www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion

AddThis Social Bookmark Button



Oktoberfest München
Das Münchner Kindl 2015 heißt Laila Noeth
Laila Noeth ist Münchner Kindl 2015 (ªFoto: Martin Schmitz)
Laila Noeth ist Münchner Kindl 2015
Laila Noeth ist Münchner Kindl 2015 (©Foto: Martin Schmitz)

Wiesn-Stadtrat Georg Schlagbauer, Laila Noeth, Bürgermeister Joseph Schmid
Wiesn-Stadtrat Georg Schlagbauer, Laila Noeth, Bürgermeister Joseph Schmid
Laila Noeth wurde von der Meisterschule für Mode eine Kutte angefertigt (©Foto: Ingrid Grossmann
Laila Noeth wurde von der Meisterschule für Mode eine Kutte angefertigt
Laila Noeth, Bernhard Klier und Katrin Schilz  von Löwenbräu und Spaten
Laila Noeth, Bernhard Klier und Katrin Schilz von Löwenbräu und Spaten
Ein paar Tage vorher durften sich Laila und Jackl schon einmal kennenlernen (©Foto.MIngrid Grossmann)
Ein paar Tage vorher durften sich Laila und Jackl schon einmal kennenlernen
Ein paar Tage vorher durften sich Laila und Jackl schon einmal kennenlernen (©Foto.MIngrid Grossmann)


©Foto: Martin Schmitz, Ingrid Grossmann

Der Festring München e.V. wurde 1956 als bürgerschaftliche Vereinigung mit dem Namen "Verkehrsverein Festring München e.V." gegründet, um den seit 1835 bestehenden Trachten- und Schützenzug als Veranstalter durchzuführen, sowie den Wiesn-Einzug der Festwirte und Brauereien zu organisieren, der seit 1887 Tradition hat.

Schon 1938 gab es erste "Münchner Kindl", die den Zug der Wirte auf das Oktoberfest anführten.

Seit 1972 läßt der Festring den Festzug wieder durch ein "Münchner Kindl" anführen, in der Regel personifiziert durch Töchter von Wiesnwirten, Schaustellern, Brauereichefs oder dem Oktoberfest verbandelten Familien.

Nach Daniela Heide (2001 und 2002), Julia Krätz (2003 und 2004) und Nadine Schröder (2005-2006), Stefanie Krätz, (2007-2009), Maria Newrzella (2010-2014) darf 2015 erstmals die am 19. August 1994 in München geborene Laila Noeth das offizielle Münchner Kindl darstellen, Tochter von Wolfgang Noeth, der mit seinen Projekten wie z.B. dem Kunstpark Ost, der Kulturhalle Zenith oder dem Kesselhaus das Münchner Kulturleben prägte (und vom Bierumsatz her zum Gedeihen der Münchner Brauerein beitrug und -trägt).


vorgestellt: Münchner Kindl 2015 Laila Noeth

Lailas Mutter ist gleichfalls eine waschechte Münchnerin, und wird die Tochter in allen Bereichen und bei deren Ausübung des Amtes als Münchner Kindl unterstützen.

Nach dem Besuch des Nymphenburger Privatgymnasiums welchselte Laila Noeth nach Hurtwood House, einem A-Level Internat in Dorkering, Surrey nahe London und hat nun einen Studienplatz an der Westminster University in London.

Auch wenn Laila Noeth zeitweise in London lebt, bleibt ihr Herz immer in ihrer Heimatstadt München, denn da ist sie "dahoam"

Lailas Hobbies sind Singen und Songschreiben - übrigens sehr hörenswert, siehe https://soundcloud.com/laila-noeth, Tanzen, Malen, Pilates und Kickboxen.

Als "alte Wiesngängerin" ist es ihr eine Ehre, den Einzug der Wiesnwirte des Münchner Oktoberfestes anzuführen und neben dem Münchner Oberbürgermeister zu stehen, wenn er das Oktoberfest mit einem "O'zapft is" eröffnet.

Auch den weltberühmten Trachten- und Schützenzug am ersten Wiesnsonntag führt das Münchner Kindl an. Neben diesen traditionellen Aufgaben wird das Münchner Kindl zu verschiedenen Anlässen eingeladen, um die Landeshauptstadt als "Botschafterin" zu repräsentieren.

Das Pferd für das Münchner Kindl stellt alljährlich die Spaten-Brauerei. "Jackl" ist ein siebenjähriger Brabanter, ein belgisches Kaltblut und seit 3 Jahren der treue Begleiter des Münchner Kindl bei seinen Auftritten. Jackl steht steht in Pension am Zengerlehof in Neufahrn bei Egling.

Für das Pferd des Münchner Kindls wurden extra ein besonderes Prunkgeschirr und ein Damensattel angefertigt.

Laila hatte schon mal ein Probereiten, und verträgt sich prächtig mit Jackl. Sie musste das reitennicht lernen: früher hatte sie im Sommer auf Sylt gerne geritten, doch schon länger nicht mehr.

Auch das Münchner Kindl erscheint im für sie designten Outfit: ihre gelb-schwarze Kutte wurde dem Münchner Kindl von der Münchner Meisterschule für Mode angefertigt "es war die Chayenne, die es gemacht hat". Und Laila ist sehr zufrieden mit dem Ergebnis, kann sich sehen lassen.

"Wir haben ein blitzgescheites Mädchen bekommen, eine geborene Münchnerin, und wenn man sich des anschaut, spricht alles für sich" resümiert Karl-Heinz Knoll vom Festring nach der Vorstellung.

Designerkutte und Traditionsbier..... das passt doch.


erster Auftritt in der Stadt...
Ein paar Tage vorher durften sich Laila und Jackl schon einmal kennenlernen, hier mit Geschäftsführer Berhard Klier von der Spaten Löwenbräu und Manfred Newrzella (re), Geschäftsführer des Vereins Münchner Brauereien (©Foto. ingrid Grossmann)
Ein paar Tage vorher durften sich Laila und Jackl schon einmal kennenlernen, hier mit Geschäftsführer Berhard Klier von der Spaten Löwenbräu und Manfred Newrzella (re), Geschäftsführer des Vereins Münchner Brauereien

Anzeige:



Hier geht es zum großen Oktoberfest Special (weiter)
17.09.2016: Einzug der Wiesnwirte (mehr)
18.09.2016: Trachten und Schützenzug (mehr)
Unsere Oktoberfest-Videos auf oktoberfestvideo.de (weiter)
Übersicht der großen Wiesnzelte (mehr)
Übersicht der kleinen + mittleren Wiesnzelte (mehr)
Übersicht Fahrgeschäfte (mehr)
Startseite Oktoberfest Special (mehr)


AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Zelte, Fahrgeschäfte, News, Events: tägliche Infos im Oktoberfestplaner (weiter)
Die "Oide Wiesn" ist 2017 wieder dabei (weiter)
Rückblick: ZLF 2016 - Das Zentral Landwirtschaftsfest Special (weiter)

Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de

auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-wien.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de