www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


AddThis Social Bookmark Button



Narnia 2 Deutschlandpremiere des neuen Fantasy-Blockbusters "Die Chroniken von Narnia: Prinz Kaspian von Narnia" am 22.07.2008 im Rahmen des Kaltenberger Ritterturniers
Hauptdarsteller: William Moseley und Anna Popplewell (Fto: Martin Schmitz)
Hauptdarsteller: William Moseley und Anna Popplewell

William Moseley

Anna Poppelwell
Susanna Wellenbrink mit Tochter Pia-Sophie
Susanna Wellenbrink mit Tochter Pia-Sophie

Max von Thun

Lara Joy Körner

Geranys Next Top Models
Davorka Tovilo (Foto: Martin Schmitz)
Davorka Tovilo
Schauspielerin Aglaia Szyszkowitz mit Sohn (Foto: MartiN Schmitz)
Schauspielerin Aglaia Szyszkowitz mit Sohn

Die Hauptdarstelellr beim Bühneninterview vor dem Film
Die Hauptdarsteller des Kaltenberger Ritterturniers (Foto: Martin Schmitz)
Die Hauptdarsteller des Kaltenberger Ritterturniers

Corvus Corax

@Fotos: Martin Schmitz

Frisch war es an diesem Abend, die sommerliche Stimmung hatte in Kaltenberg wie nicht anders auch in München Ausgang. Doch wen unter den rund 8.000 überwiegend zahlenden und teils auch geladenen Gästen störte dies; stand doch die Fortsetzung der Chroniken von Narnia auf dem Programm, zu sehen auf einer 230 qm großen Leinwand.

So manches hätte man als Münchner an diesem Abend machen können:

Hugo & Hugo feierten ihre italienische Sommerparty im Bachmaier Hofbräu, der Bayerische Hof hatte Premerenabend seines diesjährigen Sommerjazz-Programmes, zum  Champagner & Schokolade Rendezvous ludt im Bayerischen Hof die Edel-Schmuckboutique Kieselstein Cord, im im Rahmen der Leo Erb-Ausstellung, ermöglicht von Swiss Life, im Kaminsaal des Leopold-Palais hätte man eine Einladung zur Booklaunch-Party anlässlich der Buch-Neuerscheinung „ARTINVESTOR Wie man erfolgreich in Kunst investiert“ von Dr. Edgar Quad annehmen können, oder auf Einladung von MAGNERS zum Open Air am Königsplatz gehen können (letzteres fiel wegen Regens übrigens aus)..

Doch uns zog es nach Kaltenberg, zur wohl größten Filmpremiere, die Deutschland erlebt hat:

in Anwesenheit der Hauptdarsteller William Moseley und Anna Popplewell wurde am 22. Juli 2008 die Deutschlandpremiere des neuen Fantasy-Blockbusters Die Chroniken von Narnia: Prinz Kaspian von Narnia im Rahmen des Kaltenberger Ritterturniers (bei München) gefeiert, dem größten Mittelalterfest seiner Art weltweit!


Video: Impressionen Premiere Narnia 2 in Kaltenberg am 22.07.2008

Das mitreißende Mittelalterfeeling auf dem Turnierplatz zu Fuße der Burg Kaltenberg stimmte auf die lang erwartete zweite Verfilmung aus der erfolgreichen Buchserie ein - mit einem spektakulären Rahmenprogramm unter Mitwirkung der berühmten Stuntgruppe Cavalcade unter der Leitung vom Mario Luraschi, einem Gastauftritt der Gruppe Corvus Corax und dem stimmungsvollen Ambiente des Kaltenberger Mittelaltermarktes mit traditioneller Handwerkskunst und entsprechender Verpflegung.

Als Höhepunkt des Abends bekamen die rund 8.000 Premierengäste den Film auf einer eigens in der Arena errichteten 230 Quadratmeter großen Leinwand zu sehen.

Zuvor jedoch kamen die beiden sympathischen Hauptdarsteller nach vorne auf die Bühne und erzählten von den Dreaharbeiten und ihren neuen Rollen. Anna Popplewell, die dieses mal stärker an den Action-Szenen teilehmen durfte im Film, fand es toll, beim Sturm auf die Burg und bei der Schlachtmit dabei zu sein und sogar ein paar Stunts selbst zu absolvieren. Im ersten Film hatte sie nichts davon abbekommen.

Anna kommt aus keiner Schaupielerfamilie, sondern aus einem ganz normalen Umfeld. Auf die Frage, ob es jetzt nicht sonderbar sei, so als von Neuseeland bis Iceland bekannte Hollywood Schauspielerin zu leben, meinte sie nur: "Momente wie dieser, hier ind er Arena, sind sicherlich schon ein bisschen seltsam, aber sie lebt wirklich normal, ich spüle ab, mache meine Hausaufgaben...." Anna Popplewell studiert, wenn sie nicht gerade vor der Kamera steht, am Magdalen College of Oxford University, wo britischen Narnia Schriftsteller C.S. Lewis von 192 bis 1945 unterrichtet hatte.

William Mosley, dessen zweiter Vorname wie der des von ihm gespielten Charakters Peter ist, hatte sich aber nur wegen des Namens die Rolle seinerzeit nicht auswählen können. Überhaupt hatte es 18 Monate Casting und Proben für ihre Rollen bedurft, es war ein langer Weg für ihn und auch für Anna Poppelwell bis zur endgültigen Rolle.

Dieses Mal macht auch er sehr viele der Stunts selbst, seine Figur des Peter hat die wohl stärksten Kampfszenen mit Schwert in dem Film zu absolvieren. "Ich wusste nicht, warum sie mir vertrauten mit dem Schwert, aber sie haben es. Ich habe sehr viele von den Stunts selbst gemacht und bin sehr dankbar dafür, dass man mit die Gelegenheit dazu gegeben hat, auch zum reiten." Was er am Abend auf der Arena leider noch vorführen könne, aber das könne man ja auf der großen Leinwand dann sehen.

Neben den jungen Hauptdarstellern waren auch einige hochkarätige Gäste aus der deutschen Film- und Fernsehbranche anwesen, u.a. Schauspieler Max von Thun ("ich geh jetzt mal da rein, ess noch vorher ne Kleinigkeit" www.maxvonthun.com), Aglaia Szyszkowitz (u.a. Kommissarin Jenny Berlin in der ZDF-Krimi-Serie Einsatz in Hamburg), Lara Joy Körner mit Sohn, Annemarie Warnkross (www.annemariewarnkross.de), Susanna Wellenbrink mit Tochter Mia-Sophie („Fruchtalarm“-Werbung für Joghurt), Germany's Next Top Models Carolin Ruppert, Janina Schmidt und Christina Leibold, Tele 5 von "Wir lieben Kino" Moderatorin Christina Schulte (ließ sich von Rittern auf den Arm nehmen), roter Teppich gewohnt Davorka Tovilo ; TV-Moderator Pierrre Geisensetter (www.pierregeisensetter.de), Graf Carl Alban von Schönbaum-Glauchau mit Familie u.v.a.m

Fotogalerie Premiere Prinz Kaspian von Narnia, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14 (©Fotos: Martin Schmitz)

Ein Video sowie viele weitere Infos erhalten sie hier am Mittwoch Nachmittag

Die Chroniken von Narnia sind eine sieben Bücher umfassende Serie von Fantasyromanen, die zwischen 1950 und 1956 vom britischen Schriftsteller C. S. Lewis geschrieben und veröffentlicht wurden und sein mit Abstand bekanntestes Werk darstellen.

Mehr als 95 Millionen Ausgaben der Bücher wurden in 41 Sprachen verkauft und in Radio, Fernsehen, Theater und Kino umgesetzt.

Mit DIE CHRONIKEN VON NARNIA: PRINZ KASPIAN VON NARNIA startet am 31. Juli 2008 das zweite Abenteuer um die vier Pevensie-Geschwister in den deutschen Kinos. Peter, Edmund, Susan und Lucy (William Moseley, Skandar Keynes, Anna Popplewell und Georgie Henley) müssen erneut ihren Mut unter Beweis stellen und an der Seite des rechtmäßigen Thronfolgers Prinz Kaspian (gespielt von Newcomer Ben Barnes) sowie einiger wundersamer Fabelwesen, Narnia von der Tyrannei König Miraz’ befreien.

Eine Aufgabe, die alles Vergangene in den Schatten stellt! Mit einigen der größten Sets, die jemals für einen Hollywood-Film geschaffen wurden, rasanter Action, beeindruckenden Effekten, noch mehr computergenerierten Kreaturen als der Vorgänger und gewaltigen Schlachten wartet DIE CHRONIKEN VON NARNIA: PRINZ KASPIAN VON NARNIA auf.
 
Die erste Verfilmung der Bestseller-Reihe von C.S. Lewis, DIE CHRONIKEN VON NARNIA: DER KÖNIG VON NARNIA, war mit einem weltweiten Einspielergebnis von über 745 Millionen Dollar nicht nur einer der größten Erfolge in der Geschichte der Walt Disney Studios, sondern zugleich einer der erfolgreichsten Filme aller Zeiten. In Deutschland begeisterten sich fast 4 Millionen Besucher für das Fantasy-Abenteuer.

Bundesweiter Kinostart von Narnia2: 31. Juli 2008 im Verleih von Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Die Website zum neuen Film:

Fotogalerie Premiere Prinz Kaspian von Narnia, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14 (©Fotos: Martin Schmitz)

Hier geht es zum Kino Special auf ganz-muenchen.de (mehr)

Anzeige:



29. Kaltenberger Ritterturnier - das weltgrößte Mittelalterfest "Das Schicksal der Gefährtin" heißt das Thema 2008 (Foto: Ingrid Grossmann)
29. Kaltenberger Ritterturnier 2008 - das weltgrößte Mittelalterfest
"Das Schicksal der Gefährtin" heißt das Thema 2008 (mehr)

Die Chroniken von Narnia: Prinz Kaspian von Narnia
Fantasy, USA 2008

AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (mehr)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Google
  Web www.ganz-muenchen.de

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2016



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de - abendzeitung.de -

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-oesterreich.de & www.ganz-salzburg.at