www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion






Mit dem Alfa Romeo Stelvio unterwegs im Hochgebirge - Testdrive und Produktvorstellung in Hochgurgl.
Alfa Romeo Stelvio SUPER 2.2 Diesel 154 KW (210 PS) AT8 Q4 in der Farbe Rosso competizione (©Foto: Marikka-Laila Maisel)
Alfa Romeo Stelvio SUPER 2.2 Diesel 154 KW (210 PS) AT8 Q4 in der Farbe Rosso competizione






Alfa Romeo Stelvio SUPER 2.2 Diesel 154 KW (210 PS) AT8 Q4 in der Farbe Rosso competizione (©Foto: Marikka-Laila Maisel)





©Fotos & Videos: Marikka-Laila Maisel, Martin Schmitz

Eine Hommage an den höchsten asphaltierten Pass in den italienischen Alpen, den zweithöchsten in ganz Europa – das Stilfser Joch (ital. Stelvio)*, welcher Italienmit der Schweiz verbindet, ist der Name "Stelvio" des am 18.03.2017 im Rahmen eines einem „Tag der offenen Tür" erstmals bei den deutschen Alfa Romeo Händlern vorgestellten ersten SUV in der Geschichte der italienischen Premiummarke.

Der Stelvio verspricht viel Fahrspaß, den wir auf einer Fahrt vom Innsbrucker Flughafen über kurvige, teils verschneiten Straßen hinaus ins hochgelegenen Hochgurgl auf diversen Modellen erleben durften.

"Es ist natürlich ein ganz besonderes Fahrzeug für die Marke", freut sich Stelvio-Produktmanager Michael Bühler anlässlich der Überlassung von Testfahrzeugen an Journalisten in der ersten Aprilwoche, zu der eine Pressekonferenz im Top Mountain Crosspoint - Europas höchstes Motorrad Museum in Hochgurgl stattfand.


Alfa Romeo Stelvio - Test Drive & Produktpräsentation in Hochgurgl

Hier, wo die spektakuläre Timmelsjoch Hochalpenstraße beginnt, die höchste Passstraße in Österreich, bot sich bei strahlendem Sonnenschein und herrlichem Panoramablick eine ideale Kulisse zur Präsentation dieses faszinierenden neuen SUV.

"Er fügt sich nahtlos in die Tradition von ruhmreichen Sportwagen ein, und ist vom Design her ein typischer Alfa Romeo und als solcher erkennbar.

Die Kernwerte des Fahrzeug liegen eindeutig in der Performance. Mit nur gerade 6 Kilogramm pro PS in der stärksten Leistungsstufe ist der Wagen ein reinrassiger Sportwagen, bringt aber natürlich auf wieder sehr viel Komfort und Alltagstauglichkeit mit.

Ob Sie jetzt beispielsweise in der Stadt wie München einkaufen gehen, das Fahrzeug hat immer hinten serienmäßig eine elektrische Heckklappe, ist also sehr komfortabel zu beladen. Sie haben immer ein 8 Stufen Automatic Getriebe, was es im Stadtverkehr eben sehr angenehm macht, aber sie können mit dem Fahrzeug durchaus auf die Rennstrecke.

Das Fahrzeug ist nahezu perfekt ausbalanciert, mit einer Gewichtsverteilung 50:50, haben sie immer volle Kontrolle über das Fahrzeug. Es macht unheimlich viel Spaß auch hier insbesondere in Österreich, wo wir uns mit einer tollen Kulisse befinden und tollen Strecken. Er ist sehr dynamisch zu fahren, er macht unheimlich viel Spaß".

Darüber hinaus lägen die Stärken natürlich auch im Design: das Fahrzeug sei ein typischer Alfa Romeo, und als solcher eindeutig erkennbar.

Mi dem Stelvio möchte man nun ein neues Kapitel in der Geschichte von Alfa Romeo aufschlagen.

SUVs schleppen häufig überflüssiges Gewicht mit sich herum. Auch in diesem Punkt hebt sich der neue Alfa Romeo Stelvio vom Durchschnitt ab.

Karosseriekomponenten aus Aluminium - unter anderem Türen und Hauben -, die aus Aluminium bestehenden Motoren und die Antriebswelle aus Kohlefaser stehen für konsequenten Leichtbau.


Top Mountain Crosspoint - Europas höchstes Motorrad Museum @ Hochgurgl

Die ebenfalls weitgehend aus Aluminium gefertigten Radaufhängungen bieten darüber hinaus die innovative AlfaTM Link Technologie.

Dieses Konstruktionsprinzip garantiert außerdem eine optimale Gewichtsverteilung zwischen Vorder- und Hinterachse und macht den neuen Alfa Romeo Stelvio zum Sportwagen unter den SUV.

Reichlich Platz gibt es auf den Sitzen vorne und hinten, viele Ablageflächen erfreuen die Pasagiere. Das Seitenfach in der Tür neben dem Fahrersitz hatte uns bei der Testfahrt besonders gefallen, passte dort sogar die komplette Videokamera hinein.

Platz gibts auch hinten: in den Kofferraum passen 525 Liter, umgeklappt verdreifacht sich das Ladevolumen auf 1.600 Liter. Da passt dann auch mal das Mountainbike hinein, wenn es drauf ankommt, die Golfausrüstung sowieso...

Stelvio-Produktmanager Michael Bühler geht davon aus, das wohl 80% der ausgelieferten Fahrzeuge Diesel Modelle sein werden, doch auch an ein paar sportliche Benziner wurde gedacht.

Was ist weiterhin geplant? 2018 folgt ein kleiner Bruder im SUV-B-Segment und voraussichtlich 2019 ein großer Geländewagen im SUV-E-Segment. Nicht ausschließen will man in Zukunft auch einen PlugIn-Hybrid.

*Die „Strada Statale 38 dello Stelvio" windet sich mit 75 Kehren und stellen-weise mehr als sieben Prozent Steigung bis hinauf zur Passhöhe auf 2.758 Meter. Diese einzigartige Straße bildete die Inspiration für den Fahrspaß und die Leistungsfähigkeit, die der neue Alfa Romeo Stelvio bietet.

Der neue Alfa Romeo Stelvio - Motoren und Preise (Stand April 2017) (mehr)

Anzeige



powered by: www.shops-muenchen.de / www.shops-muenchen.de




AddThis Social Bookmark Button


Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Mobilität in München - die Autothemen (mehr)
München rein geschäf
tlich: Das Shopping Special (weiter)
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)

AddThis Social Bookmark Button

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:



| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de