www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Bookmark and Share



Das Maritim Hotel München verführte zum Genießen und Spielen:
Feinschmeckerabend mit viel Whisky und einem Ausflug ins Casino

Tranche vom mild geräucherten schottischen Wildlachs an einer Whisky-Orangen-Marinade mit Ananas-Chili-Chutney (Foto: Marikka-Laila Maisel)
Tranche vom mild geräucherten schottischen Wildlachs an einer Whisky-Orangen-Marinade mit Ananas-Chili-Chutney
Rehrücken mit Steinpilzen gespickt an Wacholder-Preisselbeersauce mit Kartoffel-Sellerie-Mousseline und Ingwer-Whisky-Pflaumen (Foto: Marikka-Laila Maisel)
Rehrücken mit Steinpilzen gespickt an Wacholder-Preisselbeersauce mit Kartoffel-Sellerie-Mousseline und Ingwer-Whisky-Pflaumen
Zimtcrème brulée mit marinierten Whisky-Rosinen, Bitterschokoladenmousse und geschmorter Vanillebirne (Foto: Marikka-Laila Maisel)
Zimtcrème brulée mit marinierten Whisky-Rosinen, Bitterschokoladenmousse und geschmorter Vanillebirne
Maritim  München Direktor Richard Mayer und Whisky Experter Bernhard Schäfer (Foto: Marikka-Laila Maisel)
Maritim München Direktor Richard Mayer und Whisky Experter Bernhard Schäfer
"Bayern" Küchenchef Horst Trautwein und Maritim München Küchenchef Jörg Michael (Foto: Marikka-Laila Maisel)
"Bayern" Küchenchef Horst Trautwein und Maritim München Küchenchef Jörg Michael
Foyer Casino Bad Wiessee (Foto: Marikka-Laila Maisel)
Foyer Casino Bad Wiessee

©Fotos: Marikka-Laila Maisel

Achtung, Johnnie Walker kommt! Sie wissen schon, der, der immer köstlichen Whisky dabei hat. Und so berühmt ist, weil davon alle zwei Sekunden irgendwo auf der Welt ein Flascherl geöffnet wird. Doch man kann das „schottische Lebenswasser“ nicht nur (kalt!) trinken, sondern auch ein an sich schon feines Essen durch wenige Tropfen Whisky zu einem wahren Gaumen-Gedicht aufpeppen.

Solch ein hochprozentiger Genuss wurde von Küchenchef Jörg Michael und seinem Team vom Hotel Maritim München serviert.

So gab‘s zum mild geräucherten schottischen Wildlachs eine raffinierte Whisky-Orangen-Marinade. Oder eine asiatisch-scharfe Kürbiscrèmesuppe, der karamellisierte Whisky-Kürbiskerne den letzten Schuss Rafinesse verliehen.

Doch das Menü liess sich noch steigern: Ein Rehrücken, der auf der Zunge zerging und von Ingwer-Whisky-Pflaumen flankiert wurde. Mmmm.... Zu guter Letzt ein Dessert mit Vanillebirne, Schokomousse und Crème brûlée, in der marinierte Whiskyrosinen versteckt waren.

Zu jedem Gang erklärte Whisky-Fachmann Bernhard Schäfer (stilecht in Schottenkaro-Hosen und übrigens in der gleichen internationalen Whisky-Vereinigung wie der Prince of Wales) die Feinheiten der verwendeten Spirituosen.

Und das auf so kurzweilige Art, dass auch Whisky-Laien verstanden, wo der Walker den Most holt.

Ein ganzer Bus mit gut gelaunten Gästen machte sich vom Viersternehaus in der Goethestraße auf zum Tegernsee.

Taste-Moments heißt die Reihe mit kulinarischen Highlights, die von Jörg Grede (stv. Direktor) und dem Marketingteam (angeführt von Florian Suchanek) so inszeniert werden, dass nicht nur die Teilnehmer seit nunmehr drei Jahren begeistert sind:

Das Gastro-Fachmagazin FIZZZ würdigte das Taste-Konzept als „Beste Business-Idee des Jahres 2007 für die Trend- und Szene-Gastronomie Deutschlands“. Will heißen, dass sich ein Hotel gegen Münchner Konkurrenz wie die Promi-Discos P1 und Pacha durchgesetzt hat. Gratulation!

Zurück aber an den an diesem Abend schon winterlichen Tegernsee: Mit Traumpanorama gehört das Hotel Bayern (www.hotel-bayern.de) zu den schönsten Plätzen im ganzen Tegernseer Tal.

Weil Maritim-Direktor Richard Mayer für seine Gäste das Beste gerade gut genug ist, verhandelte er mit der Familie Bläser vom Hotel Bayern und durfte den historischen Barocksaal für den taste-Abend nutzen.

Und sogar noch mehr: „Bayern“-Küchenchef Horst Trautwein „verlieh“  seine Küche und sein Personal fürs Zubereiten und Servieren. So wurde es wieder ein großartiger Abend in elegantem Ambiente. Viel Applaus für Küchenbrigade und Serviceteam waren der verdiente Lohn für ein perfektes Menue.

Doch der Abend war noch nicht ganz zu Ende: Nur 10 Minuten Fahrt dauerte es, um ins Spielcasino von Bad Wiessee zu gelangen. Sichtlich beschwingt von Menü und den schottischen Getränkespezialitäten eroberte die Münchner Gruppe das Casino, mit der festen Absicht, die Spielbank zu sprengen.

Doch so ein Millionengewinn ist so selten wie ein Blick aufs Ungeheuer von Loch Ness.

Um 1 Uhr trat die taste-Truppe wieder per Bus die Rückfahrt an, ohne dass dicke Gewinne bekannt wurden. Egal, die Gäste hatten ihr Glück ja schon längst gefunden: bei einem wunderbaren Abend - dank dem Maritim-Team!

Gaby Hildenbrandt

Der nächste taste -Event "St Andrew’s Day" findet am schottischen Nationalfeiertag Freitag, den 30. 11. 2007 in der Piano Bar statt.

Hier empfängt man sie zu einem kostenlosen Whisky-Tasting, lernen sie die unterschiedlichsten Whiskyqualitäten kennen und schätzen. Ein Prost auf St. Andew's. Dieser Event ist kostenfrei. Beginn: 19.00 Uhr.

Ein weiterer taste -Event "Black is beautiful!" findet am Samstag, den 8.12.2007 im in edlem schwarz-goldenen Design dekorierten Wintergarten des MARITIM Hotels statt. Küchenchef Jörg Michael und sein Team präsentieren ein zur Jahreszeit passendes 4-Gänge Menü der Spitzenklasse.

Das anspruchsvolle Whisky-Tasting wird auch an diesem Abend von Bernhard Schäfer geleitet, der Mitglie der gleichen internationalen Whiskyvereinigung wie der Prince of Wales ist. Erleben sie eine knisternde Atmosphäre, die all Ihre Sinne zum Schwingen bringt. Preis pro Person: 59€ incl. Getränke, Beginn 18.30 Uhr.

Maritim Hotel München - die Startseite (mehr)
"Taste" im Maritim Hotel München - der kulinarische Aktionsplan (mehr)
Maritim Hotel München Goethestraße. "Gans" Klassisch - die gastronomische Weihnachtsaktion im Dezember 2005 (mehr)
Rubrik Restaurants + Bars auf ganz-muenchen.de (mehr)


Maritim Hotel München
Goethestraße 7
80336 München
Telefon (089) 55235-0
Telefax (089) 55235-900

MVV/MVG: U Bahn, S-Bahn Haltestelle , Tram Haltestellen Hauptbahnhof direkt vor der Tür
Taste Event im Barocksaal des Hotel Bayern, Bad Wiessee(Foto. Marikka-Laila Maisel)
Taste Event im Barocksaal des Hotel Bayern, Bad Wiessee

AddThis Social Bookmark Button



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: