www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



die neue BMW-Welt kennenlernen:
BMW-Welt ludt zu Publikumstagen am 20.+21.10.2007
Eröffnugn BMW Welt 20.10.2007 (Foto: MartiN Schmitz)

Begrüßung der ersten Besucherin, Heidi Steinlein, durch Rudolf Wiedemann, Leiter der BMW-Welt (Foto. Martin Schmitz)
Begrüßung der ersten Besucherin, Heidi Steinlein, durch Rudolf Wiedemann, Leiter der BMW-Welt
"Premiere" - die erste Schlüsselübergabe an der Station ging an Monika undStefan Schürf mit Tochter Anna-Lena aus dem Kreis Traunstein: sie nahmen einen BMW 318d in Empfang (Foto. BMW AG)
..und dann strömten die übrigen Besucher


F1 Rennwagen in der BMW Welt (Foto. Martin Schmitz)

F1 Rennwagen in der BMW Welt (Foto. Martin Schmitz)

F1 Rennwagen in der BMW Welt (Foto. Martin Schmitz)

F1 Rennwagen in der BMW Welt (Foto. Martin Schmitz)


Wir durften schon mal rein: das exklusive Club Restaurant blieb am Publikumswochenende noch geschlossen

©Fotos: Martin Schmitz

Die Münchner und Besucher aus aller Welt waren am 20./21.10.2007 eingeladen, die zukunftsweisende Architektur der BMW-Welt zu besichtigen und erstmals das Erlebnis der Automobilauslieferung kennen zu lernen.

Heidi Steinlein war die Erste, stand schon um 7 Uhr am Samstag geduldigt vor dem Haupteingang der neuen BMW-Welt, in freudiger Erwartung, sich ein Bild zu machen von dem, was da am Mittleren Ring neben BMW hochgezogen wurde.

Punkt 10 Uhr wurde ihr Warten dannn auch belohnt mit einer persönlichen Begrüssung durch Rudolf Wiedemann, Leiter der BMW-Welt. Für die Münchner BMW Z3 Fahrerin war es ein Muß, die neue BMW-Welt kennenzulernen, da lohnte sich das frühe Aufstehen jetzt nicht nur wegen des großen Blumenstraßes, der ihr überreicht wurde.

Und dann ging es los: 4.200 Menschen passen theoretisch maximal hinein, doch "schon" bei maximal 3.800 machte man erst einmal Schluß. Trotzdem: auf Engstellen der Brücke ging es teilweise gedrängt zu wie im U-Bahn Eingang auf dem Oktoberfest am Abend, so heftig war der Andrang der Neugierigen.

Die, die derweilen noch draussen warten müssen, wurden zwischen 12 und 17 Uhr unterhalten von Radio Gong Morningman Mike Thiel auf einer Bühne neben der immer länger werdenden Warteschlage.


Film ab: Publikumstage der BMW Welt am 20./21.10.2007
(Flash erforderlich & DSL Verbindung empfohlen)

Über 80.000 Neugierige liessen es sich an den beiden Eröffnugnstagen nicht nehemen, einen ersten Blick in das Innere der BMW Welt zu werfen

Anzeige/Promotion

Insbesondere der Bereich "Premiere" war während der Publikumstage exklusiv zu besichtigen. Danach ist sie Abholern und deren Gästen vorbehalten.

Noch geschlossen für die Öffentlichkeit blieb an diesem Wochenende das exklusive Club Restaurant im dritten Geschoss des BMW Welt Doppelkegels, wir haben es aber schon einmal besucht für sie (weiter).

Dennoch wurde dem Besucher kulinarisch einiges geboten: junge Küche im Bistro, kulinarische Genüsse in kultivierter Atmosphäre im Restaurant International oder Snacks, erlesenste Patisserie und feinste Kaffeespezialitäten in der Coffee Bar.

Und draussen vor der BMW Welt hatte man des Ansturmes wegen noch zwei Extra Verpflegungstellen aufgebaut, an denen es sättigende Kleinigkeiten zu erwerben gab.

Die Kids erfreuten sich derweil schon einmal im BMW Junior Campus, oder an den zahlreichen Exponaten technischer oder automobiler Natur.

Aktuell zum Start der BMW Welt kann man z.B. in der BMW Welt die Ausstellung BMW EfficientDynamics (vom 20.10. 2007 bis März 2008) besuchen!

Hier kann man sich eingehend über Maßnahmen wie Leichtbau, Aerodynamik, Energiemanagement und Motorenoptimierung informieren, die in der Automobilausstellung noch einmal aufgegriffen werden.

Im architektonisch-kommunikativen Zentrum der BMW Welt werden die Highlights von BMW EfficientDynamics in stilvollem Ambiente aus erstklassigem Design und emotionaler Lichtinszenierung präsentiert.

Multimediale Exponate vertiefen beispielsweise die Themen Aerodynamik und Leichtbau, welche den Verbrauch eines Automobils beeinflussen. Lernen Sie in der Ausstellung BMW EfficientDynamics im Doppelkegel neue Materialien kennen, die in der BMW Serienproduktion eingesetzt werden.

Außerdem haben Sie in der Ausstellung Gelegenheit, sich über die weitere Optimierung der BMW Motoren, wie etwa durch die High Precision Injection, zu informieren. Ob BMW 3er Limousine mit Vierzylinder-Motor oder BMW 5er mit Reihen-Sechszylinder Motor: Viele Modelle profitieren von der Benzin-Direkteinspritzung der neuesten Generation und sind damit sparsamer und kraftvoller denn je. Informationen zum Energiemanagement wie etwa der Auto Start Stop Funktion oder Break Energy Regeneration runden die Ausstellung im Doppelkegel ab.

An einem original Grinder konnten die Besucher die Strapazen nachvollziehen, denen die starken Männer auf einem America's Cupper ausgesetzt sind: hier galt es kräftig zu kurbeln, ein Ausziehen der Segel wiurde simuliert und dem, der es noch nicht kannte, gleich ein wenig Info zu den Segel-Engagement von BMW nähergebracht.

Während der Publikumstage stehen Experten an den einzelnen Stationen für umfassende Hintergrundinformationen bereit. Darüber hinaus findet auf der Eventbühne im Außenbereich ein abwechslungsreiches Programm mit Moderation, Gewinnspielen, Talk und Filmen statt. Die große LED Wand zeigt Ihnen unter anderem Filme zu BMW Produkten und zu Sportthemen. Hinweis für den Übersetzer: Satz gestrichen!

Aber nicht nur in der BMW Welt dürfen Sie sich auf jede Menge spannende Highlights freuen, sondern auch im Außenbereich: Werfen Sie doch einen Blick in die BMW Museumsausstellung zum Thema „90 Jahre BMW“, die Fahrzeugausstellung der BMW Niederlassung München oder den xDrive Parcours. Und gegenüber dem Eingang zu SEA LIFE wartet der Kinder-Verkehrs-Parcours auf die kleinen Besucherder BMW Welt.

Der Einlass zur Eröffnungsveranstaltung erfolgt über den Nordeingang, direkt bei der U-Bahn Station Olympiazentrum (U3). Die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel ist empfehlenswert.

BMW Welt - das Auslieferungszentrum (mehr)
Kulinarik geniessen im Club Restaurant der BMW-Welt (mehr)
"BMW Welt Jazz Award 2009": BMW ermöglicht kostenfreie Konzerte und initiiert mit insgesamt 15.000 € ausgelobten Preis. Nach der erfolgreichen Jazzreihe 2008 schafft BMW mit dem BMW Welt Jazz Award ein neues,anspruchsvolles Format im Rahmen der offenen Veranstaltungskultur in derBMW Welt. Am 11. Januar 2009 startet die Konzertreihe, die am 4. April mit der feierlichen Abendveranstaltung zum Finale und der Preisverleihung endet. BMW etabliert mit dem BMW Welt Jazz Award einen zukunftsweisenden Wettbewerb,das Engagement ist langfristig angelegt und untersteht einem jährlich wechselnden Motto (mehr)
Junge, innovative Kunst in der BMW Welt (mehr)
Grundsteinlegung der BMW Welt (mehr)
Abbildungen und Infos zu den Entwürfen BMW Welt (mehr)
BMW Welt feierte ersten Geburtstag am 17.Oktober 2008 (mehr)

Anzeige




BMW Welt
Am Olympiapark 1
80809 München

F1 Rennwagen in der BMW Welt (Foto. Martin Schmitz) F1 Rennwagen in der BMW Welt (Foto. Martin Schmitz)


Weitere Motorthemen finden Sie auf unserer Autoseite (mehr)
BMW München - die Themen im Überblick (mehr)


AddThis Social Bookmark Button


Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Mobilität in München - die Autothemen (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)

AddThis Social Bookmark Button

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

GoogleBenutzerdefinierte Suche @ganz-muenchen.de: