www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



moccar Bar Restaurant pompidou im Arnulfpark eröffnet Ende Nov. 2008 (Archiv - inzwischen geschlossen)
moccar pompidou eröffnet am 27.11.2008 (Foto: Martin Schmitz)
moccar pompidou eröffnet am 27.11.2008










California Burger (©Foto: Martin Schmitz)
California Burger
Pacific Ocean Salat (©Foto: Martin Schmitz)
Pacific Ocean Salat

©Foto: Martin Schmitz

Am 27.11.2008 öffnete das neue moccar pompidou endlich seine Türen. Individuell und kreativ – für jeden Gast bietet das neue Restaurant im Arnulfpark das Richtige.

Vom Earlybird bis zum Nachtschwärmer – immer frische und gesunde Cross-Over-Kitchen, hochwertige Materialien, gemütliches stimmungsgebundenes Ambiente und mit 25 Metern die längste Bar Münchens sorgten dafür, dass das moccar pompidou zum neuen Hotspot in München werden sollte.

Das kulinarische Konzept des moccar pompidou war ganz auf bewußte Ernährung eingestellt.

Daher war es dem Gründer Michael Kukovetz wichtig.

Beim Showcooking können die Gäste sogar zusehen, wie zum Beispiel ihr „Creative Sushi“, das sie sich vorher selbst zusammengestellt haben, vor Ihren Augen frisch zubereitet wird.

Mit abwechslungsreicher Cross-Over-Kitchen sorgt man dafür, dass auf der Speisekarte immer Kreativität herrscht und jeder Gast das Gericht findet, auf das er gerade Lust hat.

Auszüge aus einer Business-Lunch Karte (Beispiele Nov. 2008):

Steirischer Jungschweinbraten mit Cole Slaw und Schnittlauchknödel 7,90€., Sushi Makis (je 6 Stück freie Wahl, ohne Thunfisch) 3,50€, Sushi Kobe (leckere gebackene Riesenrolle, dazu 3 Lachs Maki, 3 Thunfisch Maki und California Inside Oout 11,90€, ganz besonders lecker: California Burger - ein Giant Burger mit allerlei Zutaten, dazu gebratener Speck, serviert mit Potatoe Cubes 9,90€, Pacific Ocean Salat (Marktsalat mit mild-scharfen Tomaten Knoblauch Scampi, serviert mit Foccacae Brot 9,90€, oder Pasta Cabonara - der Klassiker mit Schinkenspeck in Käse-Sahne Sauce 7,90€.

Während in der Küche ganz auf Internationalität gesetzt wird, kommt bei den Bieren, die im moccar pompidou ausgeschenkt werden, die Regionalität zum Zuge.

Mit der Brauerei Aying Franz Inselkammer KG konnte ein Partner gewonnen werden, der in Hinsicht auf Qualität und Auswahl Maßstäbe setzt und mit seiner vielfältigen Unterstützung ein Top Partner in der Gastronomie ist. Von der Bitburger Braugruppe im Angebot ains die Top Pilsmarke König Pilsener und dazu die bekannten Bit Range Biermischgetränke.

Die Gründer des moccar pompidou wählten ganz bewusst eine Privatbrauerei, um eine verlässliche und zukunftsorientierte Zusammenarbeit über viele Jahre sicherzustellen.

Doch nicht nur Biertrinker finden im moccar pompidou vielfältigen Genuss.

Als einzige Chevas Regal Flagship Bar Münchens hält das moccar pompidou auch für Whisky-Liebhaber ein äußerst attraktives Angebot bereit.

Neben der Küche, die mit Raffinessen wie etwa dem wasserdampfbeheizten Ofen für extra gesunde Zubereitung aufwartet und dem vielfältigen Getränkeangebot im moccar pompidou, wurde auch im Gastraum auf beste Materialien und kleine aber feine Extras geachtet, um den Gästen ein rundes Gastro-Erlebnis zu jeder Tages- und Nachtzeit bieten zu können.

So wurde etwa der Stein – wie ein Gemälde im Gastraum arrangiert – eigens für das moccar pompidou aus einem ägyptischen Steinbruch gesprengt und ist bereits 16 Mio Jahre alt.

Und auch die dezenten Malereien an den Wänden erzählen bei genauerem Hinsehen eine ganz eigene Geschichte.

Doch nicht nur im Restaurant kann man sich wohlfühlen. Die riesige Außenfläche garantiert, dass man im moccar pompidou immer ein gemütliches Plätzchen findet.

Ein besonderes Augenmerk lag auf den ständig wechselnden After-Work-Specials, die es im moccar pompidou geben wird.

Damit sollen vor allem die Geschäftsleute im Arnulfpark angesprochen werden, die nach Feierabend bei Tapas, Antipasti und leckeren Cocktails an der längsten Bar Münchens (ganze 25 Meter!) den Arbeitstag ausklingen lassen können.

Für die gewünschte Stimmung ist ein DJ vor Ort, ausgefallene Lichtinstallationen von Artimede sorgen je nach Stimmung des Publikums für die passende Atmosphäre im moccar pompidou.

Genau wie im bereits seit 2006 bestehenden Moccar in Haidhausen kümmerte sich auch im neuen moccar pompidou ausschließlich top-geschultes und auch englisch-sprachiges Personal um das Wohl der Gäste.
 
 

Rubrik Restaurant + Bars auf ganz-muenchen.de (mehr)

Anzeige




Moccar Pompidou
Grete-Mosheim-Str. 15
80335 München Schwanthaler-Höhe

Das moccar pompidou öffnet Montag bis Mittwoch und an Sonn- und Feiertagen von 9.00 bis 01.00 Uhr, Donnerstag bis Samstag bis 02.00 Uhr. Um rechtzeitige Reservierung wird gebeten
MVG Verkehrsmittel
MVG: S-Bahn / Tram S-Bahnen Hackerbrücke, Tram 16/16 Haltestelle Deroystr.

Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: