www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share


Gyoia
Restaurant Cocktailbar am Oberanger
(Archiv, Lokal geschlossen seit 2009)

Gyioa - stylish zentral (Foto: Martin Schmitz)

Gyoia - gedeckter Tisch (Foto: Martin Schmitz)

Gyoia - die Bar (Foto: Martin Schmitz)


©alle Fotos: Martin Schmitz

Gyoia hieß das Restaurant Cocktailbar, welches neugierige Münchner innerstädtisch zentral gelegen am Oberanger für sich entdecken konnten (geschlossen im Sommer 2009, Nachfolger an gleicher Stelle ist das Due) . Parallel zur Sendlinger Straße gelegen, direkt gegenüber der neu erbauten Linde Haupftverwaltungmit seinem sensationell günstigen Parkhaus (2 € die Stunde / 8 € der Tag!!).

Innen ist es stylisch, mit Designersitzen aus Mailano, einer umfangreichen Speisekarte, dabei preislich im unteren Mittelfeld dessen, was innerstädtisch üblich ist.

Qualität zu fairen Preisen! - Mit diesem Motto führt der sympathische Küchenchef und langjährige Ibiza-Gastronom Andreas Tränkle seit Anfang 2004 das Gyoia Restaurant Cocktailbar.

Im Gyoia mitten in der Münchner City am Oberanger 32 bestimmt eine Mischung aus coolem Interieur und warmen Lichtspielen das Lokal.

Hohe, helle Räume, der Blick fällt auf eine Tafel mit den gerade aktuellen Cocktails.

Eine lange Bar zieht sich entlang der rückwärtigen Wand des Gyoia, unaufdringlich ist das Rot die Rückwand.

Gläser und einige Weinflaschen zieren hier auf Glasregalen die Wand, unterbrochen von Lichtelementen, welche ein zum Rot passendes orangefarbenes Licht abstrahlen.

Modern gestylt sind die bequemen Barhocker. Das Gyoia bezog sie wie auch die lederbezogenen, gut gepolsterten Stühle vorab von einem italienischen Hersteller, der jene Modelle erst ein halbes Jahr später in Milano auf der Möbelmesse vorstellen wollte.

Blickfang im hinteren Teil des Raumes ist ein modernes Weinregal, in dem einige der ausgesuchten Weine vorgestellt werden.

Hell ist das Lokal tagsüber. Die lange Fensterfront läßt sich im Sommer zur Straße hin öffnen, es entsteht sich italienisches Straßencafé Ambiente.

Sie werden gerne hierher kommen, dafür sorgt neben dem guten Ambiente eine Speisekarte, die sich bei hoher Qualität preislich sehr zurückhält.

Von Montag bis Freitag bietet das Gyoia außerdem eine wöchentlich wechselnde Mittagskarte und täglich ein neues Businessmenü.

Mit leckerem Essen und tollen Cocktails zu fairen Preisen, ist das Gyoia eine passende „Allround-City-Location“ zum Wohlfühlen...

Alle Gäste des Gyoia können bei Bedarf unser kostenloses wireless LAN benutzen. Dazu muss nur ein WPA Schlüssel geeignetes Modem vorhanden sein. Den wöchentlich wechselnden Schlüssel erhalten sie auf Nachfrage beim Personal.

Die Stadt investierte 2007/2008 rund 1,23 Mio. Euro in die Aufwertung des Straßenraums am Oberanger. Dabei wurde die ehemalige Angerfläche wiederhergestellt, an der nordwestlichen Häuserzeile entsteht eine Fußgängerpromenade, die Rasenflächen wurden vergrößert und zahlreiche Bäume neu gepflanzt.

Auch der vorhandene Brunnen „Mädchen auf der Schildkröte“ erhielt ein attraktiveres Umfeld direkt vor dem Restaurant Gyoia. Die Baumaßnahme ist seit Mitte 2008 abgeschlossen, der Oberanger erstrahlt seither rechtzeitig zum 850. Stadtgeburtstag in neuem Glanz. Womit denn auch das Gyoia sich über eine herrliche Terrassenfläche freuen konnte.

weiter zu Gyoia - das Essen


Gyoia Restaurant Cocktailbar
Oberanger 32
80331 München
Tel.: (089) 237 02 743
Fax: (089) 237 02 744

MVV/MVG: S-Bahn, U-Bahnen, Tram Sendlinger Tor oder Marienplatz

Champagnerkühler auf der Bar (Foto: Martin Schmitz)

Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: