www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion

AddThis Social Bookmark Button



#Kauflokal Aktion soll Münchner begeistern. Eine Stadt, rund 60 Brands, ein Gedanke. Kauf Lokal 2017 vom 13.02.-11.03.2017 im Hirmer Stammhaus. Auftaktparty am 11.02.2017 im MünchenHoch 5
Bürgermeister Josef Schmid und HIRMER Geschräftsführer Frak Troch eröffneten mit dem Kick-Off Event am 11.02.2017 die Aktion #KaufLokal (©Foto: Martin Schmitz)
Bürgermeister Josef Schmid und HIRMER Geschräftsführer Frak Troch eröffneten mit dem Kick-Off Event am 11.02.2017 die Aktion #KaufLokal


Munich Munch Breznstückerl: Der Münchner Barsnack - Beste Münchner Brezen hauchdünn geschnitten und verfeinert mit Olivenöl und Gewürzen vom Viktualienmark (©Foto:  Martin Schmitz)
Munich Munch Breznstückerl: Der Münchner Barsnack - Beste Münchner Brezen hauchdünn geschnitten und verfeinert mit Olivenöl und Gewürzen vom Viktualienmarkt
Whobertus: Dry Gin aus dem Berchtesgadener Land. Gebrannt auf einer der traditionsreichsten Brennhütten Bayerns (©Foto:  Martin Schmitz)
Whobertus: Dry Gin aus dem Berchtesgadener Land. Gebrannt auf einer der traditionsreichsten Brennhütten Bayerns
FEINESS: Fotografien mit typisch bayerischen und außergewöhnlichen Perspektiven aus München und Umgebung, als besondere Bilder gefertigt (©Foto: Martin Schmitz)
FEINESS: Fotografien mit typisch bayerischen und außergewöhnlichen Perspektiven aus München und Umgebung, als besondere Bilder gefertigt
Spirit of Bavaria Vodka - Bayerischer Premiumvodka aus eigenem Weizen (©Foto:  Martin Schmitz)
Spirit of Bavaria Vodka - Bayerischer Premiumvodka aus eigenem Weizen





Eisbach






©Fotos: Martin Schmitz

Am Abend des 11.02.2017 lud der Münchner Männermode-Spezialist Hirmer
zur Kick-Off Party der „Aktion Kauf Lokal“ 2017 in die Erlebnis-Location MünchenHoch 5.

Ganz nach dem Motto „Eine Stadt - 50 Brands – ein Gedanke“ wurde der Beginn der „Aktion Kauf Lokal“ gefeiert, die vom 13. Februar bis 11. März im Hirmer Stammhaus in der Kaufingerstraße stattfindet.

Vier Wochen lang präsentieren über 50 Münchner Marken hier ihre einzigartigen Produkte und setzen mit dieser gemeinsamen Aktion einen Gegentrend zur Vereinheitlichung der Innenstadt durch große Handelsketten.

Über 400 geladene Gäste kamen zur Party um den Start der Aktion zu feiern.

Die (Jung)Unternehmer der an der Aktion teilnehmenden Marken feierten gemeinsam mit Promis wie Marcel Reif und Ehefrau Prof. Dr. med. Marion Kiechle und Basketball-Star Steffen Hamann.


Aktion #Kauflokal Kickoff Party @ MünchenHoch 5

Der Startschuss für die Party kam vom Münchner Bürgermeister Josef Schmid, der die Eröffnungsrede hielt. Danach wurde ausgelassen bis Mitternacht gefeiert.

Frank Troch, Geschäftsführer des Hirmer Stammhauses, sagt: „Die Party heute war der Startschuss für die Aktion „Kauf Lokal“. Wir freuen uns sehr darauf, die Aktion in den nächsten vier Wochen mit den über 50 teilnehmenden Münchner Machern umzusetzen. Gemeinsam präsentieren wir die Vielseitigkeit von vielen lokalen Unternehmen und damit einen Branchenmix der Münchens bunte Mischung unterstützt.“

Für das leibliche Wohl sorgten die Teilnehmer der Aktion.

So konnten sich die Gäste unter anderem über Cocktail Specials mit The Duke Gin, Whobertus Gin oder Spirit of Bavaria Vodka, alle gemixt mit Acqua Monaco, freuen.

Bierliebhaber hatten die Qual der Wahl zwischen Isar Bier, Giesinger Bräu und Crew Republic. Old School Limos und Bio Iced Tea gab’s von Eizbach und Simply Pure.

Kein Gast verließ die Party hungrig: Bei Salaten von Dean & David, Gourmet Hot-Dogs von den Isar Dogs, Suppen von der Münchner Suppenküche und Urban/ Soup, frischem Brot von der Brotmanufaktur Schmidt und Breznsnacks von Munich Munch war für jeden etwas dabei.

Versüßt wurde der Abend von den selbstgemachten Macarons von Principessa’s und Oma’s selbst gebackenem Kuchen von Kuchentratsch.

Nach dem großen Erfolg der Aktion KAUF LOKAL wird das Hirmer Stammhaus in der Kaufingerstraße auch 2017 für einen Monat die zweite Heimat für Münchner Macher aus Mode, Handwerk, Genuss und Lifestyle sein.

Über 50 Marken werden vom 13. Februar bis 11. März 2017 bei Kauf Lokal 2017 auf den sechs Hirmer-Etagen ihre Produkte präsentieren und die Besucher mit Special Editions und Tastings zum Probieren und Entdecken einladen.

In einer Zeit, in der die Innenstädte zusehends von großen Handelsketten vereinheitlicht werden, setzt diese gemeinsame Aktion mit ihrer Vielfalt interessanter Münchner Labels einen wohltuenden Gegentrend.

Mit KAUF LOKAL versteht sich Hirmer als Kurator, der den hochwertigen und individuellen Produkten angesagter Münchner Macher eine Bühne zur Verfügung stellt und sie gemeinsam in Szene setzt. So wird die Vielfalt, die die Stadtszene prägt und München lebendig macht, sichtbar.

Für die Besucher ist KAUF LOKAL die perfekte Gelegenheit, das Handwerk und die Kreativität, die in diesen Münchner Unternehmen steckt, konzentriert an einem Ort zu entdecken.

David Thomas, Abteilungsleiter bei Hirmer und Mit-Initiator von KAUF LOKAL: „Als geborener Münchner liebe ich meine Stadt mit ihrer vielfältigen, bunten Handelslandschaft. Gerade auch die vielen großen und kleinen lokalen Unternehmen, die mit ihren Ideen neue Trends setzen oder ein jahrzehntelanges Handwerk pflegen, geben München sein in der ganzen Welt beliebtes, charmantes Gesicht.

Wir freuen uns deshalb sehr auf die Aktion, an der 2017 noch mehr Unternehmen teilnehmen als beim letzten Mal. Gerade in einer Zeit, in der eine Vereinheitlichung der Stadtzentren durch große Handelsketten droht, ist es wichtig, auf die lokalen Unternehmen, die stationär aber auch online präsent sind, aufmerksam zu machen. So möchten wir dazu beitragen, die Individualität der Stadt hochzuhalten.

Die KAUF LOKAL-Teilnehmer haben zum Teil eigens für die Aktion Produkte angefertigt und Special Editions entwickelt, die erstmalig und limitiert zu sehen sind.

So gibt es zum Beispiel die exklusive „Kindl Baller“-Kollektion von K1X oder die Shirts mit neuen Prints und Styles von Suck my Shirt. Auch viele weitere Special Editions erwarten die Besucher.

Darüber hinaus finden von Dienstag bis Samstag täglich spannende Tastings statt.

So haben die Besucher unter anderem die Gelegenheit, das Bier von Giesinger Bräu, das Eis der Eismanufaktur Ballabeni, den Gin von The Duke, die Retro-Limonade von Eizbach, die Salate von Dean & David und die Gourmet Hot-Dogs der Isar Dogs zu probieren.

Denn so macht es doch am meisten Spaß, München und seine Unternehmen zu erleben. Es warten viele Überraschungen – ein Besuch lohnt sich also.


Die folgenden Brands nehmen an KAUF LOKAL 2017 teil:

A Kind of Guise

Cleane Designs mit höchstem Anspruch an Qualität - made in Germany.
www.akindofguise.com

Bavarian Cups

Bayerische Tradition komibiniert mit urbanem Style.
www.bavarian-caps.de

Concuela

Kleine Ledermanufaktur für individuelle Handy- und Tablet-Hüllen.
www.concuela.de

Amsel

Klassische Herrenmode mit einem Schuss Couture.
www.amsel-fashion.com

Bavarian Couture

Die machen fesche Fashion von Dahoam.
www.bavarian-couture.de

Cräck

Außergewöhnliche und handgefertigte Gewürz- und Zuckerkreationen.
www.craeck.de

Aqua Monaco

Natürliches Mineralwasser aus der Münchner Schotterebene.
www.aquamonaco.com

Bayern Hustles Harder

Die Verbindung von Merchandise und Streetwear.
www.fcb-basketball.de

Crew Republic

Ehrliche, handwerklich gebraute und geschmacklich außergewöhnliche Biere.
www.crewrepublic.de

Atelier Kaldewey

Traditionelles Schneiderhandwerk und individuelle Maßanfertigungen.
www.atelierkaldewey.com

Beyers Oil

Bartpflege handgemacht in Bayern aus 100 % natürlichen Inhaltsstoffen.
www.beyersoil.com

Dean and David

Gesunde und leichte Ernährung definiert Fastfood neu.
www.deananddavid.de

BROTMANUFAKTUR SCHMIDT

Familienbäckerei in der fünften Generation.
www.bestesbrot.de

Buadep

Modische Styles straight outta Bavaria.
www.buadep.com

Eizbach

Limos mit einer Prise 80‘s und einer guten Portion Flamingo-Feeling. Tipp: die Crytal Cola, durchsichtig statt dunke
www.eizbach.de

BalaBeni Icecream

Eis aus frischen Zutaten der Region.
www.ballabeni.de

Cheers from Downtown

Junge Macher aus der Maxvorstadt.
www.cheersfromdowntown.de

emilio Spezialitätenrösterei

Die 1. „NATURLAND“ zertifizierte Kaffeerösterei in Bayern.
www.emilo.de

Feiness

Streetart zum Mitnehmen.
www.feiness.de

kuchentratsch

Leckere und mit Liebe gebackene Kuchen von Oma.
www.kuchentratsch.com

Munich Munich Breznstückerl

Slow Food Manufaktur mit einem besonderen Brez‘nsnack.
www.munichmunch.com

FLSK

Trinkflasche mit hoher Isolierfähigkeit und puristischem Design.
www.flsk.de

Kurzzug München

Hochwertige Taschen aus den Sitzbezügen Münchner U-Bahnen.
www.kurzzug.de

Principessas

Macarons für Genießer.
www.principessas.de

Giesiner Bräu

Frische, unfiltrierte und thermisch unbehandelte Biere.
www.giesinger-braeu.de

Marc & Kay Munich

Trinkschokolade und Chai-Tee. Fair gehandelt, vegan und glutenfrei.
www.marc-kay.de

Prantl

Edle Drucksachen und Lederaccessoires.
www.prantl.de

Isar Bier

Feinherb, süffig und mit einer leichten Zitrusnote.
www.isar-bier.de

MVSM

Unabhängige Kaffeerösterei mit zwei eigenen Cafés.
www.mvsm.coffee

PT Surfboards

Münchner Surfboards für Surfer jeden Niveaus.
www.ptsurfboards.com

K1X

Sport- und Streetwear von Basketballern für Basketballer.
www.k1x.com

Tomans

Deutscher Meister der Friseure.
www.tomans.de

Real Passionates

Schreibwaren, Papierwaren und Kunstdrucke.
www.realpassionates.com

Kragü

Gürtel aus Seidenkrawatten.
www.kragu.com

Monaco Duck München

Der weltweit erste Loafer aus Loden.
www.monacoduck.com

rocco by Rodenstock

Kultige Retrobrillen aus den 60er Jahren.
www.rodenstock.de

Leidmann

Avancierter Optiker mit viel Leidenschaft für Brillen.
www.leidmann.de

Isar Dogs

Kulinarische Neuentdeckung eines Klassikers – dem Hotdog.
www.isardogs.com

Saat

Hochwertige Jeans mit viel Zeitgeist.
www.saatmunich.com

Studio Munique

Handgemachte Accessoires mit Leder aus bayerischen Gerbereien.
www.studiomunique.com

Vits Der Kaffee

Kaffeerösterei, Café und Kaffeeverkauf direkt am Isartor.
www.vitsderkaffee.de

Schuhe & Handwerk München

Formvollendete Schuhe mit zeitlosem Design.
www.schuhe-und-handwerk-muenchen.de

M XIII

Printshirts von vier Lausbuam mit viel Heimatliebe.
www.skmst.de

VOR

Minimalistische Sneaker made in Germany.
www.vor.shoes

shn

Szeniger Skate-Shop und Forum Münchner Skater.
www.soohotrightnow.com

Super Danke!

Organic Smoothies, kaltgepresste Säfte und Acai Bowls.
www.superdanke.com

We.Re

Zwanglose Mode mit legèrer Ausstrahlung.
www.werealabel.com

Simply Iced Tea

Frischer Eistee ohne Aromen und Konservierungsstoffe.
www.simplyicedtea.de

Münchner Suppenküche

Suppenbar mit Suppen, Eintöpfen und Curries aus der ganzen Welt.
www.muenchner-suppenkueche.de

Whobertus

Gin mit einem Hauch Zitrus und einer klaren Wacholdernote.
www.whobertus.com

Souve Bag Co

Minimalistische Taschen aus gewachstem Canvas mit viel Durchhaltevermögen.
www.souve.net

The Duke

Anfänglich eine Schnapsidee, inzwischen über Münchens Grenzen hinaus bekannter Gin.
www.theduke-gin.de

Whytes

Das perfekte weiße T-Shirt.
www.whytes.co

Spirit of Bavaria Vodka

Vodka aus bestem bayerischen Weizen und Münchner Wasser.
www.muenchner-spirituosen.de

Urban Soup

Eine gesunde Alternative auf dem Fastfoodmarkt: schnell, gesund und nachhaltig.
www.urbansoup.de

Zingaro

Lederbekleidung für Individualisten.
www.zingaro-leather.com

Anzeige

Die Shops in der realen Einkaufswelt Münchens - jetzt schon seit 10 Jahren auf shops-muenchen.de (mehr)

Festival der Männermode vom 06.-25.10.2014 bei HIRMER - Fashion Week auf Bayerisch (mehr)

HIRMER Tagesbar: neuer, stylischer Hot Spot mit gastronomischen Schmankerln für den modischen Feinschmecker. Infos & Video (©Foto:Martin Schmitz)
FilmHIRMER Tagesbar: neuer, stylischer Hot Spot mit gastronomischen Schmankerln für den modischen Feinschmecker. Infos & Video (mehr)
HIRMER Stammhaus: Eröffnung neuer Erlebniswelten LANDLUST und SCHUHE am 27.08.2013  (©Foto: Martin Schmitz)
HIRMER Stammhaus: Eröffnung neuer Erlebniswelten LANDLUST und SCHUHE am 27.08.2013 (mehr)
HIRMER: Opening Night Hirmer STUDIO am 11.09.2013 (©Foto: Martin Schmitz)
HIRMER: Opening Night Hirmer STUDIO am 11.09.2013 (mehr)
Augustiner Klosterwirt im Schatten der Türme der Frauenkirche öffnet am 09.09.2013 seine Pforten (©Foto: Martin Schmitz)
Augustiner Klosterwirt im Schatten der Türme der Frauenkirche öffnet am 09.09.2013 seine Pforten (mehr)
powered by: www.shops-muenchen.de
Hirmer
Kaufingerstr. 28
80331 München
Öffnungszeiten: Montag - Freitag 9:30 bis 20:00 Uhr
Samstag 9:00 bis 20:00 Uhr

Alle S-Bahnen Marienplatz sowie U3/6 Marienplatz
Einkaufshilfen: Geschäfte in der Kaufingerstraße auf shops-muenchen.de und auf ganz-muenchen.de



AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Mobilität in München - die Autothemen (mehr)

auf ganz-muenchen.de suchen mit google:




Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de / gut-einkaufen-in-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de