www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


AddThis Social Bookmark Button



Die Wilden Hühner und das Leben - Weltpremiere in Köln mit über 1.300 Fans am 25.01.2009



Jessica Schwarz am roten Teppich gab Autogramme

Benno Fürmann und Jessica Schwarz

"Wilde Küken" Nicole Mercedes Müller, Milena Tscharntke und Paulina Rümmelein

"Pygmäen" Jeremy Mockridge, Vincent Redetzki, Philip Wiegratz und Martin Kurz


©Fotos: Constantin Filmverleih GmbH

Kreischalarm in Köln: Der 110 Meter lange Rote Teppich war am Nachmittag des 25.01.2009 gerade ausreichend für die große Fangemeinde, die zur heiß ersehnten Premiere des dritten Films um die sympathische Mädchenbande zum Kölner CINEDOM gekommen war. Ein Film rund ums Erwachsenwerden, der den Nerv der jungen Zuschauer wieder einmal trifft.

Mit lauten Sprechgesängen wurden die jungen Stars, allen voran Michelle von Treuberg, Jette Hering, Lucie Hollmann, Sonja Gerhardt und Zsa Zsa Inci Bürkle sowie die "Pygmäen" Jeremy Mockridge, Vincent Redetzki, Philip Wiegratz und Martin Kurz, gleich bei der Vorfahrt am Roten Teppich in Empfang genommen.

Fast eine Stunde lang erfüllten sie zahlreiche Autogramm- und Fotowünsche. Da staunten auch die "Lehrer" Herr Grünbaum alias Benno Fürmann und seine "Kollegin" Jessica Schwarz, welche entspannt den Trubel um die "Hühner" und "Pygmäen" beobachteten.

Doch nicht nur die altbekannten Stars konnten sich diesmal im Scheinwerferlicht sonnen, auch die "Wilden Küken" Nicole Mercedes Müller, Milena Tscharntke und Paulina Rümmelein standen plötzlich ganz groß im Rampenlicht.

Fotogalerie Weltpremiere Die Wilden Hühner und das Leben am 25.01.2009 (mehr)

Im Anschluss an den Roten Teppich erntete der von Uschi Reich produzierte Film um die Schwierigkeiten des Erwachsenwerdens minutenlangen begeisterten Applaus beim Publikum und bildet somit einen erfolgreichen, wenngleich bei den Beteiligten auch etwas wehmütigen Abschluss der "Wilden Hühner"-Verfilmungen.

Doch dass das beste Mittel gegen ein bisschen Wehmut eine echt "wilde" Party ist, wissen nicht nur die beliebten "Hühner", sondern auch die "Pygmäen".

Und so gab es nach der erfolgreichen Premierenvorführung noch eine ausgelassene Aftershowparty, auf der natürlich auch Regisseurin Vivian Naefe und die Produzenten Uschi Reich und Peter Zenk nicht fehlen durften.

Die ersten beiden Teile der Trilogie (Die Wilden Hühner (2006, über 1,2 Mio. Besucher) und Die Wilden Hühner und die Liebe (2007, mehr als 1 Millionen Besucher) gehörten zu den erfolgreichsten Kinder- und Jugendfilmen der vergangenen Jahre. Nach den beiden Kinoerfolgen kommt nun mit Die Wilden Hühner und das Leben der dritte Kinofilm von Bestsellerautorin Cornelia Funke ins Kino.

Ganz schön schwierig ist das mit dem Erwachsenwerden für die "Wilden Hühner". Oberhuhn Sprotte (MICHELLE VON TREUBERG) jedenfalls versteht die Welt nicht mehr: Warum hat es Fred (JEREMY MOCKRIDGE) auf einmal nur so eilig mit dem ersten Mal?

Melanie (SONJA GERHARDT) hat ein Geheimnis, das sie noch nicht einmal mit ihren besten Freundinnen teilen kann und auf der gemeinsamen Klassenfahrt ringen auch Frieda (LUCIE HOLLMANN), Wilma (JETTE HERING) und Trude (ZSA ZSA INCI BÜRKLE) mit ihren ganz eigenen Gefühlen.

Doch am Ende zeigt sich, dass echte Freundschaft auch die größten Schwierigkeiten überwinden kann.

Kinostart: 29. Januar 2009 im Verleih der Constantin Film

Eine Produktion der Bavaria Filmverleih- und Produktions GmbH in Co-Produktion mit Constantin Film Produktion und dem ZDF

http://huehner.film.de/

Fotogalerie Weltpremiere Die Wilden Hühner und das Leben am 25.01.2009 (mehr)
Rückblick: Die Wilden Hühner und die Liebe - Premiere im maxx Kino am 01.04.2007 in München (mehr)
Fotogalerie Premiere München am 1.4.2007, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, (©Fotos: Martin Schmitz)
Rückblick: "Die Wilden Hühner - Teil 1" - Cornelia Funkes großer Bucherfolg feierte München-Premiere am 5.2.2006. Mit Michelle von Treuberg Lucie Hollmann Paula Riemann Zsa Zsa Inci Bürkle Jette Hering Jeremy Mockridge Philip Wiegratz Martin Kurz Vincent Redetzki und Veronica Ferres Doris Schade Jessica Schwarz Axel Prahl und Benno Fürmann (mehr)
Fotos Roter Teppich bei der München Premiere von "Die Wilden Hühner, Teil 1" am 5.2.2006, Teil 1, Teil 2

Hier geht es zum Kino Special auf ganz-muenchen.de (mehr)

Anzeige:



Die Wilden Hühner und das Leben
Jugendfilm,
Deutschland 2009
Regie: Vivian Naefe
Produzenten: Uschi Reich, Peter Zenk
Drehbuch: Thomas Schmid, Uschi Reich, Vivian Naefe in Zusammenarbeit mit Cornelia Funke und Marie Reich, basierend auf der gleichnamigen Buchreihe von Cornelia Funke, erschienen im Cecilie Dressler Verlag, Hamburg
mit: Michelle von Treuberg, Lucie Hollmann, Sonja Gerhardt, Jette Hering, Zsa Zsa Inci Bürkle, Jeremy Mockridge, Vincent Redetzki, Philip Wiegratz, Martin Kurz, Veronica Ferres, Jessica Schwarz, Doris Schade, Benno Fürmann, Kostja Ullmann

AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (mehr)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Google
  Web www.ganz-muenchen.de

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2016



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de - abendzeitung.de -

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-oesterreich.de & www.ganz-salzburg.at