www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Bookmark and Share



Nobuyuki NobuMatsuhisa - Japanisch-peruanische Geschmackssensation im extra umgestalteten Restaurant des
Mandarin Oriental, Munich vom 18. bis zum 26. März 2011  

Lars Wagner brachte das "Nobu Matsuhisa" Gastspiel in sein Mandarin Oriental, Munich. Rose Ang (li) führt das Küchenteam (Foto: MartiN Schmitz)
Lars Wagner brachte das "Nobu Matsuhisa" Gastspiel in sein Mandarin Oriental, Munich. Rose Ang (li) führt das Küchenteam

Heino Ferch mit Frau Jeanette, Ralf Möller

Michaela Merten

Marleen Lohse
Shirley & Otto Retzer, Gerd Käfer(Foto. MartiN Schmitz)
Shirley & Otto Retzer, Gerd Käfer
Sashimi Salad - Matsuhisa Dressing (Foto:MartiN Schmitz)
Sashimi Salad - Matsuhisa Dressing


©Fotos: Martin Schmitz

Erstmals gibt ein Team des japanischen Starkochs Nobuyuki Matsuhisa, besser bekannt unter „Nobu“, ein Gastspiel in Deutschland. Das erste der heute weltberühmten „Nobu“-Restaurants eröffnete der Starkoch 1994 in New York zusammen mit dem Hollywood-Star Robert de Niro.

Lars Wagner, General Manager des Mandarin Oriental, Munch, begrüßte zum Auftakt des "Nobu Matsuhisa" Gastspiels vom 18.-26.03.2011 in seinem Haus das Köche-Team unter ihrer Küchenchefin Rose Ang aus dem Nobu Matsuhisa Restaurant "Matsuhisa Mykonos".

Rund 80 Gäste durften am 17.0.2011 beim Eröffnungslunch einige der berühmten Spezialitäten probieren, unter ihnen auch viele bekannte Fans wie Minu Bareti-Fischer, Eva Habermann, Lisa Martinek oder Heino Ferch. Die Highlights der japanisch-peruanischen Küche ließen sich auch der Gastronom Gerd Käfer, Sterne Koch Harald Winkler sowie die Schauspieler Ralf Möller, Michaela Merten, Janina Hartwig, Hans Sigl, Monika Peitsch, Marleen Lohse, Modertor Thomas Orner und Moderatorin Uschi Dämmrich zu Luttitz sowie Otto Retzer mit Frau Shirley, Modedesignerin Susanne Wiebe u.v.a.m nicht engehen.


Impressionen Probelunch Nobuyuki „Nobu“ Matsuhisa am 17.03.2011

Die Krise in Japan sei ein sehr wichtiges sensibles Thema, sowohl für Restaurants als auch für Mandarin Oriental. Beiden lägen ihren japanischen Gäste, Angestellten, Kollegen und Freund in Japan sehr am Herzen, so Hotelchef Lars Wagner bei der Begrüssung seiner Gäste.

Um diese in dieser schweren Zeit zu unterstützen, hätten die Nobu & Matushisa Restaurants weltweit und Mandarin Oriental, Munich dazu entschlossen, mit einem Teil ihrer Einnahmen eine Hilfsorganisation in Japan zu unterstützen.

Das Mandarin Oriental, Munich wird dem Aufruf von Bundespräsident Christian Wulff folgen und einen Teilerlös des "Nobu" Gastspiels dem Deutschen Roten Kreuz für deren Hilfseinsatz des Japanischen Roten Kreuzes spenden.

Vom 18. bis zum 26. März 2011 verzaubert ein „Nobu“-Team nun die Gäste des Gourmetrestaurant Mark’s des Mandarin Oriental, Munich.

Schnörkellos, geradlinig und extrem stylisch präsentiert sich das Sterne-Restaurant zu diesem Anlass: In einem extra im Mark’s errichteten „Restaurant im Restaurant“ zelebrieren die sieben Köche des „Nobu“-Restaurants Matsuhisa Mykonos jeden Abend exklusiv das „Nobu“ Signature „Omakase“ 6-Gang Menü (119 Euro pro Person).

Das Menü beinhaltet Highlights der japanisch-peruanischen Küche, z. B. „Black Cod with Miso“ oder Variationen seines „New Style Sashimi“. Alternativ als "Omakase Special" wird das Essen auch mit Wagyu-Rinderfilet angeboten (169€).

Die weltberühmte New Style Cuisine von Nobu Matsuhisa überrascht immer wieder mit innovativen Kreationen und einzigartigen Geschmackserlebnissen. Japanische Tradition und Perfektion treffen hier auf lateinamerikanisches Temperament.

Seit er das erste Mal mit seinem älteren Bruder ein Sushi-Restaurant besuchte, wusste Nobuyuki Matsuhisa, dass seine Zukunft in der Küche liegt. Nach Aufenthalten in Peru und Argentinien bekamen seine Gerichte einen lateinamerikanischen Einfluss.

Heute stehen die „Nobu“ Restaurants weltweit für Glanz und Glamour. Schauspieler, Stars und Sushi-Kenner schätzen die Kochkunst in den rund 20 Dependancen in London, Hongkong, Mailand, auf den Bahamas oder in Kapstadt.

Das extra für dieses Ereignis geschaffene Ambiente des „Restaurants im Restaurant“ wurde sehr modern-stylisch in den Farben Hellgrün, Braun, Schwarz und Weiß.

In der Lounge und Cocktail Area vor dem Restaurant Mark’s sorgen coole Drinks im „Nobu“-Stil wie der „Shochu Mojito“ oder der „Japanese Mule“ sowie DJ-Musik für die passende Atmosphäre.

Anzeige



div align="center">

Simon Larese - neuer Küchenchef des Mark’s Restaurants im Mandarin Oriental, Munich seit 02.2011 (mehr)
Direktorenwechsel im Mandarin Oriental Munich: Lars Wagner wurde neuer Generaldirektor (weiter)
powered by: www.shops-muenchen.de
Mandarin Oriental, Munich
Neuturmstrasse 1
80331 München
Tel : 089/290980
Fax : 089/222539
E-Mail : momuc-reservations@mohg.com
www.mandarinoriental.com

MVV/MVG: U Bahn, S-Bahn Haltestelle Marienplatz oder Isartor

AddThis Social Bookmark Button



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: