www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Premiere "Die Biene Maja - Der Kinofilm" im mathäser Kino am 07.09.2014. Kinostart: 11. September 2014 in 2D und 3D im Verleih von Universum Film

Nina Schatton ist die Filmstimme der Biene Maja (©Foto: Martin Schmitz)
Nina Schatton ist die Filmstimme der Biene Maja
Cosma Shiva Hagen (Sprecherin "Frau "Kassandra") (©Foto: Martin Schmitz)
Cosma Shiva Hagen (Sprecherin "Frau "Kassandra")


 Eva Grünbauer mit Kind (©Foto: Martin Schmitz)
Eva Grünbauer mit Kind

Julia Dahmen mit Familie

©Fotos: Martin Schmitz

Seit Jahrzehnten verzaubert das freche Bienenmädchen mit ihrem besten Freund Willi Millionen von Kindern weltweit. Endlich präsentieren sich ab dem 11. September 2014 „Die Biene Maja“ und ihre Freunde auf der großen Kinoleinwand, auch in 3D! Bereits am 07.09.2014 fand die Premiere von "Die Biene Maja - Der Kinofilm" im mathäser Kino in Anwesenheit der Sprecherinnen Cosma Shiva Hagen und Nina Schatton sowie der Produzenten Patrick Elmendorff und Thorsten Wegener statt.

Auf dem roten Teppich sah man neben ihnen auch Fußballspieler Arjen Robben mit Frau Bernadien und Kindern, die Schauspielerin Doreen Dietel und Julia Dahmen, die Moderatorinnen Alexandra Polzin, Eva Grünbauer und Carolin Reiber, die Autorin Casha Schilling (Kellermann), Jivala Chefin Ines Steinhauer, Model Alena Gerber, Schauspieler Simon Pearce, Moderatorin Tamara Sedmak mit Ehemann Nobert Dobeleit und Moderatorin Tanja Mairhofer u.v.a.m.


FilmImpressionen am roten Teppich der Premiere von "Biene Maja - der Kinofilm"

Fotogalerie Premiere "Biene Maja - Der Kinofilm", Teil 1, 2, 3, 4, (©Fotos: Martin Schmitz)

Inhalt des Films:

Arbeit, Fleiß und Honig – eigentlich ist das Leben einer Biene geregelt, aber nicht mit dem Wirbelwind „Biene Maja“.

Neugierig und stets auf der Suche nach Abenteuern bringt sie die Ordnung des Bienenstocks ganz schön durcheinander, was ihre Lehrerin Frau Kassandra (COSMA SHIVA HAGEN) ganz schön auf Trab hält. Doch plötzlich ist die Aufregung noch größer: Das Gelee Royale ist gestohlen – das Lebenselixier der Bienenkönigin (EVA-MARIA HAGEN)!

Die königliche Ratgeberin Gunilla (NINA HAGEN) verdächtigt die Hornissen und hält Maja zudem für deren Verbündete. Gemeinsam mit ihrem besten Freund Willi (JAN DELAY) begibt sich die mutige Biene auf eine gefährliche Reise um herauszufinden, wer das verschwundene Gelee Royale gestohlen hat.

Die alten Rivalen Bienen und Hornissen wollen nun keinen Spaß mehr verstehen und rüsten sich währenddessen für ein ernstes Kräftemessen.

Was das unschlagbare Bienenkinder-Duo inmitten der bunten Klatschmohnwiese erwartet, sind nicht nur jede Menge spannender Erlebnisse, sondern auch viele neue Freunde und sie erkennen, dass es eine Welt außerhalb der Wabe gibt, für die andere Regeln gelten.

Nicht nur die Kleinen kennen die süße quirlige Biene, auch Eltern und Großeltern lieben sie seit ihrer eigenen Kindheit. Deshalb begibt sich die wohl berühmteste Biene der Welt jetzt auf ein rasantes neues Abenteuer und punktet dabei mit einer prominenten Sprecherriege.

Gleich drei Generationen der schon lange im Filmbusiness erfolgreichen Familie Hagen haben sich der gelb-braun gestreiften Honigliebhaber angenommen: Nina Hagen leiht „Gunilla“ ihre Stimme, ihre Tochter Cosma Shiva Hagen spricht „Frau Kassandra“ und ihre Mutter Eva-Maria Hagen „Die Bienenkönigin“. Bienenjunge „Willi“ findet sein stimmliches Gegenstück in Jan Delay.

Helene Fischer steuert ihre Neuinterpretation des beliebten Titelsongs bei.

Produziert wurde DIE BIENE MAJA – DER KINOFILM von der in München ansässigen Studio 100 Media (u.a. „Wickie und die starken Männer“ und „Heidi“) und der australischen Buzz Studios.

Alexs Stadermann, der bereits bei „BAMBI 2“ als Unit Director verantwortlich zeichnete und bei „Kein Keks für Kobolde“ Regie führte, inszenierte den Animationsfilm und lässt uns mit Maja in eine bunte Klatschmohnwiesenwelt eintauchen, deren Bewohner uns den Herbst versüßen werden.

Fotogalerie Premiere "Biene Maja - der Kinofilm", Teil 1, 2, 3, 4, (©Fotos: Martin Schmitz)Ort. Mathäser Kino. München

Anzeige:





Bernadien und Arjen Robben waren mit ihren Kindern ebenfalls auf der "Biene Maja" Premiere in München zu Gast. Rechts im Bild: Schauspielerin Cosma Shiva Hagen (Sprecherin "Frau Kassandra") (©Foto.Martin Schmitz)
Bernadien und Arjen Robben waren mit ihren Kindern ebenfalls auf der "Biene Maja" Premiere in München zu Gast. Rechts im Bild: Schauspielerin Cosma Shiva Hagen (Sprecherin "Frau Kassandra")

powered by: www.shops-muenchen.de

weitere September- Tipps auf ganz-muenchen.de (mehr)
weitere Freizeit-Tipps auf ganz-muenchen.de (mehr)


AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (mehr)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

GoogleBenutzerdefinierte Suche @ganz-muenchen.de: