www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion





Marc O´Polo und Vitra luden ein zum VIP Event Fashion meets Design
Marc O´Polo und Vitra VIP Event Fashion meets Design (Foto: Marikka-Laila Maisel)
Marc O´Polo und Vitra VIP Event Fashion meets Design
Den Designklassiker „Panton Chair“ (1967) gibt es für einige Tage zum Spcial Preis (Foto: Marikka.-Laila Maisel)
Den Designklassiker „Panton Chair“ (1967) gibt es für einige Tage zum Spcial Preis


Sabine Beger von Stylebooker.com hat beim VIP Event "Fashion meets Design" mal die Designstühle getestet (Foto: Marikka-Laila Maisel
Sabine Beger von Stylebooker.com hat beim VIP Event "Fashion meets Design" mal die Designstühle getestet




©Fotos: Marikka-Laila Maisel

Am Abend es 26.03.2009 luden Marc O´Polo und Vitra (www.vitra.com) ein zum VIP Event Fashion meets Design. Anspruchsvolle Mode von Marc O´Polo trifft auf die weltberühmten Klassiker des Pop-Art Designers Verner Panton .  

Verner Panton (* 13. Februar 1926 in Gamtofte; gest. 5. September 1998 in Kopenhagen) war ein dänischer Architekt und Designer. Er führte als einer der ersten die Pop-Art in die Welt der Möbel ein. Daher wird er als einer der einflussreichsten Möbeldesigner und Innenarchitekten des 20. Jahrhunderts betrachtet.

Zwei in ihrem Bereich stilprägende Unternehmen hatten sich hier zusammengefunden, um bei Champagner und Musik im Münchner Marc O’Polo Store in den Fünf Höfen gemeinsam die Arbeiten des Dänen Verner Panton zu präsentieren.

Unter den rund 650 geladenen Gästen konnte Marc O’Polos Vorstand für Design, Produktion/Einkauf sowie Marketing und Lizenzen Andreas Baumgärtner viele Vertreter aus der Modebranche sowie Persönlichkeiten aus dem Showbiz begrüssen wie Schauspielerin Lara Joy Körner und Schauspieler Heio von Stetten (www.heiovonstetten.de).

Panton steht für eine Philosophie des „Nordic Design“ der sich auch Marc O'Polo seit Jahrzehnten verpflichtet fühlt. Schlichte Eleganz trifft Mut zur Innovation.

Modern, urban, unkompliziert

Marc O’Polo ist Inbegriff für anspruchsvolle Mode. Die Kollektionen der Marke mit skandinavischen Wurzeln (Gründung in Stockholm) zeichnen sich durch innovatives und klares Design aus – genauso wie die Arbeiten des weltbekannten dänischen Designers Verner Panton.

"Fashion Meets Design“

Unter diesem Motto luden Marc O’Polo und Vitra zu einer spannenden Begegnung von Mode und Design aus Skandinavien ein: Im stilvollen Ambiente ausgewählter Marc O’Polo Stores in Berlin, München und Düsseldorf konnten Sie an drei Abenden einige der weltberühmten und stilbildenden Entwürfe von Verner Panton entdecken!

Panton Chair zum VIP-Preis

Design-Ikonen des Interior-Labels wie der Loungesessel „Amoebe“, der „Heart Cone Chair“, der „C1“ und der mit zahlreichen Preisen ausgezeichneten „Panton Chair“ ließen sich hier hautnah erleben.

Als besonderes Highlight konnte / Kann man den Designklassiker „Panton Chair“ (1967) im Rahmen von „Fashion Meets Design“ nicht nur an diesen Abenden, sondern auch danach noch eine Woche lang zu einem Vorzugspreis in den drei Marc O’Polo Stores erwerben.

Bereits während seines Studiums beschäftigte sich Panton mit der Idee von hinterbeinlosen Stühlen. 1955 zeigte Panton erste Entwürfe eines S-förmigen Stuhls, noch aus Teakholz.

Die Weiterentwicklung der Kunststoffe ermöglichte es ihm das Konzept nochmals zu überdenken. Entscheidend war die neue kurvige Ausbildung der Fußpartie, die eine Standplatte komplett erübrigte und noch zusätzliche Beinfreiheit schuf.

Was den Panton-Chair so außergewöhnlich machte war nicht nur sein extravagantes Design und Farbe, sondern vor allem, dass er lediglich aus einem einzigen Stück Kunststoff hergestellt wurde. Dies zeigte eindrucksvoll die Möglichkeiten, die diese neuen Werkstoffe boten.

Der Panton-Chair ist nicht nur zweifellos das bekannteste Werk Pantons, sondern auch einer der wichtigsten Stühle des 20.Jahrhunderts.

Von 19 Uhr bis Open End luden Marc O´Polo und Vitra Sie an den folgenden Terminen ein:

  • 19.03.2009 BERLIN: Upper Eastside
  • 26.03.2009 MÜNCHEN: Theatinerstraße
  • 02.04.2009 DÜSSELDORF: Breidenbacher Hof

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.fashion-meets-design.de

Marc O'Polo Store in den 5 Höfen / Theatinerstr (mehr)

Anzeige



powered by: www.shops-muenchen.de / www.shops-muenchen.de
Marc O Polo Flagship Store
Theatiner Str. 11 / Die Fünf Höfe
80333 München

Alle S-Bahnen Marienplatz sowie U3/6 Marienplatz
Fahrplanauskunft des MVV



AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Mobilität in München - die Autothemen (mehr)

auf ganz-muenchen.de suchen mit google:




Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de / gut-einkaufen-in-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de