www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



BMW Erlebnis- und Auslieferungszentrum
BMW Welt öffnete am 20./21. Oktober 2007 ihre Tore für die Öffentlichkeit












ªFotos: Martin Schmitz
Lang genug wurde ja gebaut am Mittleren Ring: am Wochenende des 20./21. Oktober 2007 öffnete die für rund 500 Millionen Euro nach Entwürfen des Architekturbüro Coop Himmelb(l)au errichtete BMW Welt ihre Tore für die breite Öffentlichkeit.

Die Münchner und Besucher aus aller Welt waren am 20./21.10.2007 eingeladen, die zukunftsweisende Architektur zu besichtigen und erstmals das Erlebnis der Automobilauslieferung kennen zu lernen.


Film ab: BMW Welt am 15.10.2007

Mit einem Veranstaltungsforum, wechselnden Ausstellungen und Multimedia-Shows bietet die BMW Welt zukünftig Nachbarn, Freunden und Gästen einen Treffpunkt zum Dialog. Unterschiedliche Restaurants und Shops ergänzen das Angebot.

Der Junior Campus, ein eigenständiger Erlebnisbereich für 7- bis 13-Jährige, vermittelt durch Exponate und Workshops spielerisch Wissen rund um das Thema Mobilität.

Anzeige/Promotion

Auch kulinarisch wird dem Besucher einiges geboten: junge Küche im Bistro, „fine dining“ - Feines und Ausgesuchtes gibt es im Club Restaurant, kulinarische Genüsse in kultivierter Atmosphäre im Restaurant International oder Snacks, erlesenste Patisserie und feinste Kaffeespezialitäten in der Coffee Bar. Ein paar Preisbeispiele: Weißwürste 4,20 €, Lammkarree 27 €, die meisten Hauptgerichte um 17 €. Um das Catering kümmert sich die renommierte österreichische Spezilist Do&Co.

Rund um diese Bereiche bietet die BMW Welt ein umfangreiches Angebot an Serviceleistungen, Informationsmöglichkeiten, BMW Zusatzprodukten, wie z.B. Accessoires, Zubehör und erstklassige Lifestyleartikel in kultivierter Umgebung.

45.000 Auslieferungen und 800.000 geplante Besuchern im Jahr sind die Planziele der BMW-Welt. Eine neue, geschwungene Fußgängerbrücke, übrigens die längste freitragende Brücke in Bayern, verbindet die BMW Welt mit dem Hochhaus-Ensemble, bestehend aus dem suppenschüsselartigen BMW Museum, dem Stammwerk und dem 1972 gebauten Vierzylinder und schafft so einen sicheren und bequemen Übergang. "Entwurfsidee der Brücke war es, den Raum der BMW Welt auszudehnen. Das funktionale und formale Konzept der Architektur wird somit über die Lerchenauer Straße verlängert", so Professor Prix, Architekt der BMW Welt. Durch die Außenverkleidung mit Edelstahl passt sich die Brücke dem Gesamtbild des Gebäudes an.

Wichtiger Eckpfeiler für den künftigen Erfolg der BMW Welt und die Zufriedenheit der Besucher sowie Kunden war der mehrmonatige Eröffnungs-Countdown.

Seit der Bauübergabe am 30. Juni begannen die Testläufe der unterschiedlichsten Bereiche und die Schulungen der Mitarbeiter.

Parallel dazu fanden unternehmensinterne Veranstaltungen statt, deren Höhepunkt das offizielle Grand Opening mit geladenen rund 900 Gästen am 17. Oktober 2007 ist.

Kulturelle Höhepunkte in der BMW Welt 2007/2008: Matineen und Konzerte mit international renommierten Künstlern (mehr)
Junge, innovative Kunst in der BMW Welt 2007/2008 (mehr)

Mehrere tausend Mitarbeiter wirkten an der Planung, Entstehung und Fertigstellung des außergewöhnlichen Bauwerks mit, ab 23. Oktober kümmern sich 400 Mitarbeiter um die Wünsche der Besucher in der BMW Welt.

Am 20./21. Oktober fanden die öffentlichen Publikumstage statt. Dazu ludt BMW Besucher aus aller Welt dazu ein, die Räumlichkeiten der BMW Welt zu erkunden, bevor sie am darauf folgenden Dienstag den Betrieb aufniahmen.

Insbesondere während der Premiere, auf der ab 23. Oktober die Automobilauslieferung stattfand, war sie während der Publikumstage exklusiv zu besichtigen. Danach ist sie Abholern und deren Gästen vorbehalten.

Ort der Begegnung und des Dialogs. Die BMW Welt.

Mit einer Fülle von Angeboten und Services bietet die BMW Welt einen umfassenden Einblick in die Welt von BMW. Kernstück des Gebäudes ist die individuell und persönlich gestaltete Automobilauslieferung auf der Premiere, bei der jährlich rund 45.000 Fahrzeuge an ihre neuen Besitzer übergeben werden.

Neben der exklusiven Präsentation aller aktuellen Automobilreihen und Motorräder entlang des Boulevard vermittelt das Technik und Design Atelier unterhalb der Premiere interessante Einblicke in Forschung, Entwicklung, Design und Produktion. Im markanten Doppelkegel finden umfangreiche Ausstellungen der Marke BMW sowie kulturelle Veranstaltungen, wie Jazzmatinees oder Adventskonzerte, statt.

Die BMW Welt beinhaltet daneben auch ein multifunktionales Veranstaltungsforum mit modernster Technik.

Ob Konzerte, Ausstellungen, Konferenzen oder Empfänge, jeder Anlass findet den passenden Rahmen.

Auch kulinarisch ist das Angebot vielfältig. Drei Restaurants und eine Coffee Bar bieten ausgewählte, internationale und regionale Speisen und Snacks.

Speziell für Kinder im Alter von 7 bis 13 Jahren wurde der Junior Campus entwickelt – ein eigenständiger Erlebnisbereich, basierend auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Kinder- und Jugendforschung, in dem die Schüler „Mobilität mit allen Sinnen“ erleben können.

Gesamterlebnis BMW. Drei Elemente, ein Erlebnis.

Gemeinsam mit dem BMW Museum und den Werkführungen des Münchener Stammwerks bildet die BMW Welt das Gesamterlebnis BMW.

In unmittelbarer Nähe zur Konzernzentrale können Besucher das Unternehmen, die Marke und das Produkt persönlich entdecken und erfahren.

Direkt neben dem BMW Hochhaus öffnete 1973 das BMW Museum seine Türen für jährlich rund 200.000 Besucher. Derzeit wird das Museum umfassend saniert und erweitert.

Das neue Gesamtkonzept stellt die Faszination der Marke BMW in den Mittelpunkt und präsentiert ab Frühjahr 2008 auf 5.000 qm Ausstellungsfläche überarbeitete und neue Exponate und Medien, raumgreifende Inszenierungen und überraschende Ausblicke.

Das zweite Element, das Stammwerk der BMW Group in München, verbindet höchste Ingenieurskunst und Innovationskraft.

Eingebunden in das weltweite Produktionsnetzwerk entstehen hier täglich über 800 Fahrzeuge der 3er Reihe (Touring und Limousine) sowie über 1.250 Motoren. 9.000 Mitarbeiter aus über 50 Nationen arbeiten im Münchner Werk, davon etwa 700 Auszubildende.

Zur Eröffnung am Wochenende des 20. und 21. Oktober 2007 heißen die Mitarbeiter der BMW Welt ab 10 Uhr bis 21 Uhr alle Besucher, Nachbarn und Freunde aus aller Welt herzlich willkommen.

Zusätzlich bietet die BMW Welt ein weiterführendes Programm rund um die Eröffnung.

BMW Welt für Kids: der Junior Campus spricht gezielt Kinder und Jugendliche von 7 bis 14 Jahren an (mehr)
"BMW Welt Jazz Award 2009": BMW ermöglicht kostenfreie Konzerte und initiiert mit insgesamt 15.000 € ausgelobten Preis. Nach der erfolgreichen Jazzreihe 2008 schafft BMW mit dem BMW Welt Jazz Award ein neues,anspruchsvolles Format im Rahmen der offenen Veranstaltungskultur in derBMW Welt. Am 11. Januar 2009 startet die Konzertreihe, die am 4. April mit der feierlichen Abendveranstaltung zum Finale und der Preisverleihung endet. BMW etabliert mit dem BMW Welt Jazz Award einen zukunftsweisenden Wettbewerb,das Engagement ist langfristig angelegt und untersteht einem jährlich wechselnden Motto (mehr)
Kulinarik geniessen im Club Restaurant der BMW-Welt (mehr)

Grundsteinlegung der BMW Welt 2004 (weiter) und Bilder davon (mehr)
Abbildungen und Infos zu den Entwürfen BMW Welt (mehr)

Hinkommen

Wer die BMW Welt mit Freunden oder der Familie erkunden möchte, fährt mit der U3 bis Haltestelle Olympiazentrum besonders günstig mit der MVV Partner-Tageskarte. Bereits ab 9 € können bis zu 5 Erwachsene oder bis zu 10 Kinder (6-14 Jahre) das Ticket für Fahrten im MVV-Innenraum nutzen. Ein günstiges Angebot, mit dem z.B. ein Paar mit bis zu 3 Kindern alles "auf eine Karte" setzen kann.

Anzeige




Weitere Motorthemen finden Sie auf unserer Autoseite (mehr)
BMW München - die Themen im Überblick (mehr)


Silvestergala 2012 "Die Nacht der Farben" mit Kindersilvester in der BMW Welt plus Radio Gong Silvesterparty (Foto. BMW AG)
Silvestergala 2012 "Die Nacht der Farben" mit Kindersilvester in der BMW Welt plus Radio Gong Silvesterparty (mehr)
BMW Welt: Festliches Adventskonzert mit dem Blechbläserensemble der Berliner Philharmoniker am 19.12.2010 (mehr)


AddThis Social Bookmark Button


Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Mobilität in München - die Autothemen (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)

AddThis Social Bookmark Button

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

GoogleBenutzerdefinierte Suche @ganz-muenchen.de: