www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Residenzstraße 02: Käfer Delikatessenlager in der Residenzpost
Outlet-Konzept in der Innenstadt schließt nach 834 Tagen am 28.02.2009


Michale Käfer eröffnete am 17.11.2006 in den Räumen der ehem. Residenzpost sein temporäres Käfer Delikatessenlager










Käfer Artikel aller Art (Foto: Martin Schmitz)
Käfer Artikel aller Art
Käfer Artikel aller Art (Foto: Martin Schmitz)
©alle Fotos: Marikka-Laila Maisel

Qualität aus Leidenschaft - unter diesem Leitsatz präsentiert Käfer seit 75 Jahren hochwertige Gaumenfreuden. Mit dem Käfer Delikatessenlager bietet Käfer einen Abholmarkt für Qualitätsprodukte zu Top-Preisen. Dieses Konzept gibt es bisher in München-Parsdorf, wo sich auch die Produktion des Käfer Party Service befindet, und in Brunnthal neben dem IKEA Einrichtungshaus.

Ab 17. November 2006, genau 2 Jahre nach Eröffung des Outlets in Brunntal nähe Ikea, zog Käfer mit dem Delikatessenlager vorübergehend in die Räume der ehemaligen Hauptpost in der Residenzstr. 2.

834 Tage später, viel später, als ursprünglich einmal geplant, wurde nun zum 28.02.2009 das in Loftatomspäre gehaltene Feinkostgeschäft geschlossen. Als Dank für die tolle Resonanz bei den Kunden gibt es in den letzten Öffnungswochen einen Ausverkauf mit Rabatten bis zu 50%.

Präsentiert wird hier ein Kernsortiment an Käfer Produkten, ergänzt durch eine erlesene Auswahl an internationalen Feinkostprodukten sowie hochwertige Accessoires rund um die Themen Essen und Trinken - ca. 1.000 Artikel auf über 650 qm Verkaufsfläche.

Nicht ganz so viele Auswahl wie z.B. in Brunnthal, aber immerhin doch eine große Auswahl auch jahreszeitlich interessanter Artikel und auch fertiger Geschenkkörbe finden Sie hier.

"Wir freuen uns sehr, dass die Vermieter und die Stadt München uns die Möglichkeit gegeben hat, diese wunderschöne Immobilie für knapp 16 Monate als Käfer Delikatessenlager zu nutzen. Unser Konzept kam bei den Münchnern sehr gut an, für die Treue möchten wir uns vielmals bedanken", so Michael Käfer, Hauptgeschäftsführer der Käfer Gruppe.

"Wir konnten hier mit ausgezeichneter Qualität eine enorm breite Zielgruppe ansprechen: Berufstätige in der Innenstadt, Touristen, Feinschmecker, Gastronomen - einfach jeden, der Wert auf höchste Qualität und gutes Essen legt. Das gibt es bisher in einer solchen Form in der Innenstadt noch nicht."

Das Delikatessenlager ist jedoch kein klassisches Feinkostgeschäft wie das Stammhaus in Bogenhausen, wo es in allen Abteilungen speziell geschultes Fachpersonal zur umfassenden Kundenberatung, außergewöhnlichen Service und eine erlebnisreiche Warenpräsentation gibt.

Im Delikatessenlager bietet Käfer ein schlichtes, aber angenehmes Einkaufen in Loftatmosphäre. Die Kunden bedienen sich selbst. Die Mitarbeiter sind zwar jederzeit behilflich, es gibt jedoch keine Servicetheken und keine Fachberatung. Michael Käfer: "Der Vorteil dabei: Was wir durch dieses Konzept einsparen, geben wir direkt über den Preis an unsere Kunden weiter. Somit gibt es bei uns beste Qualität zum absolut besten Preis!"

Das Käfer Delikatessenlager in der ehemaligen Hauptpost in der Residenzstraße sollte vorerst bis zum Jahresende 2006 bleiben, doch die Nutzungsdauer verlängerte sich immer wieder, abhängig davon, wann der geplante Umbau der Immobilie beginnt. Am 28.02.2009 ist nun endgültig Schluß, der Mietvertrag läuft aus, im Ausverkauf mit erheblichen Dankeschön-Rabatten bis zu 20%, 30% und 50% auf verschidenste Artikel lässt es sich noch einmal kräfig sparen

Produkte des Käfer Delikatessenlager

Das Sortiment umfasst hochwertige Artikel, die im üblichen Lebensmittelmarkt kaum zu finden sind.

Die Auswahl der Produkte und die Zusammenarbeit mit bewährten regionalen und internationalen Partnern unterliegt einem strengen Qualitätsmanagement. Zu den Lieferanten zählen sowohl Familienbetriebe, die exklusiv Käfer beliefern, als auch namhafte Markenhersteller.

So entsteht ein hochwertiges Spektrum an ausgewählten regionalen Produkten und Delikatessen aus aller Welt. International liegt der Fokus auf Spezialitäten aus Frankreich, Italien und Asien, wo kontinuierlich nach Neuheiten gesucht wird.

Zu den Highlights zählen Käse aus Frankreich, Brot aus hauseigener Backstube, erlesene Weine und die verschiedensten Angebote aus dem Hause Käfer - vom verführerischen Mousse au Chocolate, über Feinkostsalate, Essig und Öl bis zum klassischen Käfer-Haferl.

Kaefers Delikatessenlager in München Brunnthal neben IKEA (mehr)

Einkaufslust – München, ein Paradies für Shopper (mehr)
die Residenzstraße - Haus für Haus auf shops-muenchen.de (mehr)
die Residenzstraße - Haus für Haus auf ganz-muenchen.de (mehr)
die Theatinerstraße - Haus für Haus auf shops-muenchen.de(mehr)

Anzeige:




powered by: www.shops-muenchen.de

Käfer Delikatessenlager
Residenzstraße 2/ Ecke Maximilianstraße
80333 München

Montag bis Samstag von 9.30 Uhr bis 20.00 Uhr

www.kaefer-delikatessenlager.de


Alle S-Bahnen Marienplatz sowie U3/6 Marienplatz



Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Benutzerdefinierte GoogleSuche @ganz-muenchen.de:
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos