www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



AddThis Social Bookmark Button


PEP wird zum Mekka der Naschkatzen
Halloren - Deutschlands älteste Schokoladenfabrik zu Gast in Perlach ab 15.03.2007
Auf der Aktionsbühne im rechten Teil des PEP neben der Buchhandlung Hugendubel gegenüber der Parfümerie Douglas finden in den letzten Faschingstagen eine Reihe von Showauftritten diverser Faschingsgarden statt.

Schokolade und speziell Schokoladenpralinen sind ein Hochgenuss für alle richtigen Naschkatzen. Leckermäuler werden deshalb besonders auf ihre Kosten kommen, wenn von Donnerstag (15. März 2007) an die Halloren Schokoladenfabrik aus Halle/Saale ihre „Schokoladenwelten“ im PEP München - Neuperlach präsentiert.

Auf mehreren hundert Quadratmetern breitet sich in der Einkaufsmeile für die nächsten neun Tage ein El Dorado der Schokolade aus. Der Besuch lohnt sich: Für Liebhaber der braunen, süßen Verführungen ebenso wie für Wissbegierige, die Hintergründe erfahren möchten über Herkunft, Historie und Veredelung des Rohstoffs Kakao. Halloren ist dafür eine kompetente Adresse: Immerhin ist das mittelständische Unternehmen Deutschlands älteste Schokoladenfabrik. In 2004 feierte sie ihr 200-jähriges Bestehen.

Seit 1804 ist die Nähe zum Kunden traditionell ein wesentlicher Erfolgsfaktor von Halloren. Das dokumentieren auch die „Schokoladenwelten“ eindrucksvoll. Hier können sich die Besucher vom Duft der verwendeten Rohstoffe wie Vanille, Kakao oder Zimt verführen lassen und verschiedene Trüffel verkosten.

Ebenso präsentieren die Hallenser Schoko-Experten die große Produktvielfalt des traditionsreichen Unternehmens, von den erstmals vor mehr als 100 Jahren geschaffenen „Mignon“ Mozart Kugeln bis zu den Original Halloren Kugeln – eine weltweit einzigartige, zweiteilige Schokoladenkreation. Im Halloren - Shop vor Ort sind außerdem Neuheiten zu finden wie die Halloren Mini Tortinas sowie die Köstritzer Schwarzbier-Marzipanpralinen.

Die Ausstellung „Schokoladenwelten“ bietet ein vielseitiges Programm für Jung und Alt, von einer kleinen Trüffel-Schauproduktion über die umfassende Darstellung der abwechslungsreichen Halloren - Firmengeschichte bis hin zu verschiedenen Gewinnspielen für die Besucher des Stern-Centers. Als Hauptgewinn winkt den Teilnehmern ein Süßes Wochenende für Zwei in der Saale - Stadt Halle inklusive einer persönlichen Führung durch das hauseigene Halloren Schokoladenmuseum.

Bei uns finden Sie Infos zum Einkaufzentrum wie auch einen Anfahrtsplan...

PEP lädt ein zum staunen, forschen und begreifen interaktive Ausstellung "Phänomenta" im Einkaufs-Center München-Neuperlach pep vom 29. August bis 08. September 2007 (mehr)

pep (Perlacher Einkauf Passagen) - Infos zum Einkaufzentrum (weiter)
pep (Perlacher Einkauf Passagen) - der Anfahrtsplan (weiter)

powered by: www.shops-muenchen.dePEP
Perlacher Einkaufs Passage
Thomas Dehler Str. 12,
München-Neuperlach

MVG/MVV: U-Bahnen und Busse Neuperlach-Zentrum


AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Mobilität in München - die Autothemen (mehr)

Benutzerdefinierte GoogleSuche @ganz-muenchen.de:



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de / gut-einkaufen-in-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-oesterreich.de & www.ganz-salzburg.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de