www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion





powered by: www.shops-muenchen.de

Hilton Munich Airport feierte Richtfest der Erweiterung des Flughafenhotels am 09.10.2015 - 162 neue Zimmern und ein neues Konferenzzentrum erweitern die Kapazitäten ab 2017

Unterm hochgezogenen Richtkranz: Thomas Weyer, Geschäftsführer Finanzen und Infrastruktur der Flughafen München GmbH , Dagmar Mühle, General Manager des Hilton, Georg Kofler, Kofler Energies (©Foto: Martin Schmitz)
Unterm hochgezogenen Richtkranz: Thomas Weyer, Geschäftsführer Finanzen und Infrastruktur der Flughafen München GmbH , Dagmar Mühle, General Manager des Hilton, Georg Kofler, Kofler Energies






©Fotos: Martin Schmitz

Mit rund 120 geladenen Gästen wurde am 09.10.2015 am Münchner Flughafen das Richtfest für die Erweiterung des Hilton Munich Airport gefeiert.

Das durch Hilton zum Jahreswechsel 2014/2015 von Kempinski übernommene Hotel in unmittelbarer Nähe der Terminals wird erweitert, um der wachsenden Nachfrage auch künftig noch gerecht werden zu können.

Analog zum Passagieraufkommen des Münchner Flughafens ist die Zahl der Hotelgäste am Airport in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen. Mit den 162 neuen Zimmern, die derzeit im neuen Ostflügel entstehen, bietet das Hilton Munich Airport ab Anfang 2017 insgesamt 551 komfortable und attraktive Zimmer.


Richtfest Hilton Munich Airport Erweiterung @ Flughafen München am 09.10.2015

Angesichts der stetig steigenden Nachfrage der Passagiere und Crew-Mitglieder, von der übrigens nicht nur die Hotels am Flughafen, sondern auch jene in der Region profitieren, bin ich im Hinblick auf die Auslastung der neuen Hotelkapazitäten ausgesprochen zuversichtlich“, erklärte der Geschäftsführer der Flughafen München GmbH (FMG) für Finanzen und Infrastruktur, Thomas Weyer, der auch langfristig ein starkes Wachstumspotenzial für das Hotelgeschäft am Airport sieht: „Dies wird mit Sicherheit nicht die letzte Kapazitätserweiterung bleiben, die wir im Bereich der Flughafenhotels erleben.“

Der neue Ostflügel entsteht auf insgesamt sieben Geschossebenen bei einer Gesamtfläche von über 8.800 Quadratmetern.

Dabei wird der bestehende Gebäudekomplex verlängert und über einen Verbindungsgang an das Hotel angeschlossen.

Parallel zu dieser Erweiterung werden die Flächen der ehemaligen Hotelverwaltung im Hauptgebäude zu einem neuen Konferenzzentrum umgebaut.

Der Gast gelangt künftig über die Hotellobby durch das neue Konferenzzentrum in den Verbindungsgang zum Neubau.

Für den Entwurf der Erweiterung zeichnet der international renommierte Architekt Helmut Jahn aus Chicago verantwortlich, der bereits das bestehende Hotelgebäude sowie das München Airport Center entworfen hat.

Die Realisierung des Baus liegt in den Händen des Generalplaners Kofler Energies aus Frankfurt.


Georg Kofler (Kofler Energies AG) @ Richtfest Hilton Munich Airport

Die Investitionskosten für den neuen Ostflügel und das Konferenzzentrum belaufen sich auf rund 40 Millionen Euro.

Die Hilton Worldwide Gruppe betreibt seit 1. Januar 2015 das in unmittelbarer Nähe zum Terminal 2 gelegene Flughafenhotel, das im Mai 1994 eröffnet wurde. Nach einer Laufzeit von 20 Jahren endeet der Vertrag mit der Hotelgruppe Kempinski zum 31. Dezember 2014.

Voll im Plan: Beim Richtfest für den neuen Gebäudetrakt des Flughafenhotels Hilton Munich Airport freuten sich die Flughafengesellschaft, der Hotelbetreiber und der Generalplaner über einen reibungslosen Baufortschritt, der sogar schneller als geplant vollzogen wurde. Zum Gruppenbild mit Damen formierten sich unter dem Richtkranz: Thomas Weyer, Geschäftsführer Finanzen und Infrastruktur der Flughafen München GmbH (2. von links), Gerald Kellner (FMG-Projektleiter, 3. von links), Dagmar Mühle, General Manager des Hilton (©Foto: Martin Schmitz)
Voll im Plan: Beim Richtfest für den neuen Gebäudetrakt des Flughafenhotels Hilton Munich Airport freuten sich die Flughafengesellschaft, der Hotelbetreiber und der Generalplaner über einen reibungslosen Baufortschritt, der sogar schneller als geplant vollzogen wurde. Zum Gruppenbild mit Damen formierten sich unter dem Richtkranz: Thomas Weyer, Geschäftsführer Finanzen und Infrastruktur der Flughafen München GmbH (2. von links), Gerald Kellner (FMG-Projektleiter, 3. von links), Dagmar Mühle, General Manager des Hilton

Anzeige




Hilton Munich Airport
Terminalstraße Mitte 20
85356 München

Telefon +49 89 9782-0
Fax +49 89 9782-26 10
E-Mail info.munichairport@hilton.com
Internet www.munichairport.hilton.com

Check-In: Rezeption 24 Stunden geöffnet

Anfahrt
Zum Gilton Airpor Munich beim Terminal 2 gelangen Sie über die Autobahn A 92, Abfahrt Flughafen München, der Beschilderung für Pkw zum Terminal 2 folgend. Das Hilton Munich Airport befindet sich neben dem Terminal 2 in der Terminalstraße.


MVV/MVG: S 1/S8 Flughafen Endstation


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein Geschäftlich: Das ShoppingSpecial (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

auf ganz-muenchen.de suchen mit google:





Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos