www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



AddThis Social Bookmark Button

Immer auf dem Laufenden bleiben? Tragen Sie sich in unseren Oktoberfest-Newsletter ein.

Oktoberfest Newsletter abonnieren - hier klicken!

Oktoberfest-Plakatwettbewerb 2014:
Das offizielle Oktoberfest 2014 Motiv für das Wiesnplakat 2014 steht fest

Wiesnchef Dieter Reiter stellte am 06.02.2014 zusammen mit René Keller, im Münchner Stadtmuseum das offizielle Plakatmotiv der Wiesn 2014 von Christa Bichlmeier vor (©Foto: Martin Schmitz)
Wiesnchef Dieter Reiter stellte am 06.02.2014 zusammen mit René Keller, im Münchner Stadtmuseum das offizielle Plakatmotiv der Wiesn 2014 von Christa Bichlmeier vor

Platz 2: Motiv von
Platz 3: Motiv von Yvonne Soo, Gauting (gFoto: Martin Schmitz)
Platz 3: Motiv von Yvonne Soo, Gauting

©Fotos: Martin Schmitz

Ist es wirklich schon so spät. Ein modern gestaltetes Plakat erwartet den Wiesnbesucher beim Anblick des offiziellen Oktoberfest Plakates 2014, das am Vormittag des 06.02.2014 im Schaustellermuseum des Stadtmuseum München der Presse vorgestellt wurde.

Einig war sich die Jury gewesen beim Siegermotiv, das von Christa Bichlmeier kommt, die an der Städtischen Berufsfachschule für Kommunikationsdesign in München studiert.

Ihr farbenfroher Plakatentwurf "Bussi" hatte die Jury überzeugen können.

Noch mitten im Fasching, werden alljährlich gegen Ende Januar / Anfang Februar die Münchner kurz schon einmal daran erinnert, daß das Oktoberfest sich nähert. Noch hat der Vorverkauf von Bier- und Hendlmarken nicht begonnen, oder wenigstens noch nicht wirklich, da wird schon das offizielle Oktoberfestplakatmotiv vorgestellt.


FilmFilm ab: Vorstellung Oktoberfestplakat 2014

Es muss jetzt bereits bekannt gegeben werden, das Motiv für das Wiesnplakat 2014, denn nur noch 8 Monate trennen die Münchner von ihrem Fest, bis dahin muss das Motiv auf allerlei Dinge geprägt werden.

Zwar wirbt München nicht mehr, der Bekanntheitsgrad des Oktoberfestes ist weltweit ungeschlagen, aber ein bißchen was muss man halt doch noch machen.

Das preisgekrönte Motiv soll weltweit auf 10.000 Plakaten sowie zahlreichen deutsch- und englischsprachigen Prospekten auf das Oktoberfest 2014 aufmerksam machen.

Zusätzlich ziert es den offiziellen Wiesn-Maßkrug, der damit die 1978 begonnene Reihe von begehrten Sammlerkrügen erweitert. Daneben wird das Wiesn-Plakatmotiv vom Tourismusamt für Vermarktungszwecke Lizenznehmern zur Verfügung gestellt.

Im diesjährigen Wettbewerb um das Oktoberfest-Plakat, der vom Tourismusamt der Landeshauptstadt München veranstaltet wird, wählte die Jury am Vortag im Münchner Kindl Saal des Deutschen Theater unter 22 Entwürfen von 11. Teilnehmerinnen und Teilnehmern das Siegermotiv aus. Schöne neue Ideen galt es zu besichtigen und zu bewerten in der diesjährigen Jury.

Die Preisträger 2014

Die Jury hat sich in diesem Jahr auf drei Oktoberfest-Plakat Preisträger geeinigt:

1. Preis: Christa Bichlmeier, Städtischen Berufsfachschule für Kommunikationsdesign in München

Christa Bichlmeier wurde in Burghausen geboren. Nach einer Berufsausbildung zur Chemielaborantin nahm sie Unterricht an der privaten Münchner Mal- und Zeichenschule Studio Zeller und begann 2011 an der Designschule München das Studium in Kommunikationsdesign.

2. Preis: Michelle Zink, Blocherer Schule

3. Preis: Yvonne So, Gauting

Seit dem Jahr 2000 wird das Oktoberfest-Plakatmotiv in einem geschlossenen Wettbewerb ermittelt. Eingeladen werden die Preisträger des Plakat & Media Grand Prix des Fachverbands Außenwerbung e.V. und - seit 2006 auf Initiative des Tourismusamts zur Nachwuchsförderung zusätzlich die fünf Münchner Design-Fachschulen und -Akademien zur Teilnahme am Oktoberfest-Plakatwettbewerb aufgefordert: B aufgefordert: Blocherer Schule, Städtische Berufsfachschule für Kommunikationsdesign („Designschule München“), Akademie der Bildenden Künste München, Akademie an der Einsteinstraße U5 sowie die Hochschule München.

Die Teilnehmer nahmen das Recht in Anspruch, jeweils zwei Entwürfe einzureichen. Die Wettbewerbsteilnehmerinnen und –teilnehmer erhalten ein Beteiligungshonorar von 500 Euro.

Die Künstler, Künstlerinnen und Agenturen, deren Entwürfe der Jury ohne Kenntnis der Einsender vorlagen, kommen aus München und Deutschland.

Die Preisgelder

Als Preisgeld erhalten die Preisträger für den 1. Platz 2500 Euro, für den 2. Platz 1.250 Euro und für den 3. Platz 500 Euro.

Das Preisgericht für die Oktoberfest-Plakatwettbewerbe, die das Referat für Arbeit und Wirtschaft der Landeshauptstadt München (RAW) ausrichtet, setzt sich aus vier Sachpreisrichterinnen und Sachpreisrichtern aus dem Stadtrat und sechs Fachpreisrichterinnen und Fachpreisrichtern aus Werbung und Design und dem RAW zusammen.

Jury 2014 – Fachpreisrichterinnen und –richter:
Joachim Blickhäuser, Leiter Corporate Identity, BMW AG, München
René Keller, CommClubs Bayern e.V., München
Jürgen Knauss, Werbeagentur Heye Group GmbH, München
Hannes Mayer, Marketingleiter Dr. Schnell Chemie, München
Dieter Reiter, Referent für Arbeit und Wirtschaft (RAW) und Festleiter
Bettina Schulz, Chefredakteurin „novum“, München

Jury 2014 – Sachpreisrichterinnen und –richter:
Stadträtin Barbara Scheuble-Schaefer (SPD)
Stadtrat Mario Schmidbauer (CSU)
Stadträtin Lydia Dietrich (Die Grünen/RL-Fraktion)
Stadträtin Gabriele Neff (F.D.P.)



Vorstellung Wiesnplakat 2016 (mehr)

Rückblick: Wiesnplakat 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2008, 2007, 2006, 2004,

Anzeige:





Startseite Oktoberfest Special
Infos zu allen Fahrgeschäften

Weitere Links zum Oktoberfest-Special:


AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Zelte, Fahrgeschäfte, News, Events: tägliche Infos im Oktoberfestplaner (weiter)
ZLF 2016 - Das Zentral Landwirtschaftsfest Special (weiter)
Die "Oide Wiesn" ist erst 2017 wieder dabei (weiter)
Fotospecial Oktoberfest Bilder (weiter)

Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de

auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2016



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-wien.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de