www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



DIVA 2011 - Deutscher Entertainment Preis - Preisverleihung im Hotel Bayerischer Hof am 25.01.2011
Michel Piccoli, Götz George, Zucchero und Michael „Bully“ Herbig ziehen in die DIVA „Hall of Fame“ ein, Unheilig räumt doppelt ab

Veranstalter Ulrich Scheele mit Michel Piccoli (re.)auf dem roten Teppich der DIVA 2011 (©Foto: MartiN Schmitz)
Veranstalter Ulrich Scheele mit Michel Piccoli (re.) auf dem roten Teppich der DIVA 2011

zuvor gab Piccoli Fans Autogramme vor dem Bayerischen Hof

"Der Graf" von Unheilig Unheilig räumte 2011 gleich 2 Divas ab..

...hier mit Laudatorin Franziska van Almsick

Feo Aldag, Sibel Kekeli

Leander Haußmann, Bully Herbig

"Schauspielerin des Jahres" Anne Fischer
Nina Ruge, Katerina Jacob (©Foto: Martin Schmitz)
Nina Ruge, Katerina Jacob


Rückblick:

Sir Roger Moore mit Lady Kristina Moore, Claudia Cardinale und Franco Nero (Foto: MartiN Schmitz)
Sir Roger Moore 2010 mit Lady Kristina Moore, Claudia Cardinale und Franco Nero
Laudator Klaus-Maria Brandauer und seine DIVA ausgezeichnete Ex-Schülerin Birgit Minichmayr (Foto: Martin Schmitz)
2010: Laudator Klaus-Maria Brandauer und seine DIVA ausgezeichnete Ex-Schülerin Birgit Minichmayr
Hollywood Star Jacqueline Bisset und Italo Filmszar Franco Nero (Foto: Martin Schmitz)
2010: Divas für Christiane Hörbiger (Hall of Fame)
2010: DIVA Gewinner Armin Rohde lässt sich von Jeanette Hain abbusseln (Foto: MartiN Schmitz)
2010: DIVA Gewinner Armin Rohde lässt sich von Jeanette Hain abbusseln
Hollywood DIVA Hall of Fame World Award 2007 für Uschi Glas und Ursula Andress (Foto: Martin Schmitz)
2007: Ursula Andress, Uschi Glas

DIVA Verleihung, das bedeutete nunmehr zum 21. Mal große Stars, ein riesiger Medienrummel, und fürs Auge Bilder vom roter Teppich, auf dem schöne Kleider erlesener Designer um die Linsen der Kameras buhlen samt der dazugehörigen Trägerinnen.

Wenngleich in diesem Jahr auch überschattet durch die zu Beginn des roten Teppichs durchsickernden Nachricht, das Produzent Bernd Eichinger am Vorabend mit 61 Jahren an einem Herzinfarkt verstorben ist. Für die internationale Filmbranche eine Horrorbotschaft. Alles, was Bernd Eichinger anfasste wurde zum Erfolg. Er war der einzige deutsche Produzent, dessen Ruf weltweit ein Begriff war, anerkannt wurde und mit einem Oscar für Deutschland gekrönt wurde.

Josef Vilsmeier, ein enger Freund Eichingers war der Erste, der der Presse am roten Teppich mit der Schreckensbotschaft konfrontierte. Tiefbetroffen enthielt sich Vilsmeier jeglicher Interviews.


Rückblick: Impressionen Verleihung der DIVA 2011 am 25.01.2011

Fotos Diva 2011 - roter Teppich 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, ©Fotos: Martin Schmitz
Fotos Diva 2011 - Preisträger 1, 2, 3, 4, 5, 6, ©Fotos: Martin Schmitz, Tanja Lugert

Veranstalter Ulrich Scheele würdigte Bernd Eichinger in einer bewegenden Ansprache: „Bernd Eichinger war einer der größten der deutschen Filmwelt. Er hat selbst schon eine DIVA erhalten und es wäre sicherlich in seinem Sinne gewesen, wenn der Abend so verbracht wird wie er geplant war.“ In einer anschließenden Schweigeminute wurde dem großen Filmemacher gedacht, man erhob sich gemeinsam für den großen Mann des deutschen Film. „Bernd, du wirst uns fehlen“, mit diesen Worten schloss Scheele seine emotionale Ansprache.

Manche Stühle blieben bei der Verleihung leer, so blieb auch Maria Furthwängler der Veranstaltung fern, die eigentlich Produzent Arthur Cohn begleiten wollte. Die anrührende Laudatio für Bernd Eichinger schockierte diejenigen unter den Gästen, die bis dahin noch nicht wussten, was geschehen war

Hannes Jaenicke, Herbert „Bully“ Herbig, Joseph Vilsmeier waren tief betroffen. Bully Herbig sprach leise und fand kaum Worte "Ein Wunsch von uns beiden war es, einmal einen Film gemeinsam zu machen. Bernd Eichinger und HerbX sollten am Anfang darüber stehen. Davon muss ich mich jetzt verabschieden". Auch Hannes Jaenicke wirkte tieftraurig und verliess schon früh die Veranstaltung. Götz George entzog sich Interviews und ging direkt nach der Preisverleihung in sein Zimmer, ebenso Joseph Vilsmeier, der mit seiner Tochter frühzeitig den Heimweg antrat. Ein umfangreiches Specials mit Statements am roten Teppich der DIVA 2011 zum Tod von Bernd Eichinger finden sie an anderer Stelle (weiter)

Dennoch wurde es ein Abend der großen Momente: Bewegende Auftritte, und Musik-Acts der Extraklasse machten die 21. DIVA im Bayerischen Hof in München zu einer Nacht der großen Momente.


Rückblick: Impressionen Preisträger der DIVA 2011 am 25.01.2011

Rund 400 Gäste, darunter Macher der Medien- und Entertainmentbranche, nationale und internationale Preisträger, Laudatoren sowie das Who is Who der deutschen Showbiz-Szene feiern alljährlich bei der DIVA -Gala.

Einer der emotionalsten Höhepunkte: Vier Legenden der Showbiz-Branche wurden bei der glamourösen Gala in die DIVA „Hall of Fame“ aufgenommen: Der europäische Hochkaräter mit Weltruhm Michel Piccoli wurde mit dem „Lifetime Achievement Award“ geehrt. Die Laudatio hielt Arthur Cohn, der eigens aus Hollywood angereist war.

Ausnahmeschauspieler Götz George (Laudatorin Christiane Hörbiger) und Michael „Bully“ Herbig (Laudator Leander Haußmann), der die deutsche Filmlandschaft wie kaum ein Anderer geprägt hat, wurden mit dem DIVA „Movie Merit Award“ ausgezeichnet. Außerdem wurde Zucchero (Laudator Scorpions Frontmann Klaus Meine) in die DIVA „Hall of Fame“ aufgenommen und für seine internationalen Erfolge mit dem DIVA „Music Merit Award“ geehrt.

Die Jurypreise wurden für herausragende Leistungen im Jahr 2010 vergeben. Als „Schauspielerin des Jahres 2010“ wurde Anna Fischer (Laudator Peter Lohmeyer) ausgezeichnet, weil sie in „Groupies bleiben nicht zum Frühstück", „Wir sind die Nacht“ und „Masserberg“ entwaffnend spontan, natürlich und unglaublich präzise spielte.

Der Preis „Schauspieler des Jahres 2010“ ging an Herbert Knaup (Laudatorin Gudrun Landgrebe), der für seine Kunst in ernsten oder komischen Charakteren mit sparsamen Mitteln ein Maximum an Tiefenschärfe auslotet.

Für die beste „Regieleistung des Jahres 2010“ erhielt Regisseurin Feo Aladag mit ihrem Drama „Die Fremde“ die DIVA, in dem sie auf einmalige Weise eine Brücke zwischen den Kulturen schlägt. Ihre Laudatorin war Sibel Kekilli, die man zuvor am roten Teppich Kelliki noch weinend sah, als sie gerade von Eichingers Tod erfuhr.

Unheilig (Laudatorin Franziska van Almsick), die erfolgreichste Band des Jahres 2010 mit der erfolgreichsten deutschen Single des Jahres („Geboren um zu leben“), wurde als „Music Artist of the Year 2010“ ausgezeichnet.

Für ihren musikalischen Erfolg wurde Edita Abdieski (Laudator Till Brönner) zum „Talent of the Year 2010“ gekürt.

Mit dem „DIVA Earth Award“ wurde Prof. Dr. Hans Hass ausgezeichnet (Laudator Hannes Jaenicke), der als Tauchpionier und Meeresforscher seit über 60 Jahren mit Filmen aus der Unterwasserwelt fasziniert. Prof. Dr. Hans Hass, der leider nicht persönlich anwesend sein konnte, dankte der DIVA Jury per Videobotschaft.

In der Kategorie Publikumspreis wurden die jeweils Erfolgreichsten des letzten Jahres aus Musik, Kino, Video und Spielfilm mit der DIVA geehrt.

Mit Auszeichnungen in den Kategorien „Der Deutsche Kinopreis 2010“ und „Der Deutsche Videopreis 2010“ konnte der 3-D Film „Avatar-Aufbruch nach Pandora“ (20th Century Fox) gleich doppelt punkten.

Auch die Band Unheilig (Universal Music), deren CD „Große Freiheit“ über 1,4 Millionen mal verkauft wurde, durfte sich eine zweite DIVA abholen und über den „Deutschen Musikpreis 2010“ freuen.

Der „TV-Movie Preis 2010“, den Hauptdarstellerin Alexandra Neldel persönlich entgegennahm, ging an die Sat.1 Produktion „Die Wanderhure“, dem – mit fast 10 Millionen Zuschauern – erfolgreichsten TV-Movie des Jahres.

Unter den Galagästen waren unter anderem Wolf Bauer, Sara Nuru, Frank Briegmann, Joachim Król, Minh-Khai Phan-Thi, Klaus Doldinger, Franziska van Almsick, Thomas Eberling, Anna Fischer, Oliver Kalkofe, Anna Maria Kaufmann, Joachim Król, Hardy Krüger Jr., Sunnyi Melles, Sven Ottke, Michael Rahe, Erol Sander, Anneke Kim Sarnau, Prof. Fritz Scherer, Wolfram Weimer, Elmar Wepper, Timothy Peach mit Nicole Tiggeler, Musikmanager Thomas M. Stein, Ex-Turnerin Magdalena Brzeska, BMW Manager Karsten Engel, BLM Chef Prof. Dr. Wolf-Dieter Ring, Ralph Siegel mit seiner Frau Kriemhild, und Prof. Regina Ziegler. Auch CEO Thomas Ebeling ProSiebenSat 1, SPIO Präsident Steffen Kuchenreuther sowie Andreas Bartl, Vorstand der ProSiebenSat 1 Media AG zählten zu den Gästen der DIVA

Die “DIVA – Deutscher Entertainment Preis” ist eine der renommiertesten und wichtigsten Auszeichnungen der Entertainment-Branche. Außer den Publikumspreisen für Kino-, DVD- und TV-Spielfilmen sowie erstmals dem Webmovie werden mit der DIVA vor allem Persönlichkeiten aus der Entertainmentindustrie geehrt, die mit ihrem künstlerischen Schaffen im abgelaufenen Jahr nach Meinung der DIVA-Jury Zeichen gesetzt haben.

Schirmherr der Diva ist - wie in den vergangenen Jahren auch - der Bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer, für Medienminister Siegfried Schneider in Vertretung zur Verleihung am Abend des 25.01.2011 kommt.

Die “DIVA – Deutscher Entertainment Preis” ist eine der renommiertesten und wichtigsten Auszeichnungen der Entertainment-Branche. Außer den Publikumspreisen für Kino-, DVD- und TV-Spielfilmen sowie erstmals dem Webmovie werden mit der DIVA vor allem Persönlichkeiten aus der Entertainmentindustrie geehrt, die mit ihrem künstlerischen Schaffen im abgelaufenen Jahr nach Meinung der DIVA-Jury Zeichen gesetzt haben. Preisträger des letzten Jahres waren die Oscarpreisträgerin Caroline Link, Thomas Kretschmann, Johanna Wokalek und ICH+ICH. Höhepunkt des Abends ist die Auszeichnung DIVA – Hall of Fame. Preisträger der letzten Veranstaltung waren: Hollywoodstar Jaqueline Bisset, Chris de Burgh und Mario Adorf. Schirmherr ist Horst Seehofer, Bayerischer Ministerpräsident.

Die DIVA – Deutscher Entertainment Preis ist eine der wichtigsten Veranstaltungen der Entertainmentbranche. Dies wird jährlich durch das Kommen zahlreicher hochkarätiger Gäste bestätigt.

Der Veranstalter Great Moments Verlag konnte als Mitveranstalter die Constantin Entertainment GmbH gewinnen, SAT 1 ist TV-Partner. Die sympathische Mirjam Weichselbraun moderiert die Gala.

TV Partner Sat 1 strahlt am 27. Januar 2011 eine Zusammenfassung der DIVA mit einem „Stars & Stories“ Spezial aus.

Ermöglicht wird der Galaabend im Bayerischen Hof in München durch die Veranstalter Great Moments Verlag und Constantin Entertainment GmbH, den Titelsponsor „Deutsche Telekom“, Shuttlepartner „BMW Niederlassung München“ sowie durch die Unterstützung zahlreicher weiterer Firmen der Entertainment-Industrie.

Weitere Informationen unter www.diva-award.de

Text u.a. Tanja Lugert

Fotos Diva 2011 - roter Teppich 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, ©Fotos: Martin Schmitz
Fotos Diva 2011 - Preisträger 1, 2, 3, 4, 5, 6, ©Fotos: Martin Schmitz, Tanja Lugert

DIVA 2011 - Michel Piccoli, Götz George, Michael „Bully“ Herbig und Zucchero in der DIVA Hall of Fame (mehr)
DIVA 2011 - O-Töne @ DIVA – Verleihung zum Tod von Bernd Eichinger (mehr)

Anzeige




Alain Delon widmete seine Diva Romy Schneider (Foto: Martin Schmitz)
Alain Delon widmete 2006 seine Diva Romy Schneider: "Für Dich, meine Puppeee"
Um Lauren Bacall raufte sich die Presse beim DIVA Verleihung (Foto: Martin Schmitz)
Um Lauren Bacall raufte sich die Presse 2003 beim DIVA Verleihung
Robert Picardo nahme für Enterpreis den Preis entgegen (Foto: MartiN Schmitz)
Robert Picardo nahm 2004 für die Startreck - Raumschiff Enterprise TV-Serie eine DIVA stellvertretend entgegen"
Hollywood DIVA Hall of Fame World Award 2005 für Daryl Hannah (Foto: Martin Schmitz)
Hollywood DIVA Hall of Fame World Award 2005 für Daryl Hannah
Ulrich Scheele und Frau Scheele (re.) begrüssen ihre Gäste wie Moritz Bleibtreu und Alexandra Maria Lara (Foto: Martin Schmitz)
2005: Ulrich Scheele und Frau Scheele (re.) begrüssen ihre Gäste wie Moritz Bleibtreu und Alexandra Maria Lara

Rückblick:

Große DIVA Verleihung am 24.01.2010 im Deutschen Theater mit Franco Nero, Vanessa Redgrave und Maximilian Schell (mehr)
Fotos Diva 2010 - Verleihung 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, ©Fotos: Martin Schmitz

Am 27. Januar 2009 fand zum 19. Mal die Preisverleihung der "DIVA - Deutscher Entertainment Preis" im Deutschen Theater in München statt (mehr)
Fotos Diva 2009 - Verleihung 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, ©Fotos: Martin Schmitz

Am 24. Januar 2008 fand zum 18. Mal die Preisverleihung der "DIVA - Deutscher Entertainment Preis" im Deutschen Theater in München statt (mehr)

Fotos Diva Gäste 2008 - roter Teppich (mehr) ©Fotos: Martin Schmitz
Fotos Diva 2008 - roter Teppich, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ©Fotos: Ingrid Grossmann
Fotos Diva 2008 - Verleihung 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17 ©Fotos: Martin Schmitz

Fotos Diva 2008 - "Web Artist of the Year" Mina 1, 2 ©Fotos: Martin Schmitz
Fotos Diva 2008 - Shootingstar Maria Mena live 1, 2 ©Fotos: Martin Schmitz

Am 25. Januar 2007 fand zum 17. Mal die Preisverleihung der "DIVA - Deutscher Entertainment Preis" im Deutschen Theater in München statt (mehr)

A. Fotos Diva Verleihung 2007, Teil 1, 2, 3, 4, ©Fotos: Martin Schmitz
Fotos Diva Gäste 2007 - roter Teppich, Teil 1, 2, 3, 4, 5 ©Fotos: Martin Schmitz

Fotos Diva 2007 - roter Teppich, Serie B, Teil 1, 2, 3, 4, 5 ©Fotos: Nathalie Tandler
Fotos Diva 2007 - roter Teppich, Serie C, Teil 1, 2, 3, 4, 5 ©Fotos: Ingrid Grossmann

Diva 2006 - Verleihung am 26.01.2006 im Deutschen Theater (mehr)

Diva 2006 Fotogalerie
a) roter Teppich und Awardverleihungen, Teil 1, 2, 3, 4, 5
b) Alain Delon Auszeichnung und weitere Fotos im Saal, Teil 1, 2,
c) roter Teppich, weitere Fotos, Teil 1, 2, 3, 4, 5. 6.

Jurybegründungen
Bettina Zimmermann, Matthias Schweighöfer, Peter Maffey, Christina Stürmer.

Diva 2005:
Diva – Hall of Fame setzt 2005 Maßstäbe: Klaus Maria Brandauer, John Malkovich, Daryl Hannah und Veronica Ferres im neuen Pantheon des Entertainments (mehr)
DIVA 2005: Interview mit Daryl Hannah (mehr)
Sarah Connor - Music Artist of the Year - Jurybegründung (mehr)
Diva 2005 Fotogalerie Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10,
Diva 2004:
Unsere Promi-Kolumne "Wahrlich..." berichtet von der Verleihung der DIVA 2004 (weiter).
Fotogalerien mit über 160 Fotos lassen Sie teilhaben an Münchens glamourösesten Film-Event :
Bildergalerie Gäste und Diva Preisverleihung 2004 (mehr)
Diva 2003:
Bildergalerie / Fotos von der diva 2003 Verleihung am 30.1.2003:
Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Teil 5, Teil 6, Teil 7, Teil 8, Teil 9, Teil 10, Teil 11, Teil 12, Teil 13, Teil 14, Teil 15, Teil 16, Teil 17, Teil 18, Teil 19, Teil 20



AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (mehr)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

GoogleBenutzerdefinierte Suche @ganz-muenchen.de: