www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion





Deutschlandpremiere "Tomb Raider 2 - Die Wiege des Lebens"
mit Angelina Jolie & Til Schweiger in München - Beschreibung des Filminhaltes


Angelina Jolie (hier auf dem US-Filmplakat) kommt nach München zur Filmpremiere...
Angelina Jolie kam am 13.08.2003 nach München zur Deutschland-Premiere in neue "Mathäser"
Lara Croft in Afrika (Foto: Concorde Film)

Lara Croft im taucherdress (Foto: Concorde Film)

Vor zwei Jahren avancierte "Tomb Raider" zum erfolgreichsten Frauen-Actionfilm aller Zeiten und verschaffte der Oscar-Preisträgerin Angelina Jolie die Rolle ihres Lebens.

In ihrem zweiten Kino-Abenteuer zeigt sich Lara Croft gefährlicher, verletzlicher und erotischer denn je. In LARA CROFT TOMB RAIDER: DIE WIEGE DES LEBENS befindet sich Lara in einem globalen Wettlauf gegen einen geisteskranken Wissenschaftler (Ciarán Hinds), der mit Hilfe der sagenumwobenen Büchse der Pandora unvorstellbaren Schrecken über die Menschheit bringen will.

Infolge dieses Wettlaufes muss Lara Croft bei der Jagd durch China, Afrika und Europa nicht nur Rückschläge einstecken und mit dem Verlust von Freunden fertig werden – als unfreiwilligen Partner muss sie auch noch einen verstoßenen Ex-Agenten Ihrer Majestät (Gerard Butler) im Auge behalten, der Lara bereits einmal das Herz brach und damit ihre wohl verletzlichste Stelle fand.

Denn so souverän sich Lara bei Motorradjagden auf der Chinesischen Mauer oder per Pferd beim Waffentraining gibt, und so wagemutig sie sich in haiverseuchte Gewässer oder schwindelerregende Abgründe stürzt, letztlich ist sie eine Frau aus Fleisch und Blut, die fühlt und fürchtet. Und ihre Gegner verstehen dies erbarmungslos auszunutzen...

Unter der Regie von Jan de Bont ("Speed", "Twister") haben sich neben Angelina Jolie Deutschlands Superstar Til Schweiger, "Gladiator"-Krieger Djimon Hounsou und mit Noah Taylor und Christopher Barrie zwei weitere Darsteller aus dem ersten Film versammelt.

Nicht minder hochkarätig ist die Produktionscrew: So war der George Lucas-Intimus und zweifache "Star Wars"-Kameramann David Tattersall für die Fotografie des Filmes verantwortlich, während der dreifache Oscar-Preisträger und Spielberg-Spezialist Michael Kahn als Cutter fungierte.

Wir hatten den Film schon im Original gesehen. Schade nur, daß man in der deutschen Synchronisation die Feinheiten von Til Schwaigers Denglisch nicht mehr mitbekommt. Hat was Schwarzeneggerhaftes im Original: "Move baby"... statt "Hasta la Vista, Baby". Auf der anderen Seite: in der deutschen (Selbst-) Synchronisation seiner Rolle des Sean an der Seie des Oberbösewichts wirkt Deutschlands populärster Kino-Schauspieler Til Schwaiger einfach besser.

Uns aller Til hält wacker durch bis fast zum Ende des Filmes, nimmt das mit dem bewegten Mann wörtlich und spielt den omnipräsenten Bösewicht Oberhelfer tatsächlich ganz gelungen. Wo doch ansonsten deutsche Jung-Schauspieler in Hollywood meist gleich beim ersten Schlagabtausch das Zeitliche segnen müssen, wenn sie nicht gleich vorher wieder rausgeschnitten wurden.

Die knackig anzusehende toughe wie schöne Angelina Jolie war schon vor Tomb Raider 2 immer wieder in Action Filmen zu sehen gewesen,so als Cyborg in "Cyborg 2", Autoknackerin in "Nur noch 90 Sekunden" oder als handfeste Abenteurerin im erstenTeil von "Lara Croft - Tomb Raider". Nun also kam sie wieder in ihrer perfekt rübergebrachten Rolle der Cyberspace-Ikone Lara Croft auf die Leinwand, und leibhaftig nach München.

Infos zur Deutschlandpremiere in München (weiter)
Deutschlandpremiere mit Digicam direkt am roten Teppich und zwischen den Fans: zwei umfangreiche Fotogalerien sind das Resultat mit über 100 Fotos (weiter)
Fotogalerie 1 (Fotos: Marikka-Laila Maisel) Foto Galerie 2 (Fotos: Martin Schmitz)
Dazu ein Bericht unserer Promi/Lifestyle-Kolumne "Wahrlich..." mit all den Namen der prominenten Gästen (weiter)

Anzeige





AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (mehr)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |