www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Bio-Lebensmittel in der Leopoldstraße: Basic Markt eröffnete am 26.05.2006


basic AG Vorstand und Mit-Gründer Johann Prielmeier begrüsst die erste Kundin (foto: Martin Schmitz)
basic AG Vorstand und Mit-Gründer Johann Prielmeier begrüsst die erste Kundin



übersichtliche Fleisch- und Käsetheke

große Weinauswahl

tgl. 30-40 Sorten Brot

passend zur WM: Schoko-Fussball in Bio Qualität

©Fotos: Martin Schmitz

Im Zuge der stetig steigenden Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln baut die basic AG, Münchner Betreiber der basic Bio-Supermärkte, ihr Filialnetz in München aus.

Am Freitag, 26. Mai 2006 öffnete der vierte Münchner basic-Markt im Stadtteil Schwabing, Leopoldstraße Ecke Rheinstraße, seine Türen. basic AG Vorstand und Mit-Gründer Johann Prielmeier durchschnitt das gelbe Band, und überreichte der ersten Kundin gleich einmal einen Geschenkkorb. Auch das Fernsehen war präsent, sueddeutsche-tv auf Vox drehte gerade einen Beitrag über den Trend zur Bio-Kost.

Auch hier ist wieder in farbenfroher und moderner Marktatmosphäre das basic-typische Angebot von Apfelsaft bis Zahnpasta und ein großes Bio-Frischesortiment erhältlich sein.

Dank eines neuen Regalsystems kann die Fläche optimal ausgenutzt werden, mehr als 7.000 Artikel des basic Sortimentes bietet der mit 450 qm im Vergleich zu anderen basic Märkten eher kleinere Markt, dem es dennoch an nichts fehlt.

Gleich nach dem Eingangsbereich beginnt die begehbare Kühlzone mit der Obst- und Gemüseabteilung: Besonders empfindliche Sorten werden dort bei einer Temperatur von 8 °C gekühlt gelagert – für optimale Frische und Haltbarkeit. Im Anschluss daran, die überschüssige Temperatur aus der offenen Kühlzone mit nutzend, geht es weiter zur Kühlwand mit Milch-, Soja- und Fertigprodukten. Links daneben eine große Wand mit Weinen und Champagner, alles aus biologischem Anbau.

An der großen Fleisch- und Wursttheke werden sie gut beraten und bedient, die Produkte in der Vitrine sind gut gekennzeichnet, was Herkunft, Inhaltstoffe und Zubereitung betrifft. Was die Punkte, Quadrate und Farben auf den Schildchen bedeuten, finden Sie oberhalb der Theke erläutert.

Der Schwerpunkt des Angebots liegt zwar auf frischen und verpackten Lebensmitteln aus kontrolliert biologischer Erzeugung, zudem gibt es aber auch eine Drogerieabteilung mit Naturkosmetik, naturverträglichen Haushaltsartikeln, Babyprodukten, Nahrungsergänzungsmitteln und Tiernahrung.

An der Bäckereitheke mit Bedienung wird Ihnen im Eingang-/Ausgangsbereich von italienischen Weißbrotspezialitäten über Essener Brot mit frischen Keimen bis hin zum klassischen Vollkornbrötchen alles geboten. 30 bis 40 Brotsorten sind im basic Markt an der Leopoldstraße ständig im Regal. Zum Verwöhnen gibt es Kleingebäck wie Croissants, Krapfen, Dinkel-Apfeltaschen und süße Versuchungen in Kuchenform vom Marmorkuchen über die Tiramisu-Schnitte bis hin zum saftigen Obstkuchen.

An dere Snackbar können Sie den kleinen und auch den etwas größeren Hunger stillen und ganz nebenbei noch „etwas für die Schönheit tun“ – z. B. mit dem „Beauty-Express“, einem frisch gepressten Saft aus Apfel, Karotte und Orange.

Dazu je nach Tageslaune ein Käse-, Salami- oder Eiersandwich, ein Foccacia Caprese oder mit Humus? Für den etwas größeren Hunger wärmt man Ihnen gerne ein Stück Gemüsepizza, eine Gemüsequiche oder eine Spinattasche auf. Für Naschkatzen gibt´s warmen Apfelstrudel und Topfentaschen. Und ein leckeres Sortiment an „süßen Teilchen“ und Kuchen als Nachtisch.

Bekannt ist die Snackbar in den basic Märkten auch für ihre Kaffee-Spezialitäten: Latte Macchiato mit Vollmilch oder Sojamilch, Getreidekaffee, Cappuccino etc. gibt’s natürlich auch „to go“. Schokolade, heiße Milch, verschiedene Teesorten sowie gekühlte Getränke runden das Angebot ab.

Der neue basic-Markt befindet sich in Fußreichweite der Münchner Freiheit und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus 54, 123, 140, 141 und 144, Haltestelle Potsdamer Straße) gut erreichbar. Die Busse halten direkt vor der Tür.

Die Öffnungszeiten sind äußerst kundenfreundlich: Der Markt hat Montag bis Samstag von 8.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

Website: www.basicbio.de

Einkaufen in der Leopoldstraße (mehr)

Anzeige




powered by: www.shops-muenchen.de
Basic Biomarkt
Leopoldstr. / Rheinstr. 1
80802 München
Montag bis Samstag von 8.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

U-Bahn Münchner Freiheit o. Dietlindenstr., Bus 54, 123, 140, 141 und 144, Haltestelle Potsdamer Straße
Nachtrag:

Am 12. Juli 2007 eröffnete fünfte basic Bio-Supermarkt in München-Sendling, jetzt hat auch der Süden Münchens ein großes Bio-Sortiment in unmittelbarer Nähe.

Mit dem neuen Markt in der Passauer Straße 183 bezieht basic nicht nur erstmals einen Neubau, sondern realisiert auch seinen ersten „stand alone“-Markt und hat – auch das ist Premiere – einen großen eigenen Kundenparkplatz vor der Tür.

Mit diesem Konzept will die basic AG eine Expansion in Ortsrandlagen mit Einkaufszentren-Charakter einleiten, die die Innenstadt-Strategie zukünftig ergänzen wird.

Ein Blick ins vierte Quartal 2007: München wird dann seinen sechsten basic-Markt bekommen: wieder ganz zentral in der Müllerstraße in der Nähe des Sendlinger Tors im beliebten Glockenbachviertel.

Relaunch des basic Buffets in der Schleißheimer Straße

Auch aus dem allerersten basic-Markt in der Schleißheimer Straße gibt es Neues zu berichten: Am Dienstag, 30. Mai 2006, eröffnete das in den basic-Markt integrierte basic Buffet & Restaurant in größeren Räumlichkeiten wieder.

Die von Andrea Kaissouni betriebene beliebte Bio-Gastronomie befindet sich auch nach dem Relaunch immer noch direkt neben dem basic-Markt in der Schleißheimer Straße, wird aber jetzt unabhängig von diesem geöffnet sein.

So sind auch die verlängerten Öffnungszeiten in der Schleißheimer Straße neu: Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 23.00 Uhr sowie Freitag und Samstag von 9.00 bis 1.00 Uhr.

Von Montag bis Samstag erwartet die Gäste ein vielseitiges Bio-Mittagsbuffet in Selbstbedienung mit regionalen und mediterranen Speisen (vegetarisch plus ein Fleischgericht) sowie Antipasti und Salat. Dienstag und Freitag gibt es zudem ein Gericht mit Bio-Fisch.

Ab 18.30 Uhr kann dann à la carte gespeist werden. Alle Gerichte gibt es auch zum Mitnehmen. Die Zutaten für die Gerichte im basic Buffet & Restaurant stammen natürlich aus kontrolliert biologischem Anbau.




AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Mobilität in München - die Autothemen (mehr)

Benutzerdefinierte GoogleSuche @ganz-muenchen.de:



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de / gut-einkaufen-in-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-oesterreich.de & www.ganz-salzburg.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de