www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion





12. „Beetle Sunshine Tour“ in Travemünde vom 19. bis 21. August 2016: VIPs gaben bei der „Beetle Sunshine Tour“an der Ostsee Gas! Motto 2016: „Crazy - nichts für Spießer“
Schauspielerin Karoline Schuch bei der 12. „Beetle Sunshine Tour“ in Travemünde ©Fotos Franziska Krug/Getty Images für die Beetle Sunshine Tour
Schauspielerin Karoline Schuch bei der 12. „Beetle Sunshine Tour“ in Travemünde
Schauspielerin Luna Schweiger vor einem James Rizzi Beetle  ©Fotos Franziska Krug/Getty Images für die Beetle Sunshine Tour
Schauspielerin Luna Schweiger vor einem James Rizzi Beetle

©Fotos Franziska Krug/Getty Images für die Beetle Sunshine Tour

VIP-Auflauf beim großen Krabbeln an der Ostsee! Für prominente PS-Fans war Travemünde am Wochenende des 19.-21.08.2016 „The Place to Be“. Die 12. „Beetle Sunshine Tour“, das weltweit größte privat organisierte Beetle Treffen, hatte wieder zahlreiche Stars in das Seebad gelockt.

Prominente wie Schauspieler Erol Sander mit seiner Frau Caroline Schauspielerin und Til Schweigers Tochter Luna Schweiger, Schauspielerin Karoline Schuch, Kult-Musiker MC Fitti und Moderator und Ober-Tuner Sidney Hoffmann (aus der TV-Sendung „2 Profis für 4 Räder“) waren auf Einladung von Hauptsponsor Volkswagen bei der Open-Air-Veranstaltung mit viel Gehupe mit von der Partie(y).

Das Motto lautete in diesem Jahr „Crazy - nichts für Spießer“. Und der Name war Programm! Zu bestaunen gab es rund 650 kunstvoll aufgepeppte Käfer und Beetle aus drei Generationen und insgesamt zwölf Ländern.

Mehr als 4000 Besucher bejubelte die Kult-Autos auf der Festwiese in Travemünde....

Einer davon war Schauspieler Erol Sander. Er war mit seiner Frau Caroline angereist und die beiden genossen die gemeinsamen Tage am Meer. Und auch die Ausfahrt im weißen Käfer Cabrio: „Meine Mutter hatte früher in den 70er Jahren einen Käfer: einen 1303“, erinnerte er sich. „Wir sind damit immer in den Urlaub gefahren: nach Süditalien und auch bis nach Istanbul. Meine Mutter saß am Steuer und ich und meine Schwester auf der Rückbank. Insofern ist der Käfer Teil meiner Familiengeschichte. Er steht für Nostalgie, aber auch für Romantik. Und es ist ein Familienauto, deshalb werden wir uns jetzt auch wieder einen zulegen. Es ist ein Wagen, der auch meinen Kindern gefällt“, so Zweifach-Daddy Erol Sander, der sich mit seiner Frau ein seltenes kinderfreies Wochenende gönnte.

Wo waren die beiden Söhne? „Der Ältere, Marlon, ist bei Freunden, und der Jüngere, Elyas, bei den Schwiegereltern. Caroline und ich verbringen jedes Jahr ein oder zwei dieser kinderfreien Wochenenden und können dabei wunderbar abschalten und relaxen. Ich habe bis vor zweieinhalb Wochen „Mordkommission Istanbul“ gedreht, war dafür zweieinhalb Monate in der Türkei. Es war eine sehr sensible Zeit, aber die Produktion hat sich wunderbar um uns gekümmert,“ erzählte er.

Im hohen Norden fühlt sich der Wahl-Münchner heimisch: „Der Norden ist ein bisschen wie Heimat für mich. Ich habe einige Jahre den Winnetou in Bad Segeberg gespielt, vier Monate im Jahr. Insofern ist es immer ein bisschen wie Nachhause kommen“, meinte er.

Wer hat das Lenkrad in der Hand – seine Frau oder er? „Das kommt ganz darauf an! Wenn meine Frau fahren möchte, dann freue ich mich. Sie fährt rücksichtsvoll und hält Abstand – insofern fühle ich mich auf dem Beifahrersitz sehr sicher.“

Die Stars auf vier Rädern hatten sich in Schale geworfen: Hingucker war auf alle Fälle der lässige Beetle Denim, ein Sondermodell mit einem Stoffdach in cooler Denim-Optik, angelehnt an den legendären Jeans-Käfer aus dem Jahr 1974.

Außerdem wurde im Rahmen des Events der aufgefrischte Beetle (in neuen Farben, mit neuen Stoßfängern und mit neuen Features) sowie das Beetle Cabriolet präsentiert.

Das gefiel auch Luna Schweiger. Die 19-jährige Tochter von Til Schweiger, gern der Star in seinen Filmen, düste mit ihrer Freundin Amelie im flotten „Strandkäfer“, dem „Beetle Dune“, durch die Gegend: „Ich fahre selbst einen Beetle, den mir meine Eltern zu meinem 18. Geburtstag geschenkt haben. Mein Vater hat ihn damals für mich ausgesucht.

Für sie war Daddy’s Wahl die perfekte: „Der Wagen ist sportlich-elegant, ein Auto, mit dem man viel Spaß haben kann. Auf der Autobahn gebe ich durchaus schon mal Vollgas, aber sonst fahre ich vorsichtig, vor allem wenn ich Mitfahrer habe.

Sie ist begeisterte Springreiterin: Was liegt ihr mehr – eine oder doch mehrere Pferdestärken? Luna lachend: „Beides, ich liebe Pferde und Autos“, meinte sie. „Wir hatten heute einen supercoolen Tag und viel Spaß. Hier trifft man jede Menge nette Leute, die aus der ganzen Welt angereist sind und dafür oft mehr als 1000 Kilometer zurückgelegt haben, das ist echt krass.“ Sie hatte extra den Urlaub für den Fahrspaß unterbrochen: „Ich komme für einen Tag aus Ibiza, wo ich gerade Urlaub mache, morgen geht es dann wieder zurück in die Sonne.

Danach gibt sie jobtechnisch Gas: „Ich werde einige Praktika absolvieren und mich dann auf die Uni vorbereiten: Politik, BWL oder auch Sportmanagement, welches Studium genau – da habe ich mich noch nicht entschieden. Eventuell mache ich aber auch ein Praktikum bei meinem Vater in der Filmproduktion.

Ihre Mutter Dana und ihre kleine Schwester Emma sind gerade eben in die USA zurückgezogen. Vermisst sie die beiden schon? „Ja, sie sind seit drei Wochen drüben und ich vermisse sie natürlich schon. Aber wir telefonieren jeden zweiten Tag und ich werde sie auch bald besuchen.“

Für Schauspielerin Karoline Schuch (spielte an der Seite von Til Schweiger in „Schutzengel“ und eine Hauptrolle in dem TV-Film „Hannas Reise“) steuerte ein rotes Beetle-Cabrio: „Eine eingefleischte Gemeinde, die sich hier trifft. Viele coole nette Leute, die gemeinsam abfeiern“, so die Schauspielerin, die gerade mit Devid Striesow für die Luther-Verfilmung vor der Kamera stand: „Wir haben soeben abgedreht, aber gedanklich bin ich noch im Mittelalter“, meinte sie schmunzelnd. „Jetzt habe ich gerade Urlaub, den ich in Südtirol verbringe.“

Für einen Tag war sie eigens nach Travemünde gekommen - eine doppelte Premiere: „Ich bin zum ersten Mal hier dabei. Ich fahre sonst einen VW-Bus, denn für mich muss in ein Auto viel hineinpassen und man muss darin auch übernachten können“, so die Mutter einer zwei Jahre alten Tochter. „Ich bin damit schon in den Urlaub nach Norwegen und Italien gefahren.“ Wie autobegeistert ist sie? „PS sind mir nicht so wichtig, ich brauche kein superschnelles Auto. Aber ich bin ein großer Fan von Tools wie dem zum Beispiel dem Tempomat. Diesen möchte ich im Auto nicht mehr missen. Und ich bin ein großer Fan von Elektroautos.

Kult-Duo beim Kult-Event: Rapper MC Fitti und Moderator und Ober-Tuner Sidney Hoffmann (ist Besitzer einer Autotuning-Werkstatt) moderierten auch in diesem Jahr die Wahl des schönsten und flottesten Strandkäfers auf dem „Beetlewalk“, die direkt im Anschluss an den Autokorso stattfand. Und beide outeten sich als Fan der „automobilen Kugel“: „Mein Vater ist früher schon einen Käfer gefahren, und jetzt darf ich darin durch die Gegend heizen. Ein Ultra-Highlight für mich“, freute sich MC Fitti. „Ich bin bereits zum zweiten Mal hier und es gab eine Steigerung: Noch mehr coole Autos und noch mehr begeisterte Menschen.“

Text: Andrea Vodermayr

Anzeige



powered by: www.shops-muenchen.de / www.shops-muenchen.de
Weitere Autothemen finden Sie auf unserer Autoseite (mehr)


AddThis Social Bookmark Button


Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Mobilität in München - die Autothemen (mehr)
München rein geschäf
tlich: Das Shopping Special (weiter)
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)

AddThis Social Bookmark Button

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:



| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de