www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



pur pur - oriental bar & restaurant in der Dreimühlenstraße (Archiv, Restaurant gibt es nicht mehr)
die Loune im pur pur (Foto: Marikka-Laila Maisel)

Raum


©alle Bilder: Marikka-Laila Maisel
Hinweis: das Pur Pur gibt es nicht mehr, akteull (02.2010) an gleicher Stelle das Coco de mer (mehr)

______________

Manche Plätze mag ich hier eigentlich gar nicht verraten.

Eine solcher Ort ist das "pur pur - oriental bar & restaurant" in der Dreimühlenstraße an der Grenze zwischen der Isarvorstadt und dem Schlachthofviertel. "Josef" hieß das ganz in rot gehaltene österreichische Vorgängerlokal, an dessen Wiener Riesenschnitzel sich mancher sicherlich noch erinnert.

Milchglasscheiben mit dem modern wirkenden Schriftzug verraten von Außen zunächst noch nichts über die inneren Werte des "pur pur".

Willkommen also in Inneren. Wände im Orangetönen neben dem Eingang, Blüten schwimmen in einer Wasserschale. Der Blick fällt auf den mosaikbesetzten Tresen der Bar mit ihren Flaschen vor Spiegeln zwischen orientalisch wirkenden Rundbögen. Der Besucher bemerkt die Höhe des Raumes, der schon immer Wirtschaften beherbergt hat.

Die Decken sind jetzt in einem satten Blauton gehalten, flache, mehrscheibige Designerlampen, von denen Blattgold abzufallen scheint, hängen über dem gleich rechts vom Eingang beginnenden Loungebereich.

Der verwirklicht nun wirklich den Trend "public living room", öffentliches Wohnzimmer. Vor Jahren hat es das "Master's Home" schon versucht, dem "B 21" an der Bismarkstraße gelang es vor seinem Umzug auch recht gut, und hier im "pur pur" fühlen wir es endlich wieder:

geschaffen wurde ein exotisches Wohlfühlambiente mit niedrigen Hockern, Bänken, orientalische Tischen mit Kerzen, viele große Kissen, noch mehr Kissen, Menschen auf diesen, die sich ganz offensichtlich wohlfühlen.

Dabei ist der Loungebereich doch nur der Übergang zum eine Stufe höher im hinteren Bereich des "pur pur" anschließenden Restaurants.

Die Lounge bietet sich vor und nach dem Besuch des Restaurants zu einem gemütlichen Treffen an, eingehüllt von der Musik der sich am Abend hinter der Bar um Stimmung sorgenden Szene DJ's, die teils von selbst kamen und fragten. ob sie hier auflegen könnten. Denn das "pur pur" ist Trend, und da will man gerne von Anfang an dabei sein.

Es sitzt und liegt sich also gut in den Kissen, man wird freundlich umsorgt vom aufmerksamen, gutaussehenden Servicepersonal. Den Gästen gefällts, und nicht nur solchen aus dem Viertel.

pur pur: essen + trinken


pur pur
purpur lounge
oriental bar & restaurant
Dreimühlenstr. 30
80469 München
MVV/MVG Sign
MVV/MVG: Stadtbus 152 bis Ehrengutstr, dann ca. 200 m zu Fuß
Blütenbecken im pur pur zur Begrüßung (Foto: Marikka-Laila Maisel)

Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: