www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



31. Filmfest München 2013: Verleihung des 14. Shocking Shorts Award von 13TH STREET am 02.07.2013 in der Galerie der Künstler bei einer "Vernissage des Verbrechens". Ludwigsburger Filmstudent Murat Eyüp-Gönültas gewinnt den Shocking Shorts Award 2013
Leander Haußmann mit Preisträger Murat Eyüp-Gönültas (©Foto: Martin Schmitz)
Leander Haußmann mit Preisträger Murat Eyüp-Gönültas

Die Finalisten vorher noch auf dem roten Teppich
Barbara Meier, Anna Ewelina (©Foto:Martin Schmitz)
Barbara Meier, Anna Ewelina
Barbie-Fan und It-Girl Linda Vaterl, Georgina Bülowius (Fleur) (©Foto: Martin Schmitz)
Barbie-Fan und It-Girl Linda Vaterl, Georgina Bülowius (Fleur)
Bad & "WC": Annemarie Warncross und Wayne Carpendale (©Foto: Martin Schmitz)
Bad & "WC": Annemarie Warncross und Wayne Carpendale

Kriemhild Siegel, Michaela Schaffrath (re.)

Julia Trainer, Martin Krug

Sarah Knappik

Leander Haußmann Anna Thalbach,

Aline von Drateln

Doreen Dietel
und Freund Tobias Guttenberg

frisch verlobt: Davorka Tovilo

Verena Kerth
Viola Weiss (©Foto: Martin Schmitz)
Viola Weiss

©Fotos: Martin Schmitz

Rund 600 Gäste und Prominente aus der Film- und Medienbranche – u.a mit illustren Gästen wie Erol Sander, Kriemhild Siegel, Caroline Fink, Erol Sander, Andrea Kempter, Anna Ewelina, Natalia Avelon, Filmfest Chefin Diana Iljine, Produzent Martin Krug in Begleitung von Julia Trainer, John Jürgens, Eva Habermann, Manou Lobowski, Barbara Meier, Sarah Knappik, Andrea Sokol, frisch verlobt Davorka Tovilo, Moderatorin Alessandra Geissel, Doreen Dietel und Freund Tobias Guttenberg, Wayne Carpendale, Verna Kerth, Michaela Schaffrath, Simon Licht (rote Hose, neongelbe Schuhe) kam mit Sina Bianca Hentschel, Max Wiedemann mit Tina Kaiser, Ex-BLM Chef Wolf-Dieter Ring mit Frau Silvia, TV Richter Alexander Hold, Tina Kaiser und Max Wiedemann, Georgina Bülowius (Fleur), Designerin Ophelia Blaimer, Simon Licht, die zusammen mit Barbie-Fan und It-Girl Linda Vaterl und Designer Patrick Ascher kam – feierten am Abend des 02.07.2013 gemeinsam mit den Juroren den Preisträger des 14. Shocking Shorts Award von 13TH STREET bis spät in einer glamourös-verruchten Filmfest-Nacht.


14. Shocking Shorts Award 2013 für Murat Eyüp-Gönültas „Honeymoon Hotel" @ Filmfest München

Fotogalerie 14. Shocking Shorts Award 2013 am 02.07.2013, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 (©Foto: Martin Schmitz)

An die 200 Nachwuchsregisseure hatten sich mit ihren Kurzfilmen aus den Genres Action, Krimi, Thriller, Horror und Mystery für die Teilnahme am diesjährigen Shocking Shorts Award beworben.

Zehn der spannendsten und innovativsten Kurzfilme hatte man zuvor der hochkarätigen Jury präsentiert: Regisseur Leander Haußmann, die Schauspielerinnen Anna Thalbach, Lisa Maria Potthoff und Nadeshda Brennicke sowie Herbert L. Kloiber, der Geschäftsführer der Tele München Gruppe, hatten zusammen mit Sky Moderatorin Aline von Drateln und Jonathan Bennett, dem Programmchef von Universal Networks Int. Germany, ihre Favoriten gewählt.

Auch für erfahrene Vertreter der Film- und Fernsehbranche eine spannende Aufgabe. „Der Kurzfilm ist eine herausragende Kunstform. Die Geschichte muss auf den Punkt erzählt sein, die Charaktere präzise gezeichnet, damit man als Zuschauer sofort auf die kurze Reise mitgenommen wird. Ich bin gespannt und bereit für jeglichen Nervenkitzel“, so Jurymitglied Lisa Maria Potthoff.

Die Expertise der Jury zusammen mit der „Zuschauerstimme – präsentiert von Sky“ brachte bei der stilecht inszenierten „Vernissage des Verbrechens“ einen neuen Shootingstar der Genre-Kurzfilmszene hervor, der nun das ganz große Los gezogen hat:

Als Gewinner erhält Murat Eyüp-Gönültas einen „Backstage-Pass“ für Hollywood und durchläuft bei den Universal Pictures in Los Angeles für zwei Wochen wichtige Abteilungen wie Drehbuch-Entwicklung, Produktion oder Marketing.

Zudem nimmt er beim „Universal Filmmasters Program” an Screenings und Besprechungen teil und kann auf dem Set einer Hollywood-Produktion dabei sein.

Erster Gewinner und somit Teilnehmer am „Universal Filmmasters Program“ war im Jahr 2000 Oscar-Preisträger Florian Henckel von Donnersmarck.

Murat Eyüp-Gönültas wurde am 1981 in Frankfurt a.M. geboren. Er absolvierte die Grundschule in der Türkei und kam schließlich wieder mit seiner Familie nach Deutschland zurück. Durch ein Schulprojekt am Gymnasium entdeckte er mit 16 Jahren seine Leidenschaft fürs Filmemachen.

Während seiner Schulzeit drehte er mehrere preisgekrönte Kurzfilme. Seit 2010 studiert er Regie für szenischen Film an der Filmakademie Baden-Württemberg.

Erstmals floss durch die Zuschauerstimme – präsentiert von Sky – auch das Voting des Publikums mit in die Entscheidung ein.

Folgende Kurzfilme standen im Finale des 14. Shocking Shorts Awards:
• „Happy B-Day“ (2013) von Holger B. Frick
• „Job Interview“ (2013) von Julia Walter
• „Honeymoon Hotel“ (2012) von Murat-Eyüp Gönültas

Der 14. Shocking Shorts Award wird am Dienstag, den 02. Juli 2013, im Rahmen des 31. Filmfest München in einer – wie gewohnt – spektakulären Location verliehen, der Galerie der Künstler in der Maximilianstraße, in die passend zur "Vernissage des Verbrechens" geladen wurde.

Ihre TV-Premiere feiern die Top 10 der diesjährigen Wettbewerbsbeiträge bereits am 29. Juni 2013 ab 20.13 Uhr in „Die lange Nacht der Shocking Shorts“ auf 13TH STREET.

Am Donnerstag, den 04. Juli 2013, werden die zehn Kurzfilme außerdem ab 22.00 Uhr im Kinosaal der Hochschule für Fernsehen und Film (HFF) München dem interessierten Publikum präsentiert.

Die DVD zum Shocking Shorts Award 2013 mit den Top 10 der eingereichten Kurzfilme kann ab dem 11. Juli 2013 im Handel erworben werden.

Der diesjährige Shocking Shorts Award wird präsentiert von Astra, AUDI und Sky sowie dem Medienpartner Kino&Co.

Mehr Informationen zum Shocking Shorts Award unter: www.13thstreet.de/shocking-shorts-award

Preisträger Shocking Shorts Award 2013 mit Jury und Moderatorin (©Foto: Martin Schmitz)
Preisträger Shocking Shorts Award 2013 mit Jury und Moderatorin
Die Jury des Shocking Short Award 2013: Jonathan Bennet, Lisa Maria Potthoff, Leander Haußmann, Anna Thalbach, Aline von Drateln, Nadeshda Brennicke, Herbert L. Kloiber, und Moderatorin Andrea Sawatzki  (©Foto. Martin Schmitz)
Die Jury des Shocking Short Award 2013: Jonathan Bennet, Lisa Maria Potthoff, Leander Haußmann, Anna Thalbach, Aline von Drateln, Nadeshda Brennicke, Herbert L. Kloiber, und Moderatorin Andrea Sawatzki

Anzeige



31. Filmfest München 2013 Endspurt: Die Stars gaben noch einmal beim Feiern Gas - "Something Stupid"-Party (mehr)
Fotogalerie Something Stupid VII" Party 2013 am 04.07.2013, Teil 1, 2, 3, (©Foto: Sabine Brauer Photos)

31. Filmfest München 2013 - Verleihung CineMerit Award 2013 an Sir Michael Caine am 01.07.2013 (©Foto:  Franziska Krug/Getty Images für BMW)
31. Filmfest München 2013 - Verleihung CineMerit Award 2013 an Sir Michael Caine am 01.07.2013 (mehr)
Movie meets Media 2013 @ P1 beim 31. Filmfest München 2013 (©Foto: Sabine Brauer Photo für Volkswagen)
Movie meets Media 2013 @ P1 beim 31. Filmfest München 2013 (mehr)
Movie meets Media 01.07.2013 Fotogalerie Teil 1, 2, 3, 4, 5, (©Fotos: Sabine Brauer Photo für Volkswagen)

31. Filmfest München 2013 - "Audi Director's Cut" am 29.06.2013 auf der Praterinsel (mehr)
Fotogalerie roter Teppich "Audi Directors Cut" 2013 auf der Praterinsel am 29.06.2013, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, (©Fotos: Martin Schmitz)

31. Filmfest München 2013 - Zum Auftakt des 31. Jubiläums des Filmfest München traf sich die deutsche Filmbranche zum legendären 15. Agenturen-Sommerfest  (©Foto: Martin Schmitz)

31. Filmfest München 2013 - Zum Auftakt des 31. Jubiläums des Filmfest München traf sich die deutsche Filmbranche zum legendären 15. Agenturen-Sommerfest (mehr)
Eröffnung des 31. Internationalen Filmfest München. Premiere Eröffnungsfilm „Exit Marrakesh“ am 28.06.2013  (©Foto: Martin Schmitz)
FilmEröffnung des 31. Internationalen Filmfest München. Premiere Eröffnungsfilm „Exit Marrakesh“ am 28.06.2013 (mehr)



AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (mehr)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

GoogleBenutzerdefinierte Suche @ganz-muenchen.de: