www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


AddThis Social Bookmark Button


Filmpremiere "Griessnockerlaffäre" im mathäser Kino, München am 01.08.2017 mit Eisi Gulp, Simon Schwarz, Sebastian Bezzel, Lisa Maria Potthoff, Sigi Zimmerschied, Lilith Stangenberg und Nora Waldstätten

Ministerin Ilse Aigner @ Filmpremiere "Griessnockerlaffäre" im mathäser Kino, München (©Foto: Martin Schmitz)
Sebastian Bezzel, Lisa Maria Potthoff, Rita Falk, Ministerin Ilse Aigner und Simon Schwarz @ Filmpremiere "Griessnockerlaffäre" im mathäser Kino, München Lisa Maria Potthoff @ Filmpremiere "Griessnockerlaffäre" im mathäser Kino, München (©Foto: Martin Schmitz)
Lisa Maria Potthoff @ Filmpremiere "Griessnockerlaffäre" im mathäser Kino, München
Castro Dokyi Affum und Nora Waldstätten @ Filmpremiere "Griessnockerlaffäre" im mathäser Kino, München (©Foto: Martin Schmitz)
Castro Dokyi Affum und Nora Waldstätten @ Filmpremiere "Griessnockerlaffäre" im mathäser Kino, München
Sigi Zimmerschied @ Filmpremiere "Griessnockerlaffäre" im mathäser Kino, München (©Foto: Martin Schmitz)
Sigi Zimmerschied @ Filmpremiere "Griessnockerlaffäre" im mathäser Kino, München
Gitta Saxx @ Filmpremiere "Griessnockerlaffäre" im mathäser Kino, München (©Foto: Martin Schmitz)
Gitta Saxx @ Filmpremiere "Griessnockerlaffäre" im mathäser Kino, München
Doreen Dietl @ Filmpremiere "Griessnockerlaffäre" im mathäser Kino, München (©Foto: Martin Schmitz)
Doreen Dietl @ Filmpremiere "Griessnockerlaffäre" im mathäser Kino, München
Tiger Kirchhoff @ Filmpremiere "Griessnockerlaffäre" im mathäser Kino, München (©Foto: Martin Schmitz)
Tiger Kirchhoff @ Filmpremiere "Griessnockerlaffäre" im mathäser Kino, München

Im Münchner Mathäser Filmpalast wurde am Abend des 01.08.2017 die Premiere des Provinzkrimis von Rita Falk Griessnockerlaffäre gefeiert. Regisseur Leander Haußmann und Produzent Günter Rohrbach sowie Autor Jan Weiler sah mangemeinsam mit ihren Darstellern Eisi Gulp, Simon Schwarz, Sebastian Bezzel, Liaa Maria Potthoff, Sigi Zimmerschied, Lilith Stangenberg und Nora Waldstätten

Neben den Darstellern Sebastian Bezzel, Simon Schwarz, Lisa Maria Potthoff, Enzi Fuchs, Eisi Gulp, Sigi Zimmerschied, Daniel Christensen, Gerhard Wittmann, Stephan Zinner, Nora Waldstätten, Lilith Stangenberg, Franziska Singer, Thomas Kügel, Branko Samarovski und Ferdinand Hofer ließen es sich am heißesten Tag des Sommers, Donnerwetter und Regensturm samt etwas undichtem Kinodach über dem roten Teppich inklusive, auch Autorin Rita Falk, Regisseur Ed Herzog, Produzentin Kerstin Schmidbauer, BR-Fernsehdirektor Dr. Reinhard Scolik, die Co-Produzentinnen Stephanie Heckner und Katja Kirchen sowie Staatsministerin Ilse Aigner, Schauspielerin Doreen Dietel, Ex-Nationalspieler Paul Breitner, Tänzerin Tiger Kirchoff, Entertainer Harry G. und Gitta Saxx nicht nehmen, ausgelassen auf dem Roten Teppich, im Kinosaal sowie bei der anschließenden Premierenfeier den neuen Eberhofer-Coup zu feiern.


Filmpremiere "Griessnockerlaffäre" im mathäser Kino, München am 01.08.2017 mit Eisi Gulp, Simon Schwarz, Sebastian Bezzel, Lisa Maria Potthoff, Sigi Zimmerschied, Lilith Stangenberg und Nora Waldstätten

Nora Waldstätten trug bei der Premiere von Grießnockerlaffäre in München Schmuck von Tiffany & Co. Die Schauspielerin ergänzte ihr Outfit mit Schmuckstücken aus der Tiffany City HardWear Kollektion.

Zum Film:

Der Hohepriester der Wurschtigkeit ist wieder da. In GRIESSNOCKERLAFFÄRE wird es wirklich mühsam für den bayerischen Dorfbullen Franz Eberhofer, denn diesmal steht er selbst unter Mordverdacht.

Bei der vierten Verfilmung eines Rita Falk-Bestsellers haben Regisseur Ed Herzog und Erfolgsproduzentin Kerstin Schmidbauer erneut das bewährte Niederkaltenkirchener Ensemble versammelt: Neben Sebastian Bezzel und Simon Schwarz als Ermittler-Dreamteam spielen auch wieder Lisa Maria Potthoff, Enzi Fuchs, Eisi Gulp, Gerhard Wittmann, Sigi Zimmerschied, Daniel Christensen, Stephan Zinner und Max Schmidt mit.

Neu im Eberhoferschen Kosmos sind Nora Waldstätten als resolute Kommissarin „Thin Lizzy“, Branko Samarovski als Omas lang verschollene Jugendliebe sowie Lilith Stangenberg als geheimnisvolle Witwe Barschl. Das schlimmste Drama muss Franz allerdings daheim erleiden: Da gibt es neuerdings nur noch Grießnockerlsuppe.

Die ersten drei Verfilmungen der Bestseller-Reihe, „Dampfnudelblues“, „Winterkartoffelknödel“ und „Schweinskopf al dente“, sind mit über 1,6 Millionen Kinobesuchern das erfolgreichste Kinofranchise in Bayern.

Darsteller: Sebastian Bezzel, Simon Schwarz, Lisa Maria Potthoff, Enzi Fuchs, Eisi Gulp, Branko Samarovski, Nora Waldstätten, Lilith Stangenberg, Franziska Singer, Francis Fulton-Smith, Gerhard Wittmann, Sigi Zimmerschied, Daniel Christensen, Stephan Zinner, Max Schmidt
Produzentin: Kerstin Schmidbauer
Co-Produzenten: Stephanie Heckner (BR), Katja Kirchen (Degeto), Christine Strobl (Degeto)
Redaktion: Lucia Vogdt
Drehbuch: Stefan Betz nach dem Roman von Rita Falk
Regie: Ed Herzog

Filmpremiere "Griessnockerlaffäre" im mathäser Kino, München am 01.08.2017 (©Foto: Martin SchmitzI
Filmpremiere "Griessnockerlaffäre" im mathäser Kino, München am 01.08.2017
Filmpremiere "Griessnockerlaffäre" im mathäser Kino, München am 01.08.2017 (©Foto: Martin SchmitzI

Filmpremiere "Griessnockerlaffäre" im mathäser Kino, München am 01.08.2017 (©Foto: Martin SchmitzI

Anzeige

powered by: www.shops-muenchen.de

weitere August 2017 - Tipps auf ganz-muenchen.de (mehr)
weitere Freizeit-Tipps auf ganz-muenchen.de (mehr)


AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (mehr)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |