www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Weltpremiere von "It Must Schwing - The Blue Note Story" auf dem Filmfest München 2018 am 02.07.2018 im Carl-Orff-Saal im Gasteig



1939 gründeten Alfred Lion und Frank Wolff, zwei junge Emigranten aus Berlin, in New York das legendäre Jazz-Label Blue Note Records. Das Label konzentrierte sich ausschließlich auf amerikanische Jazzmusik und entwickelte einen unverwechselbaren Aufnahmestil und Sound.

Blue Note Records entdeckte und produzierte eine beeindruckende Liga von Weltstars der Jazz-Musik, darunter Künstler wie Miles Davis, Herbie Hancock, John Coltrane, Sonny Rollins, Wayne Shorter, Miles Davis, Thelonious Monk und Quincy Jones.

In einer Zeit, in der afro-amerikanische Musiker in den USA immer noch unter Diskriminierung und Ausgrenzung litten, wurden sie bei Blue Note Records als gleichberechtigte Künstler respektiert.

Quincy Jones
Quincy Jones

Hier wertschätzte man nicht nur ihre Begabung, sondern gab ihnen eine dringend benötigte Plattform. Eric Friedlers Dokumentarfilm erzählt die bewegende Geschichte von zwei Freunden, die verbunden waren durch ihre leidenschaftliche Liebe zur Jazz-Musik und den tiefen Glauben an menschliche und künstlerische Freiheit.

Weltpremiere von IT MUST SCHWING! THE BLUE NOTE STORY am 02.07.2018 im Carl-Orff-Saal im Gasteig, Rosenheimer Straße 5, 81667 München um 21.00 Uhr

https://www.itmustschwing.com/

Rudy van Gelder
Rudy van Gelder

Mit: Herbie Hancock, Wayne Shorter, Sonny Rollins, Quincy Jones, Sheila Jordan, Ron Carter

  • Drehbuch: Eric Friedler
  • Kamera: Thomas Schäfer
  • Schnitt: Berndt Burghardt
  • Ton: Sascha Heiny
  • Produzent: Wim Wenders
  • Koproduzent: Uwe Kiefer, Silke Schütze
  • Produktion (Firma): Neue Road Movies
  • Koproduktion (Firma): Norddeutscher Rundfunk (NDR)
  • Weltvertrieb: Studio Hamburg Enterprises
  • Verleih: Studio Hamburg Enterprises
  • Regie: Eric Friedler

Charles Tolliver
Charles Tolliver

Das komplette Programm des FILMFEST MÜNCHEN finden Sie unter filmfest-muenchen.de.

Anzeige

- Das 36. FILMFEST MÜNCHEN (28. Juni - 7. Juli 2018) zeigt 185 aktuelle Filme aus 43 Ländern, darunter 133 Deutschlandpremieren und 43 Weltpremieren. Kino im Aufbruch. Eröffnungsfilm ist "Makie Messer - Brechts Dreigroschenfilm" (mehr)



-
Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
- Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (mehr)
- Startseite Volksfestkalender (weiter)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum/Datenschutz |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |