www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Bernd Arolds Restaurant Gesellschaftsraum in München, Maxvorstadt
Seit der Eröffnung am 29. Juli 2008 hat sich Bernd Arolds Restaurant Gesellschaftsraum in der Münchner Gastronomie-Szene fest etabliert und glückliche Gäste sind der Beweis dafür.

Die gibt es im Gesellschaftsraum nämlich an jedem Öffnungstag. „Wir haben jeden Abend eine tolle Stimmung im Restaurant. Meine Gäste bleiben gerne lange sitzen und wenn sie das Lokal schließlich verlassen, haben ganz viele ein strahlendes Lächeln im Gesicht. Zufriedene Gäste sind ein toller Ausgleich für lang Arbeitstage!“ sagt Bernd Arold nach den ersten 100 Tagen Selbständigkeit.

Die herausfordernden Arbeitstage in der Selbständigkeit sieht Bernd Arold dabei mehr mit einem lachenden als mit einem weinenden Auge: „Jetzt trage ich sehr viel berufliche Verantwortung, genieße dafür aber auch viel persönliche Freiheit und kann schnell auf die Wünsche meiner Gäste reagieren ohne lange Absprache mit einem Chef.

Der Gesellschaftsraum von Bernd Arold steht für wilde Kombinationen. Fisch und Fleisch bringt er mit Vorliebe auf demselben Teller zusammen, wobei mal der Fisch, mal das Fleisch die Oberhand gewinnt. Dazu mischen sich dominante Gewürze wie Eukalyptus, Lavendel oder Lakritz. „Anders gesetzte“ Beilagen sorgen für dezente Verwirrung, wenn sich beispielsweise Gnocchi in Form von Spaghetti tarnen.

Abgerundet werden die Gerichte von Bernd Arold fast durchweg von einem fruchtigen Aroma von exotischem Obst und Gemüse. Bernd Arold beschreibt seinen Kochstil in einem Wort: Willkürbiercorecooking. Was das bedeutet, erschmeckt man am besten persönlich.

Ausgefallene Kochkünste brauchen natürlich ein passendes Ambiente. Das trifft auf den Gesellschaftsraum zu. Denn der Gesellschaftsraum versteht sich als Alternative zu althergebrachten Institutionen. Weder revolutionär noch konservativ fordert der Gesellschaftsraum seine Gäste zu einem Umdenken in der Form des Zusammenseins auf.

Der große Gesellschaftstisch in der Mitte des Restaurants beispielsweise steht für den alleine speisenden Geschäftsreisenden ebenso bereit wie für Feiern in geselliger Runde. Man findet eben zueinander.

Der Gesellschaftstisch steht als real gewordene Metapher für ein freundliches Miteinander. Jedermann ist herzlich willkommen, die Zeit am großen Tisch und in guter Gesellschaft zu verbringen. Die ausgezeichnete sowie extravagante und stets hohen Ansprüchen genügende Küche von Bernd Arold verbindet sich mit der Idee des Gesellschaftsraums zu einem rundum stimmigen Gefühl. Neu, spannend und aufregend wie jede Begegnung zwischen Menschen sind die Kreationen von Bernd Arold. Spitzenküche aus der Schule um Stefan Marquard – erstklassig anders

Gesellschaftsraum klappt über Mittag nun die Tische runter

Eins, zwei, drei und der Klappbrot-Lunch für beste Gesellschaft ist genussfertig. Getränk, Salat und Klappbrot mit frischer Füllung gibt es ab sofort über Mittag im Gesellschaftsraum – zum Verzehr vor Ort oder zum Mitnehmen ins Büro.

„Die Nachfrage der Gäste und der Bedarf der Büros in der Umgebung war einfach so groß, dass wir zukünftig auch einen schnellen Lunch anbieten werden. Seit 1. April - kein Scherz“, erklärt Bernd Arold die 2009 gestartete Aktion.

Bekannterweise ungewöhnliche Kreationen und Geschmackskombinationen erwarten die Gäste Dienstag bis Freitag von 11:30–14:00 Uhr natürlich auch beim Lunch – allein die Form ist täglich identisch: Klappbrot, Salat und Getränk auf einem Drei-Komponenten-Teller, bestehend aus einem warmen Klappbrot mit verschiedenen frischen Zutaten (auch vegetarisch), einem frischen Salat und einem alkoholfreien Getränk aus dem fritz-kola-Sortiment. (9,80 € im Restaurant, 7,80 € zum Mitnehmen)

Außerdem im Gesellschaftsraum: Kochkurse für Experimentierfreudige! Am 06. + 27.02.2011 wieder werden ambitionierte Hobbyköche die Gelegenheit haben, Bernd Arold über die Schulter zu blicken. 17.00 - ca. 23.00Uhr max. 10 Teilnehmer, 4 Gänge werden gekocht, 140€/Pers., Getränke und viel Spass inkl. Die Menüpreise an Halloween bewegen sich zwischen € 42,- bis € 71,- für drei bis sieben Gänge.


Silvester Menü 2010/2011

Am 31.12.2010 erwarten Sie im Gesellschaftsraum ab 19.30 Uhr zu einem exklusiven Silvester 6-Gang-Menü mit Champagner-Empfang: Amuse Kahlua Kaninchenmit Rum Lachs auf Avocado Passion. Menue . Rehrücken mit Schoko Crêpes Teufel und feigenkraut, Topinambur B 52 mit Tafelspitz Tiramisu und Steckrübe auf Butterfisch Capriccio, Vanille Hummer auf Minz Ochse und schwarzer Quitten Wurzel, Rosen Rhabarber Sorbet mit Mango Chili Kaffee und Seranochip, Ibéricocaree mit Parmesan Saibling auf Pomelo Shiitake und Maronen Tamarillo Ravioli, Elektrisierendes Sanddorn Mousse auf Zimt Sharon und Tonka Hombeereise im Baumkuchenmantel. >> kleine Änderungen vorbehalten << 6 Gänge inkl Champagner Aperitif € 129,-

Anzeige



Lokale von A - Z (die ganze Liste hier bisher vorgestellter Lokale)
Rubrik Restaurants + Bars auf ganz-muenchen.de (mehr)
powered by: www.shops-muenchen.de

Restaurant Gesellschaftsraum
Augustenstr. 7
80333 München
Tel.: 089 - 555 777 93
Öffnungszeiten:
Di.. - Sa. 18.00-24.00 Uhr
www.der-gesellschaftsraum.de
MVG / MVV Signets
U-Bahn Hauptbahnhof oder Stigmairplatzpowered by: www.shops-muenchen.de

Tipps für ihren Einkaufsbummel in der Nähe des Gesellschaftsraums, zusammengestellt von www.ganz-muenchen.de und www.shops-muenchen.de

Geschäfte in der Augustenstr (weiter)


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: