www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share


Kickz Sport Shoez Store 03.07.2006
k1x holt NBA Star Ron Artest nach Deutschland!
Ron Artest (Foto: Martin Schmitz)
Ron Artest @ Kickz Schwabing
Ron Artest (Foto: Martin Schmitz)



Ron Artest (Foto: Martin Schmitz)
Ron Artest
Ron Artest (Foto: Martin Schmitz)


©Fotos: Martin Schmitz

k1x holt NBA Star Ron Artest nach Deutschland!

Ron Artest, seines Zeichens NBA Super-Star, Poster-Bad-Boy und Rapper, schlägt mit k1x in good old germany auf!

artest und k1x laden am Donnerstag den 3. August 2006 von 17.00 bis 18.00 Uhr in den berühmt berüchtigten Münchner kickz-Store in der Feilitzstrasse an der Münchner Freiheit zur exklusiven Autogramm-Stunde und Foto-Session!

Ein absoluter Pflichttermin für alle NBA Fans, Streetballer und hip hop heads! schließlich ist der "tru warier" nicht nur einer der besten Basketballer der Welt, sondern bringt auch als Rapper jede Menge Punch mit!

Nicht ohne Grund wurde "Queensbridge`s Finest" von Rap-Superstar Fat Joe (Terror Squad) als Support zu dessen Europatour auserwählt.

Ron Artest und Fat Joe gibt es obendrein am 3. August live im Münchner Crowns Club, am 4. August 2006 in Braunschweig und am 5. August 2006 beim splash-festival.

Der Star Forward der Sacramento Kings sportet seit einem Jahr auf und neben dem Parkett k1x und präsentiert im kickz-store seine brandneuen k1x Chiefglider für die NBA Saison 2006/07.

Über Ron Artest (Quelle: wikipedia)

Der Forward der Sacramento Kings gilt als einer der besten Verteidiger der National Basketball Association (NBA) und wurde dafür nach der Saison 2003/04 zum "Defensive Player of the Year" vor Ben Wallace von den Detroit Pistons gewählt.

Der bullige Forward aus Queensbridge, New York ist seit Jahren einer der besten Ball-Klauer der NBA und gilt als einer der komplettesten Spieler der Liga.

Die NBA über Ron Artest: „...es gibt wahrscheinlich keinen Spieler, der es mehr vermag, auf einem konstant hohen Level gleichermaßen offensiv wie defensiv produktiv zu sein. Ein sich stets weiterentwickelnder Scorer, ist er dank seiner Kraft besonders beim Kampf unter dem Korb höchst effektiv, wobei er jedoch auch vermehrt aus der Entfernung für Gefahr sorgt. Defensiv ist er ein 120kg-Abrissunternehmen mit außergewöhnlich schnellen Händen und überragender Fußarbeit. Erst wenige vor ihm haben mit der gleichen Intensität und Leidenschaft gespielt...

Artest machte aber auch immer wieder durch Negativ-Schlagzeilen auf sich aufmerksam, so zerstörte er z.B. aus purer Wut schon mal eine TV-Kamera während eines Spieles.

In der Saison 2004/2005 rastete er während einer Partie bei den Pistons aus und schlug auf die Zuschauer ein, nachdem er zuvor provoziert und mit einem Becher Bier beworfen worden war. Aufgrund dessen musste Artest die Rekord-Sperre von 73 Spielen verbüßen (Rest der Saison 2004/05 + Playoffs).

Anfang der Saison 2005/06 sorgte er für den nächsten Skandal, indem er einen Trade zu einem anderen Team forderte, weil es ihm unter Indiana Pacers-Head Coach Rick Carlisle keinen Spaß mehr machte. Daraufhin wurde er von seinem Club suspendiert und auf die Inactive List gesetzt.

Am 25. Januar 2005 einigten sich schließlich die Pacers mit den Sacramento Kings auf einen spektakulären Trade, der Ron Artest im Tausch für den dreimaligen All-Star Predrag Stojaković nach Sacramento schickte.

In Ron Artest bekommen die Kings einen hartnäckigen und hungrigen Franchise-Player, dem bei ihrem Run auf die Playoffs definitiv die Schlüsselrolle zukommen wird.

Ron Artest wird von der deutschen Firma k1x ausgestattet.

Im November 2005 einigten sich Artest und k1x auf einen exklusiven Ausrüster-Vertrag. Der Forward der Sacramento Kings ist der erste NBA-Spieler, den die in München ansässigen Basketball Spezialisten unter Vertrag nehmen.

Ron Artest offizielle Website: www.truwarier.com
Ron Artest auf nba.com

Einkaufen in der Leopoldstraße (mehr)

powered by: www.shops-muenchen.de
Kickz Sport Shoez Store
Feilitzschstraße 1
80802 München-Schwabing


U-Bahn 3, 6 und Busse Münchner Freiheit


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Benutzerdefinierte GoogleSuche @ganz-muenchen.de:
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos