www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Spago Ristorante - traditionell italienisch und gut essen im Herzen Münchens
Salvatore und Francesca sind die Wirte des neuen Spago Ristorante am Sendlinger Tor (©Foto: Martin Schmitz)
Salvatore und Francesca sind die Wirte des neuen Spago Ristorante am Sendlinger Tor

nach Umbau hell und mit Blick in die offen Küche
der Nebenraum wirkt jetzt viel freundlicher (gFoto: Martin Schmitz)
der Nebenraum wirkt jetzt viel freundlicher
Tagliolini al Tartufo @ Spago Ristorante  (©Foto: Martin Schmitz)
Tagliolini al Tartufo @ Spago Ristorante
Pappardelle mit Hirschragout und Kastanien (©Foto:Martin Schmitz)
Pappardelle mit Hirschragout und Kastanien
Ravioli mit Spinat-Ricotta Füllung (©Foto:Martin Schmitz)
Ravioli mit Spinat-Ricotta Füllung
Spaghetti Poverina @ Spago Ristorante (©Foto:Martin Schmitz)
Spaghetti Poverina @ Spago Ristorante
Tortino al cioccolato (©Foto:Martin Schmitz)
Tortino al cioccolato
Semifreddo al croccante (©Foto:Martin Schmitz)
Semifreddo al croccante
Semifreddo al croccante (©Foto:Martin Schmitz)

Pizza gibts auch - der Teig hat zuvor 36 Stunden reifen dürfen (©Foto:Martin Schmitz)
Pizza gibts auch - der Teig hat zuvor 36 Stunden reifen dürfen
Spago Ristorante - traditionell italienisch und gut essen im Herzen Münchens (©Foto:Martin Schmitz)

©Fotos: Martin Schmitz

Das freut die Redaktion von ganz-muenchen.de ganz besonders, denn von der Arbeitstisch aus haben wir es nicht weit ins neue Spago Ristorante.....

Da, wo einst in einem denkmalgeschützten Stadtpalais die "Karawanserei" gegenüber dem Café Mozart mit ihrem persischen Essen es als Gastro-Tipp bis in die NY Times gebracht hatte, gab es nach eine Intermezzo mit einem italienischen Lokal zwischenzeitlich fast zwei Jahre - nichts.

22 Monate Leerstand bei so einer so zentral gelegenen Gastro Location, eigentlich unmöglich. Fast hätten wir den Ort vergessen.

Schön, dass hier jetzt im Herbst 2017 wieder Leben eingekehrt ist.

Wer hinter dem Sendlinger-Tor-Platz gegenüber dem Café Mozart schmackhaft italienisch essen will und dabei moderate Preise erwartet, der ist im neuen Spago Ristorante gut aufgehoben.

Klassische italienische saisonale Küche mit Qualität und mit viel Geschmack, oder wie ein Gast sagte: lecker und bezahlbar, in einer angenehmen, geschmackvollen und modernen Atmosphäre.

Denn das Spago Ristorante wurde zunächst einmal umgebaut, die offene Küche zum Beispiel gewährt dem Gast einen Blick in die Küche.

Alles wurde heller, freundlicher gestaltet durch den gründlichen Umbau, Bewährtes aber blieb erhalten, wie der gemütliche sperate Seitenraum oder der schöne Innenhof-Biergarten des Spago Ristorante, welcher auf viele sonnige und warme Stunden hoffen läßt, die man hier verbringen möchte.

Das Bild runden dann auch die beiden Gastronomen Salvatore und Francesca ab, die beide aus Italiens Süden stammen und schon in der "Osteria San Michele" in der Baumkirchner Straße überzeugten.

Die Qualität der Speisen zeigt sich schon an den hausgemachten Gnocchi, Ravioli, dem selbstgemachten Brot und dem 36 Stunden gelagerten Pizzateig.

Dass die Pizzas im Spago Ristorante aus dem Steinofen kommen, ist dann auch folgerichtig. Klassische Pizzas, nur der Geschmack ist überraschend gut.

Das Essensangebot des Spago Ristorante zieht sich durch ganz Italien und ist entsprechend fein und schmackhaft.

Mit viel Liebe und Leidenschaft wird täglich frisch aufgekocht, saisonal abwechselnde Gerichte erweitern die Speisekarte, und das schmeckt man auch.

Damit kommen wir gleich zum Essen am Mittag: z.B. Mittagsmenü 1, gemischter Salat oder Tagessuppe und als Essen Tagliatelle Salomone mit Lachs und Zucchini für 8,50 Euro.

Oder Mittagsmenü 5, Scaloppina al Pepe Verde, Schweinemedaillon mit grüner Pfeffersauce und Tagesbeilage 11,50. Vorher, besagter gemischter Salat bzw. Tagessuppe.

Tageskarte:
Antipasti: z.B. Burrata su vellutata di pomodori, Burrata auf cremigem Tomatengin 8,50.
Bufala Mozzarella auf Tomatensalat 9,50.
Rote Bete-Carpaccio mit Flusskrebs, Minze und Avocado 11,50.
Pasta: z.B. Ravioli Ricotta e Spinaci hausgemacht, gefüllt mit Ricotta, Spinat in Butter-Salbei 10,50.
Tagliolini al Tartufo, dünne Bandnudeln mit schwarzen Trüffel – Norcia 15,90.
Gnocchi mit frischer Tomatensauce und Büffelmozzarella 10,50.
Paccheri mit Hirschragout und Maroni 11,50.
Pesce: z.B. Branzino al Sale, Wolfsbarsch in Salzkruste mit Tagesbeilagen 21.50.
Orata alla Grilia, Goldbarsch vom Grill 18,50.
Zuppa di Pesce – Fischsuppe 19,50.
Carne: z.B. Tagliata di Manzo ai Cantarelli, argentin. Rinderlende mit frischen Pfifferlingen 19.50.
Fegato con Fichi, Kalbsleber mit Feigen und Marsalasauce 16,50.
Faraona-Perlhuhnbrust auf Parmesan-Kürbis-Risotto mit Granatapfelsauce 17,50.

Dazu einen guten italienischen Wein, z.B.: Lugana (Weißwein) oder Primitivo (Rotwein). Wobei es immer drei gute offene Weine, 0,1 – 0,2, als Wochenangebot gibt.

Und wer dann noch was für das Dessert frei hat, dem empfehlen wir: z.B. Semifredo al Croccante oder Tortino al Cioccolato 7,50.

Darauf trinken Sie dann im Spago Ristorante einen echten italienischen Grappa von Primeuve und zum Abschluss noch einen Espresso von Caffe Vergnano, und der Abend ist vollends in Italien verbracht.

Im Sommer können die Gäste dann entweder auf der Wegterrasse vor dem Lokal einen Ferrari-Aperitivo genießen oder bei Hitze in der kühlen Innenhofterrasse, weinberankt, speisen oder ein kühles Bier von Hacker-Pschorr trinken.

… eben dolce Vita !

Fazit: Es gibt ja viele Italienische Ristorante in München, doch nur wenige verdienen diese Bezeichnung. Das "Spago Ristorante" gehört jedoch zu den Verdienten, da es hält was es verspricht und authentisch ist.


Nebenraum für Feiern und Firmenevents.
Es kann auch das ganze Lokal gebucht werden.

Spago Ristorante
Hinter dem Sendlinger-Tor-Platz
Pettenkoferstr. 1, 80336 München
Tel.: (089) 44 89 205
www.spago-ristorante.de

Öffnungszeiten:
Warme Küche!
Mo. bis Sa.: 11:30 h bis 14:30 h (Mittagstisch)
und 17:30 h bis 22:30 h

11:30 bis 15 h, 17:30 bis 0 h

Kreditkarten: EC, Visa und Master Card

Parkplätze: am Abend in der Pettenkoferstraße

MVG Verkehrsmittel
Sendlinger-Tor-Platz
U-Bahnen 1, 2, 3, 6, Straßenbahnen und Busse

Übrigens: wer in der nähe wohnt kann sich vom Spago auch das Essen per Lieferando kommen lassen

Salvatore und Francesca sind die Wirte des neuen Spago Ristorante am Sendlinger Tor (©Foto: Martin Shcmitz)
Salvatore und Francesca sind die Wirte des neuen Spago Ristorante am Sendlinger Tor

Lokale von A - Z - die Liste aller hier vorgestellten Restaurants, Bars & Clubs (mehr)
neue Lokale / Gastro Events 2005 (mehr), 2006 (mehr), 2007 (mehr), 2008 (mehr), 2009 (mehr), 2010 (mehr), 2011 (mehr), 2012 (mehr), 2013 (mehr), 2014 (mehr) und 2015 (mehr)

Anzeige:


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2018