www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Expansion in vielen Stadtteilen Münchens
San Francisco Coffee Company 3 neue Coffee Places plus Trainingcentrum in Pasing

Im SFCC in Pasing entstand auch ein Trainingzentrum (Foto. SFCC)
Im SFCC in Pasing entstand auch ein Trainingzentrum
bester Arabica Kaffee komtm hier in die Tasse (Foto: Marikka-Laila Maisel)
Fotos: Marikka-Laila Maisel (1), SFCC (1)
Gleich drei neue Filialen eröffnete die San Francisco Coffee Company (SFCC) in den letzten anderthalb Monaten in ihrer Heimatstadt München: am zentral gelegenen Isartorplatz 5, in der Hohenzollernstraße 84 und am Pasinger Bahnhofsplatz 3.

Letztere stellt hierbei eine Besonderheit dar. Der Laden in Pasing verbindet den gemütlichen Coffee Place mit einem Trainingszentrum, in dem Angestellte sowie andere Interessierte zu Kaffee-Experten ausgebildet werden.

Auf dem Plan des Trainingscenters der San Francisco Coffee Company in Pasing stehen vor allem Kaffee- und Espressokurse sowie Verköstigungen, doch neben den zwei- bis dreistündigen Veranstaltungen für Einsteiger und interessierte Laien findet hier auch die neuntägige Ausbildung zum „Kaffee-Experten mit Zertifikat (ECC)“ statt. Ziel des Seminars, das bereits im April 2006 von der Wirtschaftskammer der Europäischen Union geprüft und anerkannt wurde, sei die Förderung der Kaffeekultur, wie Dr. Katherina Bernau-Seiguer, die Geschäftsführerin von SFCC, berichtet.

Der Lehrgang umfasst einen theoretischen Teil, der sich mit der Kaffee-Pflanze beschäftigt, und praktische Übungen etwa zum Einfluss von Fettgehalt der Milch und Wasserhärtegrad auf den Kaffeegeschmack. Auch die richtige Bedienung verschiedener Kaffeemaschinen sowie das Zubereiten und Servieren von Kaffeespezialitäten gehören zum Inhalt des Kurses. Die Fortbildung richtet sich vornehmlich an das Personal des Unternehmens, das damit seinem Anspruch auf gehobenen und kompetenten Service verwirklicht.  

Platz für Mutter und Kind

Eine andere der neu gegründeten Münchner Filialen entwickelt sich inzwischen zum beliebten Müttertreff. Im Coffee Place in der Hohenzollernstraße 84, direkt am Kurfürstenplatz, treffen sich schon kurze Zeit nach der Eröffnung zu jeder Tageszeit zahlreiche Familien mit kleinen Kindern.

Speziell die breiten Gänge, in denen sich auch Kinderwagen leicht lenken lassen, und der eingebaute Wickeltisch macht das Lokal für Mütter, die gerne einmal bei einer Tasse Kaffee entspannen wollen, so attraktiv. „Das Rauchverbot hat aber auch einen wichtigen Teil dazu beigetragen, dass man mit Kindern wieder unbesorgt um ihre Gesundheit ein Lokal besuchen kann“, so Bernau-Seigur, die selbst Mutter von drei Kindern ist.

Bereits 2006 hat das Unternehmen als eines der ersten in Bayern freiwillig das Rauchverbot in seinen Coffee Places eingeführt und wurde dafür von Umweltminister Werner Schnappauf ausgezeichnt.

Mit den neuen Filialen baut die San Francisco Coffee Company ihre Marktführerschaft im Münchener Raum weiter aus.

Seit Gründung des Unternehmens im Jahr 1999 wurden hier 18 Coffee Places eröffnet. Zwei weitere Läden finden sich in Wolfsburg und je einer in Starnberg, Ingolstadt, Regensburg und Wertheim.


San Francisco Coffee Company - Coffee & mehr (weiter)
Ein Platz mit Boulevardblick - san francisco coffee company Leopoldstrasse (mehr)
SFCC - alle Coffee Places im Überblick: die Adressen (weiter)

Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: