www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



BMW 7er: Exklusive Premierenfeier für den neue 7er BMW am 07.11.2008
BMW Niederlassung München präsentierte das neue Flagschiff in der BMW Welt



Michael Rahe , Leiter der BMW Ndl. Leiter , mit Moderatorin Desirée Nosbusch, die durch den Premierenabend führte (Foto: MartiN Schmitz)
Michael Rahe , Leiter der BMW Ndl. Leiter, mit Moderatorin Desirée Nosbusch, die durch den Premierenabend führte
Tenor Piero Mazzochetti (Foto: Martin Schmitz)
Tenor Piero Mazzochetti
Karin Stoiber fühlt sich wohl am Steiuer des neuen BMW 7er (Foto: Martin Schmitz)
Karin Stoiber fühlt sich wohl am Steuer des neuen BMW 7er

Sunnyi Melles mit Mann Peter Prinz zu Sayn-Wittgenstein und Sohn

Monti Lüftner

Bernie Paul mit Ehefrau Elke

Compania Danza


Oberbürgermeister Christian Ude (Foto: MartiN Schmitz)
Oberbürgermeister Christian Ude








Optisch interessant: die Scheinwerfer mit "Lidschatten" (Foto:Martin Schmitz)
Optisch interessant: die Scheinwerfer mit "Lidschatten"


©Fotos: Martin Schmitz

Eine Woche vor der offiziellen Markteinführung präsentierte Michael Rahe, Leiter der BMW Niederlassung München, am Abend des 7. November 2008, gemeinsam mit Herbert Diess, Mitglied des Vorstands der BMW AG, rund 400 Ehrengästen aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Gesellschaft den neuen BMW 7er.

"Wegweisend. Der neue BMW 7er" lautete das Motto dieser abwechslungsreichen Premierenfeier im Auditorium der BMW Welt, durch die Schauspielerin und Moderatorin Désirée Nosbusch (ausgestattet von ESCADA, www.desireenosbusch.com) führte.

BMW Welt deshalb, da der Hauptbetrieb der Münchenr BMW Niederlassung amFrankfurter Ring noch bis zum Frühling 2009 Baustelle ist, hier werden die Millionen investiert, die die Position des weltgrößten BMW Händlers sichern sollen. Und so schlecht ist die Wahl ja nicht - die Bühne des Auditorium war für solche Events sicherlich gut gewählt und das Geld für die Miete bleibt im Konzern.....

Das Programm des Abends drehte sich rund um das neue Flagschiff der Marke BMW und vermittelt auf vielfältige Weise die in jeder Hinsicht Maßstäbe setzenden Eigenschaften des neuen BMW 7er, die sich in den Werten Ästhetik, Innovation und Exklusivität.


FilmVideo: Premiere des neuen BMW 7er in der BMW Welt

So verkörperte das eigens für diesen Abend zusammengestellte, international besetzte Tanztheater-Ensemble "Compañia Danza" diese Werte mit ausdrucksstarken Bildern in einer modernen Performance und außergewöhnlichen Choreografie.

Von seinen ganz persönlichen Eindrücken des neuen BMW 7er berichtete Nikolaus Bachler, Intendant der Bayerischen Staatsoper.

Der Experte für innovative Opern- und Theaterinszenierungen hat die Luxuslimousine schon im Vorfeld der Premierenfeier live erleben können und erzählt aus Sicht eines Kunden, was ihn am neuesten BMW Modell besonders begeistert und welche Faszination von ihm ausgeht.

Als weiterer Ehrengast überbrachte Oberbürgermeister Christian Ude Grußworte der Stadt München. Nicht dass er selbst ein großer Autoexperte wäre, aber sein Fahrer, den Ude für einen hochkarätigen Experten hält, hatte schon einmal das Vergnügen, auf Einladung von BMW das neue Fahrzeug unter die Lupe zu nehmen. "Er kam, und ich sag jetzt mal in Klammern, er hat schon auch an vielen Modellen herumgenörgelt, und es gab noch fast keinen, wo er nicht irgendwas gefunden hätte, wo man die Nase rüber rümpfen könnte, aber der Kommentar zum 7er war nur "Ein Waaaahninnsauto, des mechst eana gar nicht zutraun". Sein Sie also gespannt auf dieses Auto, es wird auch von vollkommen unverdächtigen und überparteilichen Experten empfohlen."

Zu den imposanten Klängen der eigens von Musikproduzenten Leslie Mandoki für diesen Abend komplett neu arrangierten Version des Deep-Purple Klassikers "Child in Time" fand der Abend in der Inszenierung der Präsentation des neuen BMW 7er seinen Höhepunkt.

Interpretiert wurde der Titel vom italienischen Tenor Piero Mazzochetti, dessen "Wunderstimme" mühelos und auf dem gehaltenen Ton zwischen Pop und klassichem Belcanto wechselt.

Im Anschluss daran gab der Kanadier Karim Habib, Exterieur Designer des neuen BMW 7er, exklusive Einblicke in den Designprozess des vorgestellten Moells und verriet, was ihn zu diesem außergewöhlichen Design inspiriert hat, das wie kein anderes im Segment der Lusixlimousinen Eleganz und Sportlichkeit vereint. (Link zum Interview-Video)

Mir dem neuen BMW 7er sollte es gelingen, die Mercedes S-Klasse endlich von der Spitzenposition in der Oberklasse zu verdrängen.

Denn nicht nur in Sachen Design besticht die fünfte Generation des neuen BMW 7er: Er ist das Ergebnis herausragender Ingenieurskunst auf dem Gebiet Antrieb, Fahrwerk, Sicherheit, Fahrerassistenzsystemen und Komfortfunktionen.

Beispielhaft sind hier die weltweit einzigartige Integral-Aktivlenkung mit fahrsituationsabhängig geregelter Hinterachslenkung sowie die uneingeschränkte Nutzung des Internets im Fahrzeug, das BMW als weltweit erster Automobilhersteller im Rahmen von BMW Connected Drive anbietet, zu nennen.

Für Exklusivität und höchsten Reisekomfort sorgt die von Beginn an auch als Langversion verfügbare Limousine durch den längsten Radstand ihrer Klasse, hochwertige Materialien und eine von handwerklicher Perfektion gekennzeichnete Verarbeitungsqualität.

Ein "Grünes" Auto ist er nicht, der BMW 7er, doch bleibt man dem Konzept treu, die Leistung rauf, den Verbrauch dabei aber runter zubringen. Bei einzelnen Motorvarianten wurde der Spritdurst um immerhin zwölf Prozent reduziert. Der BMW 730d ist mit 7,2 Litern je 100 Kilometer zufrieden und somit das wirtschaftlichste Fahrzeug im gesamten Segment, der von einem 240 kW starken Reihensechszylinder angetriebene BMW 740i als sparsamster Benziner kommt auf 9,9 Liter, und bietet in seiner Klasse eine unübertroffen günstige Relation zwischen Fahrleistungen und Kraftstoffkonsum.

Natürlich ist auch der 300 kW starke V8-Motor des neuen BMW 750i ist das effizienteste Triebwerk seiner Klasse. Beleg dafür ist der im EU-Testzyklus ermittelte Durchschnittsverbrauch von 11,4 Litern je 100 Kilometer für den BMW 750i. So setzen die Acht- und Sechszylinder-Motoren, die für den neuen BMW 7er zur Auswahl stehen, in ihrer jeweiligen Leistungsklasse einmal mehr Maßstäbe für Dynamik, Laufkultur und auch für Effizienz.

Der BMW 7er hat eine Menge nützlicher Dinge an Bord: Kameras helfen beim Rangieren und beim Einbiegen in den fließenden Verkehr, die kameragestützte Speed-Limit-Anzeige kann Geschwindigkeitsbeschränkungs-Hinweise am Straßenrand erkennen und dem Fahrer mitteilen, Sensoren überwachen den toten Winkel und führen dank einer neu entwickelten Spurwechselwarnung unaufmerksame Lenker durch eine dezentes Zittern im Lenkrad zurück auf die Ideallinie, und das Nachtsichtsystem BMW Night Vision warnt nun erstmals vor Fußgängern, die bei Dunkelheit den Weg kreuzen.

Ab Samstag, den 15.November 2008, ist der neue BMW 7er in allen Filialen der BMWNiederlassung München erhältlich. Die Grundpreise liegenbei rund 69 500 Euro (730d), 75 500 Euro (740i) und 90 000 Euro (750i), lassen sich aber duch diverse optionale und Fahrerassistenzsysteme aber noch einmal gerne etwas nach oben bewegen.

Die Premiere samt anschliessendem Catering von Do&Co liessen sich nicht entgehen u.a. Moderatorin Uschi Dämmrich von Luttitz (www.uschi-daemmrich-von-luttitz.de), Marcus Grüsser (ZDF-Serienstar "Hallo Robbie!") mit Schauspielerin Jessica Boehrs, TV-Quotenqueen Janina Hartwig ("Um Himmels Willen"), John Jürgens (DJ John Munich www.johnmunich.com) mit Frau Hayah, Schauspieler Horst Kummeth ("Dahoam is dahoam"), Musikexperte Monti Lüftner, Produzent Leslie Mandoki, Schauspielerin Sunnyi Melles mit Mann Peter Prinz zu Sayn-Wittgenstein und Sohn Constantin, Sänger und Produzent Bernie Paul (www.berniepaul.de) mit Ehefrau Elke, Schauspielerin Monika Peitsch, Herzchirurg Prof. Bruno Reichart (Direktor der Herzchirurgischen Klinik am Klinikum Großhadern der Universität München), Désirée Nosbusch Freund und neuer Tatort-Kommisar, Mehmet Kurtulus (www.mehmetkurtulus.com, koproduzierte u.a. auc den international preisgekrönten Spielfilm Gegen die Wand) sowie Ex-Ministerpräsident Dr. Edmund Stoiber mit Frau Karin, die gleich mal Platz nahm am Steuer des neuen BMW 7er auf der Bühne...

Technische Daten BMW 7er: Viertürige Oberklasselimousine, Länge/Breite/Höhe/Radstand: 5,10 Meter/1,90 Meter/1,48 Meter/3,70 Meter; Motoren: 740i: 3,0-Liter-Reihen-Sechszylinder-Benzinmotor, 240 kW/326 PS, max. Drehmoment: 450 Nm zwischen 1 500 und 4 500 U/min, Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h (abgeregelt), 0 - 100 km/h: 5,9 Sek., Verbrauch: 9,9 l/100 km Super Plus, CO2-Ausstoß: 232 g/km, Preis: ab 75 500 Euro. 750i: 4,4-Liter-V8-Benzinmotor, 300 kW/407 PS, 600 Nm zwischen 1 750 und 4 500/min, 250 km/h (abgeregelt), 5,2 Sek., 11,4 l/100 km, 266 g/km, ab 90 000 Euro. 730d: 3,0-Liter-Reihen-Sechszylinder-Benzinmotor, 180 kW/245 PS, 540 Nm zwischen 1 750 und 3 000/min, 245 km/h, 7,2 Sek., 7,2 l/100 km, 192 g/km

BMW 7er. Stilsicheres Design und herausragende Ingenieurskunst für das neue Fahrzeug aus München - Video-Interview mit Karim Habib, Exterieur Designer des neuen BMW 7er (mehr)
BMW 7er. Modern, luxuriös, einladend: Das Interieur (mehr)
BMW 7er. Die Cockpitgestaltung fördert die Souveränität des Fahrers ( mehr)
BMW 7er. Ergonomie und Ästhetik ideal kombiniert (mehr)
BMW 7er. Black Panel Technologie: Vertraute Anmutung, neue Möglichkeiten (mehr)
BMW 7er. Farben und Materialien: Harmonisch, puristisch, handwerklich perfekt verarbeitet (mehr)
BMW 7er. Einzigartig: Bedienelemente aus dem Hightech-Werkstoff Keramik (mehr)
BMW 750Li und BMW 740Li: Neuer Maßstab für Reisekomfort im Fond (mehr)

Weitere Autothemen finden Sie auf unserer Autoseite (mehr)
BMW München - die Themen im Überblick
(mehr)

Exklusive Premierenfeier für den neuen BMW 7er am 07.11.2008. BMW Niederlassung München präsentierte das neue Flagschiff in der BMW Welt (mehr)

Start in die neue Motorradsaison 2008. Die neuen BMW Modelle stehen am 08.03.2008 bereit im Motorrad Zentrum der BMW Niederlassung München am Frankfurter Ring 29, darunter jede Menge „Newcomer“ (mehr)
Michael Rahe neuer Leiter der BMW Niederlassung München. Ab 1. April 2008 verantwortlich für die weltweit größte BMW Niederlassung (mehr)

Anzeige

powered by: www.shops-muenchen.de / www.shops-muenchen.de
BMW AG Niederlassung München
Frankfurter Ring 35
80807 München
Tel.: 0893535-10

Zum Thema BMW - Rückblick

Offizielles Faschings-Prinzenpaar der Landeshauptstadt München fährt wieder BMW. Schlüsselübergabe des 730ers an  Narrhalla Prinz Felix I. und Prinzessin Birgit I. (mehr)
Einführungsevent bei MINI München unter dem Motto „The other MINI“ am 11.11.2007: der neue MINI Clubman (mehr)
Der Countdown ist vorüber: MINI Clubman - seit 10.11.2007 2007 beim Mini Händler in München (mehr)
Der MINI Cooper One und des brandneuen MINI Cooper D sind seit 21.04.2007 im Handel (mehr)
Top BMW Event der BMW Niederlassung München in der Münchner Messe mit Vorstellung des neuen BMW X5, des neuen BMW3 er Cabrio, des neuen BMW 5er und des BMW 1er mit vielen prominenten Produktpaten am 21.03.2007 (mehr)

Bericht unserer Rubrik "Wahrlich..." über die BMW 1er Präsentation 2004 (mehr)
Fotogalerie Verona Pooth (Feldbusch) am 9.9.04 bei der BMW 1er Präsentation (mehr)
Fotogalerie Gäste und Programm bei der BMW 1er Präsentation (mehr)



AddThis Social Bookmark Button


Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Mobilität in München - die Autothemen (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)

AddThis Social Bookmark Button

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

GoogleBenutzerdefinierte Suche @ganz-muenchen.de: