www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion





powered by: www.shops-muenchen.de

Star-Auflauf beim „Kempinski Fashion Dinner“ 2017 in München: Promis feiern für den guten Zweck - und sammeln 125.000 Euro für die gute Sache
die Meise Zwillinge Nina und Julia Meise auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017 (©Foto: Martin Schmitz)
die Meise Zwillinge Nina und Julia Meise auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017
Mandy Grace Capristo  auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017 (©Foto.Martin Schmitz)
Mandy Grace Capristo auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017
Marianne und Michael Hartl  auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017 (©Foto:Martin Schmitz)
Marianne und Michael Hartl auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017
Axel Ludwig (Hotel-Direktor „Vier Jahreszeiten Kempinski“) und Lebensgefährtin Claudia Schwarz (©Foto. Martin Schmitz)
Axel Ludwig (Hotel-Direktor „Vier Jahreszeiten Kempinski“) und Lebensgefährtin Claudia Schwarz
Julia K. von Kunst & Kleid auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017 (ªFoto:Martin Schmitz)
Julia K. von Kunst & Kleid auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017
Andy Meister und Lola Paltinger  auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017 (©Foto: Martin Schmitz)
Andy Meister und Lola Paltinger auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017
Frederic Meisner  auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017 (gFoto:Martin Schmitz)
Frederic Meisner auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017
Star-Sopranistin Anna Maria Kaufmann  auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017 (©Foto.Martin Schmitz)
Star-Sopranistin Anna Maria Kaufmann auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017
Gitta Saxx und Sonja Kiefer auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017 (©Foto: Martin Schmitz)
Gitta Saxx und Sonja Kiefer auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017
Angemaier Chef Dr. Axel Munz auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017 (©Foto: Martin Schmitz)
Angemaier Chef Dr. Axel Munz auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017
Martin Schmitz (ganz-muenchen.de) und Giovanne Elber auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017 (©Foto: Martin Schmitz)
Martin Schmitz (ganz-muenchen.de) und Giovanne Elber auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017
Doreen Dietel  auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017 (©Foto: Martin Schmitz)
Doreen Dietel auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017
Christine Theiss auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017 (©Foto: Martin Schmitz)
Christine Theiss auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017
Franziska Gräfin Fugger von Babenhausen mit Mann Mauro Bergonzoli auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017 (©Foto:Martin Schmitz)
Franziska Gräfin Fugger von Babenhausen mit Mann Mauro Bergonzoli auf dem Kempinski Fashion Dinner am 23.05.2017

©Fotos: Martin Schmitz

Gutes tun war ganz groß in Mode! Zahlreiche VIPs trafen sich am Aben des 23.05.2017 im Hotel Kempinski Vier Jahreszeiten in München. Dort ging das „Kempinski Fashion Dinner“ über die Bühne – und die 300 Gäste bekamen zwischen den einzelnen Gängen des Menüs auch die neusten Trends aus den Bereichen „Tracht“, „Casual“ und „Couture“ serviert. Und das alles für den guten Zweck!

Der Erlös des Benefiz-Events, insgesamt 125.000 Euro, kommt gleich mehreren Charity-Organisationen zugute: u.a. dem „Eagles Charity Golf Club e.V.“, der „DKMS LIFE“, der „Giovane-Elber-Stiftung“ und der Stiftung „Frohes Herz“ von Marianne & Michael.

Die Gastgeber und Event-Organisatoren, Birgit Fischer-Höper (Munich Connexxxions; in „Charmite“), Dr. Sabine Piller (Piller Enterprise Group; in „Elisabetta Franchi“) und Pedro da Silva (Connections PR) konnten einen bunten Mix an Prominenten begrüßen: Grace Capristo, Simone Ballack, Saskia Valencia, Timothy Peach, „Mr. Germany“ Dominik Bruntner sowie Claudia Effenberg mit Mann Stefan Effenberg und Tochter Lucia.


Star-Auflauf beim „Kempinski Fashion Dinner“ am 23.05.2017 in München

Fotogalerie Kempinski Fashion Dinner 2017, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, (©Fotos: Martin Schmitz)

Grace Capristo war eigens für die Veranstaltung nach München gekommen. Sie nahm den Scheck in Höhe von 15.000 Euro des Eagles Charity Golf Clubs stellvertretend für den „Bundesverband Kinderhospiz“ aus den Händen von Eagles-Präsident Frank Fleschenberg entgegen. Für sie ist das Engagement für die Kinder eine Herzensangelegenheit: „Ich setzte mich schon seit Monrose-Zeiten, seit 2006, für den „Bundesverband Kinderhospiz“ ein und das Engagement ist ein fester Bestandteil meines Lebens. Dafür bin ich gerne für einen Abend nach München gekommen“, so Grace Capristo, die auch in modischer Hinsicht vorne lag.

Sie trug ein raffiniertes Blazer-Kleid in Weiß („Elisabetta Franchi“): „Ich habe mich innerhalb von zwei Sekunden für dieses Outfit entschieden“, erzählte sie. „Ich mag Mode, in der ich mich nicht verkleidet fühle. Dieses Outfit würde ich auch privat tragen.“ Was ist bei ihr derzeit groß in Mode – außer Gutes tun? „Songs schreiben“, meinte sie wie aus der Pistole geschossen.

Die Damen waren eindeutig in der Überzahl. Aber auch einige Männer waren mit von der Partie(y). Vor allem viele aus dem Bereich des Fußballs!

Denn erstmals kam ein Teil des Erlöses der Gala auch der Stiftung von Giovane Elber zugute. Er bekam einen Scheck in Höhe von 10.000 Euro für seie Stiftung überreicht. „Wir alle hier stehen auf der Sonnenseite des Lebens, aber es gibt - vor allem in meiner Heimat Brasilien - so viele Menschen, die benachteiligt sind, vor allem viele Kinder. Deshalb versuche ich, bei derartigen Events immer mit dabei zu sein. Ich interessiere mich auch für Mode, aber letztendlich hat hier meine Frau das letzte Wort.

Schützenhilfe hatte Elber nicht nur von seiner Frau Cynthia, sondern auch von zahlreichen Ex-Kicker-Kollegen bekommen. Didi Hamann, Christoph Metzelder, Klaus Augenthaler und Franz „Bulle“ Roth waren gekommen und hatten sich zum Teil als Losverkäufer einspannen lassen.

TV-Ärztin Dr. Antje-Kühnemann kaufte bei Klaus Augenthaler gleich zwölf Tombola-Lose, bei der es neben Mode und Kosmetik auch Nützliches wie Gutscheine für grünen Neckermann Strom zu gewinnen gab.

Auch bei der Auktion öffneten die Gäste Herz und Geldbeutel. Für ein von Thomas Müller signiertes Trikot sowie einen signierten Fußball wurden 3.200 Euro hingelegt, eine Lithographie von Michel Jackson brachte sogar 20.000 Euro.

Volksmusik-Star Michael Hartl ging den Gästen, wie auch Regisseur Otto Retzer, bei der Auktion charmant-geschickt an den Geldbeutel, während seine Frau Marianne auf dem Laufsteg bei der Modenschau eine prima Figur machte.

Gemeinsam nahm das Duo dann am Ende des Abends die Spende für ihren gemeinnützigen Verein „Frohes Herz“, der sich um Bedürftige kümmert, entgegen.

Zum bereits fünften Mal fand die Veranstaltung statt, erneut in Kooperation mit dem „Eagles Charity Golf Club“ und erstmals im Luxus-Hotel „Kempinski Vier Jahreszeiten“ in der Maximilianstrasse. „Das „Kempinski Fashion Dinner“ vereint Glamour und Mode mit dem guten Zweck. Wir freuen uns, dass wir mit dem Erlös heute so viele wunderbare Charity-Organisationen unterstützen können. Das freut uns drei ganz besonders, da wir uns seit Jahren mit ganzem Herzen für verschiede Stiftungen engagieren“, so das Gastgeber-Trio.

Claudia Effenberg strahlte an der Seite von Mann Stefan Effenberg und Tochter Lucia in die Kameras: „Normalerweise ist mein Mann kein großer Fan von Red Carpet-Events. Aber da heute viele seiner Kollegen da sind und es um die gute Sache geht, hat er mich gerne begleitet.“ Sie steckt gerade in den Vorbereitungen für ihren eigenen Event: „Ich lade nächste Woche mit Makler Marcel Remus zur Charity Shopping Night in meinen Store. Marcel verkauft seine neuen Sneakers, ich meine Dirndl, und einen Teil des Erlöses spenden wir an den Verein Brotzeit e.V. von Uschi Glas. Deshalb trage ich auch heute schon Marcel’s Turnschuhe – superbequem.

Die meisten der Damen trugen High Heels und Abendkleid. Mode-Fans wurden glücklich.

Die Models, darunter auch prominente Gesichter wie die Meise-Zwillinge Nina und Julia Meise, präsentierten Fashion vom Dirndl übers Abendkleid bis hin zum Bikini.

Gezeigt wurden die Kreationen von „Trachten Angermaier“, „Alpenherz“ von Sandra Abt und von Lola Paltinger.

Im Bereich „Casual“ wurden neben den Kreationen des Labels „Charmite“ auch heiße Beach-Looks von Designerin Iracema Schwarz präsentiert.

Und zum krönenden Abschluss gab es elegante Kleider und Abendroben von „Kunst & Kleid“ von Julia K. (Die Modemacherin spendete zudem 10.000 Euro) zu sehen.

Bei Andrea Mühlbauer, der Ex von Maxi Arland, war das Babybäuchlein schon zu sehen. Sie und ihr Lebensgefährte Falk Raudies freuen sich auf das erste Kind: „Ich bin Mitte fünfter Monat. Das Baby kommt im Oktober – es wird ein Junge“, so die freudige Nachricht.

Sie kam frisch geschieden zum Event: „Die Scheidung ist durch – seit fünf Stunden. Der Scheidungstermin war heute um 14 Uhr in Rosenheim. Es lief alles sehr sachlich ab, nach nur 20 Minuten war alles vorbei.“ Darauf stießen die beiden an diesem Abend an: „Natürlich nur mit Wasser“, meinte sie lachend.

Auch die Männer waren an der richtigen Adresse: „Ich kleide mich gerne gut“, so Christoph Metzelder. „Wir Sportler sind ja durchaus eitel, vor allem die Fußballer“, schmunzelte er. Doch auch der gute Zweck führte in an die Isar: „Ich bin seit drei Tagen in München und hatte gestern und vorgestern hier mein eigens Charity-Golfturnier.

Moderiert wurde der Abend von Aleksandra Bechtel und Gülcan Kamps. Letztere war für Thore Schölermann eingesprungen – und hatte Unterstützung von Schwiegervater Heiner Kamps und dessen Frau Ella bekommen, die im Publikum saßen.

Frank Fleschenberg freute sich über den gelungenen Abend: „Wenn es um die gute Sache geht, dann öffnen wir und auch gerne anderen Events außerhalb des Golfplatzes.“

Auch Musik-Fans wurden glücklich. Star-Sopranistin Anna Maria Kaufmann (in „Ralph Lauren“) eröffnete die Modenschau mit dem Song „Denk an mich“ aus dem Musical „Das Phantom der Oper“.

Sie durfte zudem einen Spendenscheck in Höhe von 2.500 Euro für „Special Olympics“ entgegen nehmen. Später performte der neuseeländische Pop-Star Graham Candy seinen Hit „She Moves (Far away)“. Für den passenden Sound bei der After-Show-Party sorgte dann Gitta Saxx (in „Sonja Kiefer“), die zudem einen DJ Auftritt für die Versteigerung gestiftet hatte.

Außerdem dabei: Natascha Ochsenknecht, die eigens aus Berlin kam und eines ihrer Kunstwerke mit dem Titel „Bed of Roses“ für die gute Sache gestiftet hatte („Ich bin also heute in erster Linie als Fotografin hier – echt ungewohnt“), Ralph Piller (Ehemann von Sabine Piller), Moderator Alexander Mazza, Hausherr Axel Ludwig (Hotel-Direktor „Vier Jahreszeiten Kempinski“) und Lebensgefährtin Claudia Schwarz (Instyle Models und Instyle Productions; hatte die Modenschau realisiert), Nadja Fürstin zu Schaumburg-Lippe (modelte im Dirndl bei der „Alpenherz“-Schau mit), Simone Ballack (in „Elisabetta Franchi“), die Meise-Zwillinge Nina und Julia Meise, die als Models im Einsatz waren, Hit-Produzent Ralph Siegel mit Freundin Laura Käfer, die erst zu späterer Stunde nach dem Dinner kamen, gemeinsam mit Jack White und dessen Frau Raffaella (mit sexy Jeans-Overknees), Schauspielerin Saskia Valencia (in „Escada“), Star-Blogger Riccardo Simonetti („Mein Modetrend derzeit: Vintage!“), Ex-Kickboxerin Christine Theiss mit Mann Hans, Schauspielerin Julia Dahmen mit Mann Carlo Fiorito, Moderator und Produzent Norbert Dobeleit, Grazia Stallone (PR-Lady Regulat Beauty), in einem aufgeschlossenen Kleid Schauspielerin Doreen Dietel, die Sänger Sebastian Hämer („Sommer unseres Lebens“) und Marc O. Vincent, die bei der Gala auftraten, Schmuck-Designerin Carolin Gerdes-Röben („CGR Design“), die Schmuck für die Versteigerung gestiftet hatte, Schönheits-Arzt Dr. Markus Klöppel mit Frau Andrea, Dr. Axel Munz (Angermaier Trachten“), Marc Autmaring (GF Wempe Weinstrasse München), Blond-Expertin Ayse Auth, Moderatorin Jessica Kastrop, Moderator Frederic Meisner, Ruth Neri (DKMS Life), Wiesnwirt Peter Pongratz mit Frau Arabella, Galerist Dirk Kronsbein mit Partnerin Bianca, Franziska Gräfin Fugger von Babenhausen mit Mann Mauro Bergonzoli, ...

Fotogalerie Kempinski Fashion Dinner 2017, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, (©Fotos: Martin Schmitz)

Text: Andrea Vodermayr

Birgit Fischer Höper,  Claudia Schwarz, Axel Ludwig (Hotel-Direktor „Vier Jahreszeiten Kempinski“), Sabine Piller, Pedro da Silva  (©Fotop: Martin Schmitz)
Birgit Fischer Höper, Claudia Schwarz, Axel Ludwig (Hotel-Direktor „Vier Jahreszeiten Kempinski“), Sabine Piller, Pedro da Silva
Jochen Bendel, Birgit Fischer Höper, Stefan Effenberg, Claudia Effenberg  mit ihrer Tochter Lucia, Sabine Piller, Pedro da Silva (©Fotop: Martin Schmitz)
Jochen Bendel, Birgit Fischer Höper, Stefan Effenberg, Claudia Effenberg mit ihrer Tochter Lucia, Sabine Piller, Pedro da Silva

Exklusive Wohlfühl-Oase. Neugestaltung des Well Seasons Club: Modernes Ambiente und entspannende Treatments im 6. Stockwerk des Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski (mehr)
Neu: Der persönliche 24-Stunden-Butler-Service im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München (mehr)
Erste Einkaufsadressen: Shopping in der Maximilianstrasse (mehr)

Anzeige




Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München
Maximilianstrasse 17
80539 München
www.kempinski-vierjahreszeiten.de

MVV/MVG: U- und S-Bahn Marienplatz, Tram 19 Schauspielhaus hält schräg vis à vis

AddThis Social Bookmark Button



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de