www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Fasching in der Münchner Schrannenhalle. Köln meets München bei der Kölner Karnevals Party vom 11.-16.02.2010 
Außerdem: Narrhalla Gardetreffen 16.01.2010

Die Kölner feiern in der Schrannenhalle mit dem CIP bis Dienstag durch...(Foto: Martin Schmitz)
Die Kölner feiern durch...
Spaß in der Schrannehalle (Foto: Martin Schmitz)
Spaß mit den Kölnern

Kölner Karneval 2011 im Deutschen Theater vom 03.-08.3.2011

Tanz der Marktweiber am Faschingsdienstag in der Schrannenhalle
Karneval in der Schrannenhalle (Foto: Martin Schmitz)

Karneval in der Schrannenhalle (Foto: Martin Schmitz)

Karneval in der Schrannenhalle (Foto: Martin Schmitz)

Karneval in der Schrannenhalle (Foto: Martin Schmitz)

Karneval in der Schrannenhalle (Foto: Martin Schmitz)

Reisdorf Kölsch gibts natürlich auch.. (Foto: Martin Schmitz)
Reisdorf Kölsch gibts natürlich auch..
Karneval in der Schrannenhalle (Foto: Martin Schmitz)















©alle Fotos: MartiN Schmitz

Ein Grund mehr, 2010 in München zu beiben in der Faschingszeit oder, wie es überall sonst in Deutschland heißt, beim Karneval.

Joachim Pohl, Wirt der Kölsch-Instutution "Coellner im Paragraph" mischt immer mehr mit im hiesigen Karnevals Geschehen. Nach einigen Tagen Karneval in der Freiheizhalle 2009 zieht es ihn 2010 mitten in Herz des Geschehens, 6 Tage lang zeigt er uns Münchnern in der zentralst gelegenen Schrannenhalle, wo der Jeck wohnt.

Und dies außerordentlich erfolgreich: hatte man für den Weiberfasching am Donnerstag mit 2.000 Gästen gerechnet, kamen dann annähernd eher 3.000, diese dann zudem auch noch meist verkleidet und maskiert, was im hiesigen Fasching immer seltener zu sehen war.

Karneval 2011: 03.03.-08.03.2011 Kölsch meets München - Kölner Karnevalspartys des CIP Cellner im Paragraph 2011 im Deutschen Theater (mehr)


Film Video: Impressionen Karneval in der Schrannenhalle

Fotogalerie Karneval Schrannenhalle 11.02.2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, (©Fotos: Martin Schmitz)

Zudem waren auch höchst originelle Kostüme zu sehen, man / frau hatte sich da schon einiges einfallen lassen.

Der Eindruck des ersten Abends: hier hat eine Veranstaltung voll eingeschlagen. Auch Charly Eisenrieder, ex-Faschingsprinz der Narrhalla und in der Schrannenhalle beim Karneval u.a. für die Krapfen zuständig, zeigte sich begeistert: so eine Veranstaltung gab es in München schon seit Jahren nicht mehr, das verjüngt den Karneval / Fasching ganz deutlich...

Eine Partyreihe geeignet für die Kölner Jecken und alle, die es werden wollen.

Highlight am Faschingsdienstag: ein Überraschungsauftritt um 20.00 Uhr von den Tanzenden Marktfrauen!


FilmVideo: Tanz der Marktweiber - Zugabe am Abend in der Schrannenhalle beim Kölner Karneval

Fotogalerie Tanz der Marktfrauen 2010 - Zugabe am Abend des 16.02.2010 in der Schrannenhalle 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, (Fotos: Martin Schmitz)

Damit München das Feiern in Kostümen wieder lernen kann, musste von jenseits des Weißwurstäquators der närrischer Kulturimport nach München kommen, geannt: der Karneval!

Jommer noh Hus oder solle mer blieve? Is et he schöner oder doheim?”, singen Bläck Fööss, jene Kölner Kultband, deren Musik den Karneval in Deutschland seit den 1970er-Jahren mitbestimmt.

Die Frage ist freilich einfach zu beantworten: Mia bleibn di ganze Nacht! Ist doch klar, wenn eingesessene Bayern schon mal ein wenig Nachhilfe bekommen aus Köln, was den Karneval angeht.

Schon seit einigen Jahren bereits mischt das Team der Reissdorf-Kölsch-Kneipe „Coellner im Paragraph” die Münchner Faschingsszene auf. Und damit wird nicht nur feierwilligen Exil-Kölnern eine Heimat geboten, sondern auch das Münchner Faschingstreiben aufs Schönste ergänzt.

2010 fanden Köln und München dann auch endlich an der perfekten Örtlichkeit zusammen: Die Kölner Karnevalspartys zoggen um in die Schrannenhalle am Viktualienmarkt, der wohl schönsten Partylocation in der Münchner Innenstadt.

Hier steigen die größten After-Wiesn-Partys, hier gibt es die große Silvesterfeier – und jetzt kann man es hier auch an Fasching ordentlich krachen lassen.

Dann tanzen am Faschingsdienstag urbayerische Marktweiber gleich neben Kölner Jecken – wenn das  keine vollendete Kultursynthese ist!

Was wird geboten in der Schrannenhalle? Natürlich Feiern bis zum Abwinken und zwar an insgesamt sechs Tagen und Nächten: Die Kölner-Karnevals-Party erstreckt sich vom Unsinnigen Donnerstag bis zum Faschingsdienstag!

DJs und Live-Bands aus Köln heizen dem Partyvolk ordentlich ein, Auftritte verschiedener Münchner und Kölner Karnevalsgesellschaften sorgen für die richtige Faschingslaune.

Der Freitag wurde kurzerhand zum „Rosa Friday” erklärt: Dann stieg eine Party für die Szene mit der 1. Schwulen Karnevals Gesellschaft aus Mönchengladbach.

Auch am Faschingssonntag konnte man in der Schrannenhalle Cowboy und Indianer spielen: auf der größten Kinderkarnevalsparty Münchens mit Hüpfburg, Clowns, Animation und einem bunten Unterhaltungsprogramm für Kinder! Ein Drittel der Gesamteinnahmen dieses Tages wurde an wohltätige Kinderorganisation gespendet, 3 Schecks à 1.000 € wurden überreicht.. 

Am Montag und Dienstag tritt Björn Heuser, Mitglied der Kölner Kult Band De Vajabunde, live in der Schrannenhalle auf und läutet damit zum Faschingsendspurt ein. Genug Programm also für viele durchtanzte Nächte.

Und Bläck Fööss, die kennen natürlich auch die Antwort auf die eingangs gestellte Frage „Is et he schöner oder doheim?” Sie lautet: „Mer blieve he bis zu jüngste Daach!”

Kölner Karnevalsparty in der Schrannenhalle

11.–13. Februar ab 18 Uhr
15. und 16. Februar ab 11:11
im Anschluss an das Faschingstreiben in der Münchner Innenstadt

Rosa Friday
12. Februar ab 18 Uhr

Kinderfasching in der Schranne
14. Februar ab 12 Uhr

Das Programm en Detail:

Zutritt erst ab 18 Jahren

Zu Fasching gibt es Kölner Karneval 2010 in der Schrannenhalle!!!!

Von jenseits des Weißwurstäquators kommt ein närrischer Kulturimport nach München: der Karneval! In der Schrannenhalle feiern die Kölner Jecken und alle, die es werden wollen.

3 x KÖLLE ALAAF

Programm wird laufend erweitert:
11.02.2010 Wievverfastelovend - Weiberfasching-
ab 18.00 Uhr DJ Steve aus Köln
19.00 Uhr die lachenden Blues Brother´s
21.00 Uhr Männerballett vom Faschings-Club Laim
13.00 Uhr die lachenden Blues Brother´s
Fotogalerie Karneval Schrannenhalle 11.02.2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 , 8, 9, 10, 11, 12, 13, (©Fotos: Martin Schmitz)

12.02.2010 Rosa Friday
ab 18.00 Uhr DJ Steve aus Köln und DJ Gary Gold und DJ Jörg
19.00 Uhr die lachenden Blues Brother´s
20.00 Uhr Männerballett Faschings-Club Laim
Baby Babbel and Kitty Tornado
M 54 Maskenshow
Frankie aus Kölle

13.02.2010 Karnevals Samstag
ab 18.00 Uhr DJ Steve aus Köln
19.00 Uhr die lachenden Blues Brother´s
20.00 Uhr Prinzengarde Starnberger Perchalla
22.30 Uhr Prinzengarde Faschings Club Moosach

14.02.2010, Sonntag
Kinder - Karnevals Party -Kinderfasching-
1/3 der Einnahmen werden an wohltätige Kindereinrichtungen z.B. Kinderkrebsstationen und "SOS Kinderdörfer" und Elterniniative Krebskranke Kinder München e.V. gespendet
Kinder bis 14 Jahren haben freien Eintritt
ab 12.00 Uhr DJ Steve aus Köln
Hüpfburg, Clowns, Kindermusik zum Mitsingen, Kinderschminken, Kostümprämierung,
13.00 Uhr Auftritt der Kindergarde Gleisenia
14.00 Uhr Auftritt der Kinder und Jugendgarde Kirnarra
15.00 Uhr Kinder + Jugendgarde Starnberger Perchalla
17.00 Uhr Scheckübergabe an wohltätige Kinderorganisationen sowie Kinderkrebshilfe Organisationen durch den Fraktionsvorsitzenden der SPD Herrn Alexander Reissl
ab 18.00 Uhr Kölner Karnevals Party

15.02.2010 Rosenmontag
ab 11.11 Uhr DJ Steve aus Köln
Live Musik aus Kölle mit Björn Heuser
Lieder zum Mitsingen und zum Mittanzen
Auftritte verschiedener Kölner und Münchner Karnevals Vereine
18.00 Uhr die lachenden Blues Brother´s
19.00 Uhr Auftritt Garde Faschings Club München-Neuhausen
21.40 Uhr Auftritt Schleissheimer Narrenrat Showtanzgruppe

16.02.2010 Karnevals Dienstag
ab 11.11 Uhr DJ Steve aus Köln
Live Musik aus Kölle mit Björn Heuser
Lieder zum Mitsingen und zum Mittanzen
Live Sven Skutnik mit seinen neuesten Liedern
Auftritte verschiedener Kölner und Münchener Karnevals Vereine
12.30 Uhr Auftritt Schleissheimer Narrenrat Showtanzgruppe
14.30 Uhr Auftritt Garde Faschingsclub München-Neuhausen
19.00 Uhr die lachenden Blues Brother´s
19.30 Uhr Auftritt der Garde Kinarra
20.00 Uhr Auftritt der Tanzenden Marktfrauen (Überraschungsauftritt!)
Fotogalerie Tanz der Marktfrauen 2010 - Zugabe am Abend des 16.02.2010 in der Schrannenhalle 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, (Fotos: Martin Schmitz)


Karten gibt es bei muenchenticket.de

Karten: www.coellnerimparagraph.de
und unter www.schranne.de

Infos:
089/30 66 76 71 (Coellner im Paragraph)
089/518 18 18 (Schrannenhalle)

Schlips ab - auch Ministerpräsident Beckstein wurde 2008 Opfer der Schere. /Foto. MartiN Schmitz)

Außerdem zu Fasching 2010 in der Schrannenhalle: Narrhalla-Gardetreffen am 16.01.2009 ab 11.00 Uhr

Fotogalerie FC Laim in der Schrannenhalle am 16.01.2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, (©Fotos: Ingrid Grossmann)
Fotogalerie FCN Faschingsclub Neuhausen in der Schrannenhalle am 16.01.2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, (©Fotos: Ingrid Grossmann)
Fotogalerie Faschingsfreunde FFB in der Schrannenhalle am 16.01.2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5,(©Fotos: Ingrid Grossmann)
Fotogalerie Gleisenia in der Schrannenhalle am 16.01.2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, (©Fotos: Ingrid Grossmann)
Fotogalerie Narrhalla Hallbergmoos in der Schrannenhalle am 16.01.2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, (©Fotos: Ingrid Grossmann)
Fotogalerie Narrhalla Oberschleissheim in der Schrannenhalle am 16.01.2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, (©Fotos: Ingrid Grossmann)
Fotogalerie Perchalla in der Schrannenhalle am 16.01.2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, (©Fotos: Ingrid Grossmann)
Fotogalerie Schleißheimer Narrenrat in der Schrannenhalle am 16.01.2010, Teil 1, 2, 3, (©Fotos: Ingrid Grossmann)

Rückblick auf Vorjahr:

Fasching in der Schrannenhalle am Viktualienmarkt:

Gipfeltreffen der Faschingsgarden in der Schrannenhalle am 07.02.2009.
ab 10.00 Uhr Einstimmung auf die närrische Zeit. Auch dieses Jahr kommt es zum Gipfeltreffen der Münchner Faschingsgesellschaften. Ein Dutzend Faschingsgesellschaften aus München und dem Umland werden in der Halle ein Stelldichein geben und ihre Garden präsentieren. Soviel geballte Tollitäten gab es in der Schranne noch nie.

Fotogalerien Faschingsgarden in der Schrannenhalle am 07.02.2009:
Narrhalla 2009 in der Schranne, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 9,
Gleisenia 2009 in der Schranne, Teil 1, 2, 3, 4,
Perchalla 2009 in der Schranne, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Feringa 2009 in der Schranne, Teil 1, 2, 3
Faschingsclub Laim 2009 in der Schranne, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6,
Showgirls Feldmoching 2009 in der Schranne, Teil 1, 2, 3,
Moosacher Faschingsclub 2009 in der Schranne, Teil 1, 2, 3, 4
Faschingsgesellschaft Hasenbergl 2009 in der Schranne, Teil 1, 2, 3,
Schleissheimer Narrenrat 2009 in der Schranne, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Faschingsfreunde Fürstenfeldbruck 2009 in der Schranne, Teil 1, 2, 3
Faschingsclub Neuhausen 2009 in der Schranne, Teil 1, 2, 3, 4,
©alle Fotos: Ingrid Grossmann, grossmann-fotos@web.de

Rückblick: Fotogalerien Faschingsgarden in der Schrannenhalle am 26.01.2007:
Narrhalla 2007 in der Schranne, Teil 1, 2, 3, 4, 5
Würmesia 2007 in der Schranne, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13
Perchalla 2007 in der Schranne, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
weitere Garden 2007 in der Schranne, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20
©alle Fotos: Ingrid Grossmann, grossmann-fotos@web.de

Anzeige:





Schrannenhalle
Viktualienmarkt 15
80331 München
www.schrannenhalle.de

MVG/MVV: U-Bahnen und S-Bahnen Marienplatz
Special: die Schrannenhalle (mehr)
Special: Halloween (mehr)
Special: Halloween Partys (mehr)
Überblick: Geschäfte und Gastronomie der Schrannenhalle (mehr)
Zur Oktoberfest-Zeit in die Schrannenhalle (mehr)
Offizielles Eröffnungs-Event am 8.9.2005 (mehr)

Fünf Höfe (weiter)
mathäser Passage (weiter)
oez (Olympia Einkaufs Zentrum) (weiter)
pep (Perlacher Einkauf Passagen) (weiter)
Riem Arcaden (mehr)
Schrannenhalle (weiter)
Shopping am Flughafen München / Airport Munich. Einkaufen im Flughafen München: Täglich auch Sonntags und Feiertags (mehr)

shops-muenchen.de: die neuen Shoppingseiten für die Innenstadt (mehr)




AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Mobilität in München - die Autothemen (mehr)

Benutzerdefinierte GoogleSuche @ganz-muenchen.de:



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de / gut-einkaufen-in-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-oesterreich.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de