www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Lindwurmstraße 5: DocMorris Apotheke
Umfassender Service, gute Beratung, günstige Preise: Im Glockenbachviertel eröffnete Münchens erste DocMorris-Apotheke


Apotheker Frank Füßl, Filialleiter Apotheker Thomas Schubert




©Fotos: Martin Schmitz

Viele Deutsche kennen DocMorris als Versandapotheke. Das grüne Kreuz steht mittlerweile aber nicht nur für Pillen per Post, sondern seit 2007 auch für die Apotheke um die Ecke. So mancher Apotheker hat sich für die Marke entschieden, denn diese zieht Kunden an. Jetzt leuchtet das grüne Kreuz von Deutschlands bekanntester Apothekenmarke auch in München.

Am 07.08.2008 eröffnete im vormaligen gravis Ladens an der Ecke Lindwurmstraße / Sendlinger Tor Platz Münchens erste DocMorris Apotheke.

Modern, frisch, ein wenig frech so schaut sie aus, die neue Apotheke am Sendlinger Tor zu Beginn der Lindwurmstraße. Das Logo und die Firmenfarbe grün stehen im Mittelpunkt des Design-Konzeptes von Kreftbrübach, die für DocMorris die Verkaufsräume gestaltet haben.

Bambusholz für Boden schafft Wellness-Atmosphäre. "Highlight" ist ein grünes Lichtband, das sich durch die gesamte Apotheke zieht und auch als effektvolle Nachtbeleuchtung dient. Integriert sind Beratungszonen mit Sitzmöbeln.

DocMorris Apotheken im neuen Look wurden inzwischen in Köln, Koblenz, Schweinfurt, Pinneberg, Salzgitter, Hannover, Münster, Bielefeld, Berlin, München, Bonn und vielen Standorten gebaut.

Die neue DocMorris Apotheke wird nicht, so ein Mißverständnis bei den meisten, eine Abholstation für den Online Versender sein, man wird hier über die klassische Doc Morris Plattform nichts bestellen können, sondern ganz normal wie in einer gängige Apotheke beraten werden.

Auf 170 Quadratmetern Verkaufsfläche gibt es das volle Sortiment an Arzneimitteln – man kann Rezepte einlösen und Rezeptfreies kaufen. Wie jede Apotheke stellen auch die DocMorris Apotheke am Sendlinger Tor individuelle Rezepturen her und betreut seine Kunden im Nacht- und Notdienst.

Von der Vitalstoffmessung über Hautanalysen bis zur Reiseberatung: Die pharmazeutischen Fachkräfte stehen den Kunden in allen Fragen rund um die Gesundheit mit Rat und Tat zur Seite. Geleitet wird die die DocMorris Apotheke am Sendlinger Tor von Apotheker Thomas Schubert.

Bei uns gibt es das volle Sortiment an Arzneimitteln – man kann Rezepte einlösen und Rezeptfreies kaufen“, erklärt Apotheker Schubert. „Genau wie jede andere Apotheke stellen wir individuelle Rezepturen her und betreuen unsere Kunden im Nacht- und Notdienst.

Doch das ist längst nicht alles: Die Apotheke punktet mit günstigen Preisen für rezeptfreie Arzneimittel – gute Beratung und individuelle Gesundheitsservices inklusive. DocMorris unterstützt den Apotheker bei der Neueröffnung und gibt Vermarktungs-Tipps. Thomas Schubert: „Das gibt uns viel Zeit für unsere wichtigste Aufgabe: die pharmazeutische Beratung.“

Die DocMorris Apotheken in der realen Welt werden in Franchise-Lizenz von unabhängigen Apothekern geführt, im Fall der DocMorris Apotheke am Sendlinger Tor ist dies Apotheker Frank Füßl, der zugleich auch noch die Apotheke zur Münchner Freiheit (www.azmf.de) und die St. Ursula Apotheke an der Münchner Freiheit (www.ursulaapotheke.de) als Filiale der Apotheke zur Münchener Freiheit gehören.

DocMorris Apotheker und deren Kunden profitieren unter anderem in den Bereichen Einkauf von Waren und Dienstleistungen, Kommunikationsmaßnahmen, Verkaufs- und Themenaktionen sowie Schulung.

Der Apotheker vor Ort bleibt wirtschaftlich und pharmazeutisch unabhängig“, erklärt Thomas Schiffer, DocMorris-Vorstand. „Er erhält vertraglich das Recht, unsere Marke und unser Fachwissen zu nutzen und seine Apotheke DocMorris-Apotheke zu nennen.“

Dabei agieren sie als Apothekerin oder Apotheker weiterhin unabhängig und profitieren von Deutschlands bekanntester Apothekenmarke sowie der starken Gemeinschaft aller Markenpartner.

Inzwischen gibt es schon weit über 100 DocMorris Apotheken in Deutschland , allerdings erst 5 in Bayern, und die am Sendlinger Tor ist die erste DocMorris Apothke in München.

Da, wo es sie gibt, erhalten sie in der Benotung unabhängier Tests durchaus gute Noten: Stiftung Warentest veröffentlicht in der aktuellen Juli-Ausgabe 2008 den Test von insgesamt 20 Vor-Ort-Apotheken in der Großstadt Berlin. Der Schwerpunkt lag auf Apotheken, die viel Laufkundschaft und eine konstant hohe Besucherzahl haben. Getestet wurden zwölf Apotheken in den großen Berliner Shoppingcentern, sechs in Bahnhofsnähe, eine Easy-Apotheke und eine DocMorris-Apotheke. Die DocMorris-Apotheke im Stadtteil Pankow erhielt die Note 2,7 und ist damit auf Platz 2 von 20.

Ralf Däinghaus, Gründer und Vorstandsvorsitzender DocMorris: „Das Qualitätsurteil der Tester zeigt, dass es in der Apothekenlandschaft noch viel zu tun gibt. Wir wissen, dass Qualität immer und zu jeder Zeit gesichert werden muss. Aus diesem Grund sind regelmäßige Tests eine sinnvolle Kontrolle.“

Thomas Schiffer, Vorstand für den Geschäftsbereich Vor-Ort-Apotheken erklärt, wie dieses Ziel erreicht wird: „Wir entwickeln Beratungsstandards und führen diese systematisch und flächendeckend in den DocMorris-Apotheken ein. Unser Ziel ist, dass gute Beratung keine Einzelleistung bleibt, sondern ein für unsere Kunden verlässlicher Service wird, der zu jeder Zeit in gleicher Qualität in jeder DocMorris-Apotheke geboten wird.

Denn, so wissen die DocMorris-Apotheker aus Erfahrung: Faire Preise und gute Beratung binden die Kunden an ihre Apotheke.

Über Apotheke DocMorris

Apotheke DocMorris ist die bekannteste Apothekenmarke in Deutschland und zugleich Europas größte Versandapotheke mit einem Umsatz von über 200 Millionen Euro im Jahr 2007. Insgesamt arbeiten rund 330 Menschen am Erfolg der DocMorris-Gruppe. 2006 hat das Unternehmen eine Niederlassung in seinem Hauptmarkt Deutschland am Standort Saarbrücken eröffnet. Seit 2007 kooperiert es bundesweit mit Vor-Ort-Apotheken. Apotheke DocMorris ist ein Tochterunternehmen der Celesio AG.

Anzeige:


www.docmorris.com




Anzeige:


DocMorris Apotheke
Lindwurmstr. 5 / Ecke Fliegenstr
Am Sendlinger Tor
80339 München

Tel.: (089) 23 888 590
geöffnet:
Mo.-Fr.: 08.00-19.00 Uhr Uhr
Sa.: ab 9.30 Uhr

U-Bahn 3/6 und Straßenbahnen: Haltestelle Sendlinger Tor


Geschäfte / Shops in der Lindwurmstraße - die Übersicht (weiter)




AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Mobilität in München - die Autothemen (mehr)

Benutzerdefinierte GoogleSuche @ganz-muenchen.de:



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de / gut-einkaufen-in-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de