www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Bookmark and Share



Mandarin Oriental Munich Bison-Gerichte im Bistro Mo vom 04.11.2009-31.01.2010  
Schauspielerin Katerina Jakob, Küchenchef Tobias Jochim, Chief Harvey Nepanak (Foto: Martin Schmitz)
Schauspielerin Katerina Jakob, Küchenchef Tobias Jochim, Chief Harvey Nepanak
zubereitet mit frischen Wildkräutern (Foto: MartiN Schmitz)
zubereitet mit frischen Wildkräutern
Carpaccio von Bison und kanadischem Hummer im Wildkräutermantel (Foto: Martin Schmitz)
Carpaccio von Bison und kanadischem Hummer im Wildkräutermantel
Filet Mignon vom Dakota Bison unter der Meerrettichkruste mit Topinambur und Baroloschalotten (Foto: Martin Schmitz)
Filet Mignon vom Dakota Bison unter der Meerrettichkruste mit Topinambur und Baroloschalotten
Komposition von Zitrusfrüchten mit Blutorangen-Buttereis (Foto: Martin Schmitz)
Komposition von Zitrusfrüchten mit Blutorangen-Buttereis
US Generalkonsult Conrad Robert Tribble mit Frau Christine (Foto: Martin Schmitz)
US Generalkonsult Conrad Robert Tribble mit Frau Christine
amerikanische und kanadische Biere gibt es auch auf Wunsch (Foto: Martin Schmitz)
amerikanische und kanadische Biere gibt es auch auf Wunsch

©Fotos: Martin Schmitz

Vom 4. November 2009 bis 31. Januar 2010 werden Spezialitäten vom Bison, dem wohl gesündesten Fleisch der Welt, im Bistro MO im Erdgeschoß des Münchner Luxushotels Mandarin Oriental, Munich serviert.

Bisonfleisch aus der weiten Prärie in Manitoba, Kanada und Dakota, USA ist besonders gesund und schmeckt herrlich würzig und natürlich.

Schon seit Millionen von Jahren leben große Bisonherden frei auf dem amerikanischen Kontinent und bildeten eine der wichtigsten Lebensgrundlagen für die Indianer: Sie lieferten ihnen Essen, Kleidung und Werkzeug. Daher waren es auch die Indianer, die sich für die Anfang des 18. Jh. bedrohten Tiere eingesetzt haben.

Heute leben alleine wieder ca. 40.000 Tiere auf mehreren hunderttausend Hektar der Western State Bison Farmen, zu denen auch die Reservate der Ojibwa, Cree und Dakota Indianer in Manitoba gehören.

Sechs Reservate, in denen rund 90 Indianer tätig sind, gehören zu der Bison-Züchter-Vereinigung Western State Bison (www.westernbison.com); diese werden vom kanadischen Staat gefördert.

Tobias Jochim, Küchenchef des Mandarin Oriental, Munich (1 Michelin Stern) kreierte für die in München einmalige Bison-Speisekarte neue Gerichte wie: Carpaccio von Bison und kanadischem Hummer im Wildkräutermantel, Bisontatar auf knusprigem Kartoffelrösti, Burger vom kanadischen Bison, US-Bisonfilet aus Dakota sowie ein 600 gPorterhousesteak vom Manitoba-Bison.

Dazu gibt es u.a. neben guten Weinen auch eine Auswahl an Bieren: Samuel Adams (Boston www.samadams.com), Rolling Rock Extra Pale (St. Louis www.rollingrock.com), Coors, Golden (Colorado www.coors.com), Anheuser Busch "Bud" (St. Louis www.budweiser.com), Bud Ice (St. Louis), Bud Light (St. Louis) und Moosehead (St. John, Canada www.moosehead.ca)

Freilandhaltung und eine ökologische Ernährung ist ein Muss für Bisons. In der nordamerikanischen Prärie findet der Bison neben dem so genannte „Buffalo Gras" (Büffelgras) bis zu 200 verschiedene Kräuter und Mineralien, die seinem Fleisch einen frischen, würzigen Geschmack verleihen.

Die gesundheitsbewussten Verbraucher schätzen Bisonfleisch: Wenig Fett, wenig Cholesterin und reich an Protein, Eisen, Selen und Zink. Das Fleisch enthält essentielle Aminosäuren und einen hohen Anteil an Vitamin B. Es kocht und brät auch fast doppelt so schnell wie normales Fleisch, erwähnt Küchenchef Tobias Jochim, dank einer sehr feinen Faserung, wodurch es beim Kochen sehr weich wird.

Zur Premiere der Extrakarte mit Bisongerichten wurden am 04.11.2009 im Western Stil, mit indianischen Sängern und Chief Harvey Nepanak, einem Häuptling der Ojibwe aus Manitoba die kulinarischen Köstlichkeiten probiert.

Küchenchef Tobias Jochim zeigt einigen Kanada und Amerikaaffinen Gästen, darunter die deutsch-kandadische Schauspielerin Katerina Jacob (www.katerina-jacob.de), der US-Amerikanische Generalkonsul Conrad Robert Tribble mit seiner Frau Christine, wie man das gesunde Bison Fleisch am besten zubereitet und kocht gemeinsam mit Ihnen Auszüge aus seiner neu kreierten Karte.

Wissenswertes über das Mandarin Oriental, München

Das Mandarin Oriental, Munich ist trotz seiner zentralen Stadtlage ein stilles Refugium aus dem Jahre 1875 mit dem Charme und der Eleganz der Neo-Renaissance. Das ehemalige Ballhaus für gesellschaftliche Ereignisse wurde im Mai 1990 als Hotel Rafael eröffnet und im Mai 2000 von der Mandarin Oriental Hotel Group übernommen.

Das mehrfach ausgezeichnete Hotel bietet personalisierten Service auf höchstem Niveau und definiert Luxus neu. Zu den Besonderheiten des Mandarin Oriental, Munich gehört das Gourmetrestaurant Mark’s (1 Michelin Stern) und die Dachterrasse mit beheiztem Pool (geöffnet in der Sommersaison) und einem spektakulären 360 Grad Blick über die Dächer der Stadt und auf die Alpen.

Wissenswertes über die Mandarin Oriental Hotel Group

Die mehrfach ausgezeichnete Mandarin Oriental Hotel Group ist Eigentümer und Betreiber von einigen der weltweit prestigeträchtigsten Hotels, Luxusresorts und Wohnungsresidenzen. Mandarin Oriental betreibt oder entwickelt derzeit 41 Hotels mit über 10.000 Hotelzimmern in 25 Ländern; darunter 17 in Asien, 14 in Amerika und 10 in Europa und Nordafrika. Desweiteren zählen 13 Residences at Mandarin Oriental, die jeweils mit den Hotelgrundstücken verbunden sind, zu dem Portfolio der Hotelgruppe bzw. sind in der Entwicklungsphase.

Werbung





Simon Larese - neuer Küchenchef des Mark’s Restaurants im Mandarin Oriental, Munich seti 02.2011 (mehr)
Gastronomische Termine im ersten Halbjahr 2009 im Mandarin Oriental, Munich (mehr)
Erster Michelin Stern 2009 für Tobias Jochim, Küchenchef des Mark’s Restaurants (mehr)
Direktorenwechsel im Mandarin Oriental Munich: Lars Wagner wurde neuer Generaldirektor (weiter)
powered by: www.shops-muenchen.de
Mandarin Oriental, Munich
Neuturmstrasse 1
80331 München
Tel : 089/290980
Fax : 089/222539
E-Mail : momuc-reservations@mohg.com
www.mandarinoriental.com

MVV/MVG: U Bahn, S-Bahn Haltestelle Marienplatz oder Isartor

AddThis Social Bookmark Button



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: