www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Die Wilden Hühner und die Liebe - Premiere im maxx Kino am 01.04.2007 in München - ab 05.04.2007 im Kino
Gut Geschäfte finden Sie genau hier: www.shops-muenchen.de






Christian (Thomas Kretschmann), Sybille (Veronica Ferres) und Sprotte (Michelle von Treuberg)

Sybille (Veronica Ferred) und ihre Tochter Sprotte (Michelle von Treuberg)

Das sind die Wilden Hühner (v.l.n.r.): Trude (Zsa Zsa Inci Bürkle), Sprotte (Michelle von Treuberg), Frieda (Lucie Hollmann), Wilma (Jette Hering) und Melanie (Paula Riemann)


©Fotos: Constantin Film

01.04.2007, Sonntag
17.00 Uhr Die Wilden Hühner und die Liebe - Premiere im maxx Kino in Anwesenheit der Schauspieler Veronika Ferres, Jessica Schwarz, Benno Führmann, der „Wilden Hühner“ Michelle von Treuburg, Paula Riemann, Jette Hering, Lucie Hollmann, ZSA ZSÀ Iinci Bürkle, der „Pygmäen“ Jeremy Mockridge, Vincent Refetzki, Martin Kurz, Philip Wiegratz sowie der Regisseurin Vivian Naefe und der Produzenten Uschi Reich und Peter Zenk am 1.4.2007

Fotogalerie Premiere München am 1.4.2007, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, (©Fotos: Martin Schmitz)

Die Deutschlandpremiere fand schon am Wochenende zuvor statt:

Mehr als 1000 Kinder und Jugendliche haben sich eine Woche zuvor zur Deutschlandpremiere von Die Wilden Hühner und die Liebe bei sonnigem Frühlingswetter im Cinedom in Köln eingefunden, um IHRE Stars, die Wilden Hühner Michelle von Treuberg, Lucie Hollmann, Paula Riemann, Zsá Zsá Inci Bürkle und Jette Hering sowie die Pygmäen, Jeremy Mockridge, Philip Wiegratz, Martin Kurz und Vincent Redetzki zu treffen.

Begeistert wurden die HÜHNER und PYGMÄEN, sowie Thomas Kretschmann, die Regisseurin Vivian Naefe und die Produzenten Uschi Reich und Peter Zenk von zahlreichen Fans und Journalisten am Roten Teppich empfangen.

Sie standen den Journalisten Rede und Antwort und gaben ihren Fans geduldig Autogramme. Die über 1.400 Premierengäste feierten in der Zeit bis zur Filmvorführung ein riesiges Kinder-Fest im Cinedom und anschließend nach der Vorführung noch eine "Hühner"-Party mit Kinderdisco.

Im Rahmen seines intensiven Engagements für sozial benachteiligte Kölner Jugendliche hatte der Kölner Karnevalsverein Goldene Jungs e.V. zusammen mit Constantin Film und Bavaria Film 300 Kindern aus Kölner Kinderheimen zur Premiere eingeladen und konnte damit den Kindern einen großen Traum zu erfüllen.

Die Bestseller-Autorin der Romanvorlage Cornelia Funke konnte leider nicht anwesend sein. Sie hatte sich jedoch mit einer Video-Botschaft aus Los Angeles an die Premierengäste gewandt.

Neben den Hauptdarstellern wurden am Roten Teppich in Köln u. a. gesichtet: Ingo Appelt, Marc Conrad, Florian Funken, Thomas Peter Friedl, Hans-Dietrich Genscher, Hans W. Geissendörfer, Anya Hoffmann, Birgit Lechtermann, Bill Mockridge, Wolfgang Niedecken, Bastian Pastewka

Inhalt:

Die Sache mit der Liebe ist gar nicht so einfach. Das müssen auch Sprotte (MICHELLE VON TREUBERG), Frieda (LUCIE HOLLMANN), Melanie (PAULA RIEMANN), Wilma (JETTE HERING) und Trude (ZSÁ ZSÁ INCI BÜRKLE) erfahren.

Alle „Wilden Hühner“ haben mit diesem verflixten Gefühl zu tun. Fast wie im „Sommernachtstraum“, den sie gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Rose (JESSICA SCHWARZ) auf die Bühne bringen wollen. Melanie ist tief verletzt und eifersüchtig, denn Willi (VINCENT REDETZKI) hat sie verlassen wegen eines Mädchens -  Nana (NORA QUEST), die zwei Jahre älter ist als er.

Frieda pflegt eine komplizierte Wochenendfreundschaft mit Maik (JANNIS NIEWÖHNER), den sie in den letzten Reiterferien kennen gelernt hat. Trude träumt von den dunklen Augen von Ricky, einem Jungen aus der Nachbarklasse.

Und Sprotte trifft sich nach wie vor mit Fred. Eigentlich wäre zwischen den beiden alles in Butter, wenn da nicht Sprottes dumme Eifersucht wäre.

Daneben plagen das Oberhuhn aber auch noch ganz andere Sorgen: Ihre Mutter Sybille (VERONICA FERRES) will Thorben Mossmann, den „Klugscheißer“ (OLIVER STOKOWSKI), heiraten, als nach zwölf Jahren plötzlich Sprottes Vater Christian (THOMAS KRETSCHMANN) wieder auftaucht und Sybilles Gefühle ganz schön in Unruhe versetzt.

Die komplizierteste Beziehung von allen aber pflegt Wilma! Dabei müssen die Hühner lernen, dass Liebe nicht unbedingt immer was mit Jungs zu tun hat! Auch wenn über den ganzen Irrungen und Wirrungen die Bande auseinander zu brechen droht, am Ende halten sie doch wieder zusammen. Wie WILDE HÜHNER eben!

Kinostart: 05.04.2007 im Verleih der Constantin Film

"Die Wilden Hühner und die Liebe" in den Münchner Kinos (mehr)
Hier geht es zum Kino Special auf ganz-muenchen.de (mehr)

Die Wilden Hühner und das Leben - Premiere in Köln am 25.01.2009 (mehr)
Fotogalerie Weltpremiere Die Wilden Hühner und das Leben am 25.01.2009 (mehr)

©Film-Fotos: Constantin Film

Gut Geschäfte finden Sie genau hier: www.shops-muenchen.de
Die Wilden Hühner und die Liebe
Mit: mit Veronica Ferres, Thomas Kretschmann, Oliver Stokowski, Jessica Schwarz, Doris Schade und als Gast Benno Fürmann sowie den "Wilden Hühnern" Michelle von Treuberg, Lucie Hollmann, Paula Riemann, Zsa Zsa Inci Bürkle, Jette Hering und den "Pygmäen" Jeremy Mockridge, Philip Wiegratz, Martin Kurz, Vincent Redetzki
Regie: Vivian Naefe
Produzenten: Uschi Reich, Peter Zenk
"Die Wilden Hühner" wurden im Audi zur Premiere gefahren (Foto: Martin Schmitz)
"Die Wilden Hühner" wurden im Audi zur Premiere gefahren

Drehbuch: Marie Graf, Uschi Reich, Vivian Naefe nach dem Roman "Die Wilden Hühner und die Liebe" aus der Buchreihe "Die Wilden Hühner" von Cornelia Funke erschienen im Cecilie Dressler Verlag Hamburg
Kamera: Torsten Breuer

AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (mehr)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Google
  Web www.ganz-muenchen.de

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2016



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de - abendzeitung.de -

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-oesterreich.de & www.ganz-salzburg.at