www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share


Immer auf dem Laufenden bleiben? Tragen Sie sich in unseren Oktoberfest-Newsletter ein.

Oktoberfest Newsletter abonnieren - hier klicken!

Oktoberfest und die WiesnTram
MVG bietet moderne Stadtrundfahrt in historischer Trambahn


die Rolltreppe raus zur Wiesn








©alle Fotos: Marikka-Laila Maisel

Gemütlich mit der Tram durch die Stadt kurven und dabei etwas über die Münchner Geschichte lernen: die München-Tram gibt es auch wieder zur Wiesn-Zeit 2011:

Bis einschließlich Montag, 3. Oktober 2011, bietet die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) den Münchnern wie den auswärtigen Gästen jeweils samstags und sonntags eine kurzweilige und lehrreiche Stadtrundfahrt in der historischen Trambahn an.

Zwischen Anfang September und 3. Oktober 2011 geht die München-Tram jeweils samstags und sonntags um 11, 12, 13 und 14 Uhr vom Sendlinger Tor aus auf Fahrt.

Von dort aus geht es über Stachus und Karolinenplatz zum Hauptbahnhof. Über Karlsplatz Nord und Lenbachplatz fährt die Tram weiter durch die Maximiliansstraße zum Maxmonument. Vom Max-Weber Platz aus tritt sie ihren Rückweg über das Isartor zum Sendlinger Tor Platz an.

Das Besondere: Auch in diesem Jahr setzt der MVG wieder einen restaurierten und umgerüsteten M-Wagen aus dem Jahr 1957 für die Fahrten ein.

Während der etwa 45 minütigen Fahrt rund um die Münchner Altstadt erzählen ausgebildete Gästeführer der Agentur "Spurwechsel" viel Interessantes über die Münchner Geschichte und Kultur sowie über das Alltagsleben und das aktuelle Stadtleben.

Die Stadtführung erfolgt in deutscher Sprache.

An den Samstagen wird die Fahrt um 14 Uhr in englischer Sprache durchgeführt. Gruppenreservierungen ab 25 Personen, außerhalb der regulären Fahrzeiten, sind in jeder beliebigen Sprache möglich (Telefon 089/21 91-38 86).

Wussten Sie zum Beispiel, dass am Promenadenplatz Kurt Eisner, der erste bayerische Ministerpräsident, ermordet wurde? Oder dass Maximilian II, dessen Denkmal am Ende der Maximilianstraße steht, lieber Professor als König geworden wäre?

Solche und andere Anekdoten machen die Tour vorbei an so berühmten Gebäuden wie der Bayerischen Staatsoper, dem bayerischen Landtag oder dem Hofbräukeller mit seiner lagen Biergartentradition zu einer kurzweiligen Lehrfahrt.

Und wer weiß: Vielleicht können Sie ja beim nächsten Besuch des Müllerchen Volksbades vor Ihren Gästen mit dem Wissen auftrumpfen, dass in dem Gebäude früher mal ein Hundebad untergebracht war

Die Fahrten werden auf Wunsch in englischer Sprache angeboten sowie auf vorherige Nachfrage auch in anderen Sprachen.

Der Fahrpreis beträgt 9 Euro für Erwachsene. Kinder bis zu einer Größe von 1,40 m fahren kostenlos! Bei Gruppenbuchungen ab 12 Personen ist eine Person frei.

Besonderes Highlight für Familien: Erstmals in diesem Jahr gibt es ein Familienticket für zwei Erwachsene und zwei Kinder zum Preis von nur 12 Euro.

Die Fahrkarten können direkt in der MünchenTram bzw. an der Haltestelle Sendlinger Tor erworben werden. Für Gruppen besteht die Möglichkeit der Vorreservierung unter Telefon (089) 2191-2268.

Um die historische Stadtgeschichte noch erlebbarer zu machen, setzt die MVG in diesem Jahr eine Trambahn vom Typ M4 für die Rundfahrten ein. Dieser Wagentyp stammt aus dem Jahr 1957 und hat über viele Jahrzehnte das Bild der Münchner Tram geprägt.

Der Triebwagen wurde am 25.07.1957 als Wagennummer 888, der Beiwagen am 19.06.1957 als Wagennummer 1710 in Betrieb genommen. Beide befanden sich bis zum April 1988 im Linieneinsatz, wobei 1970 eine Umbenennung in die Wagennummern 2412 bzw. 3407 erfolgte.

In der Folge wurde der Zug bis zum November 1993 als sogenannter Personalwagen zum Transport von Mitarbeitern zwischen den Betriebshöfen und der Hauptwerkstätte genutzt.

Für den Einsatz im heutigen Netz war eine Umrüstung der elektrischen Bauteile auf eine Fahrleitungsspannung von 750 V erforderlich, die im Sommer diesen Jahres erfolgte. Rein optisch fällt der M4-Wagen vor allem durch seine Schiebetüren auf. Er hat eine Motorleistung von 85W.

Im 2002 brachte die MVG die "MünchenTram" erstmals zum Einsatz - mit großem Erfolg:

Über 3.500 Fahrgäste und 16 Schulklassen nutzen das lehrreiche Angebot es MVG und waren begeistert. Die Auslastung der "MünchenTram" pro Fahrt lag während der zwei Wiesn-Wochen im Durchschnitt bei 85 Prozent.

Wir hatten Gelegenheit, die neue, alte "MünchenTram" zusammen mit Herbert König, Vositzenden der MVG-Geschäftsführung und Frau Dr. Gabriele Weißhäupl, Leiterin des Münchner Fremdenverkehrsamtes, vorab zu testen, die Bilders sehen Sie nebenan. Gönnen auch Sie sich während der Wiesnzeit dieses außergewöhnliche München-Erlebnis.


Anfahrt zum Oktoberfest mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (MVG /MVV) (weiter)
Den ganzjährigen Nachtservice des MVV gibt es natürlich auch zur Wiesnzeit (weiter)
Die Stammstrecken Baustellen haben Ferien: S-Bahn ist gerüstet zur Wiesn (weiter)
Einige Infos zum Tarifsystem
Per Taxi, Reisebus oder Wohnmobil zum Oktoberfest (weiter)
Oktoberfest - Empfehlung bei Anreise mit PKW: Park-and-Ride (mehr)

Countdown läuft - Bahn und Bundespolizei bereiten sich auf Wiesn 2012 vor. Das Wegekonzept zum Oktoberfest (mehr)

Anzeige






AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Zelte, Fahrgeschäfte, News, Events: tägliche Infos im Oktoberfestplaner (weiter)
ZLF 2012 - Das Zentral Landwirtschaftsfest Special (weiter)
Die "Oide Wiesn" 2011 und dann wieder 2013 (weiter)
Fotospecial Oktoberfest Bilder (weiter)

Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
GoogleBenutzerdefinierte Suche @ganz-muenchen.de:

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

!-- Copyright (c) 2000-2015 etracker GmbH. All rights reserved. -->