www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Münchner Flughafen:
Feinkost am Flughafen: Selmans Restaurant & Bar eröffnet am Münchner Airport T2

Selmans - neu im Terminal 2 des Münchner Flughafens (©Foto: Martin Schmitz)
Selmans - neu im Terminal 2 des Münchner Flughafens


Schichtleiter Herr Ahmadi stellte uns das Selmans vor (©Foto: Martin Schmitz)
Schichtleiter Herr Ahmadi stellte uns das Selmans vor



italienische Spezialitäten

Kaffe-Spezialitäten von Moser Kaffee



©Fotos: Martin Schmitz

Exquisite Gaumenfreuden in edlem Ambiente verspricht das neue „Selmans Restaurant & Bar“ am Flughafen München. Die neue Bar mit integriertem Feinkost-Bistro erwartet Reisende seit Juli 2014 im Terminal 2 auf Ebene 05 im Sicherheitsbereich (non-Schengen Bereich).

In direkter Nachbarschaft von Edel-Shops wie Gucci und Emporio Armani und dem großen Duty-Free Shop etrwartet die Gäste des „Selmans Restaurant & Bar“ ein vielfältiges und hochwertiges kulinarisches Angebot. An der Bar können die Reisenden aus einer großen Auswahl namhafter Weiß- und Rotweine sowie Champagner wählen.

Für Whisky-Freunde stehen ausgefallene Single Malts auf der Karte, es werden aber auch ausgewählte Gin- und Wodka-Sorten serviert.

Ergänzt wird die umfangreiche Getränkekarte durch Moser Kaffee – eine traditionelle Rösterei in Wien, die ausschließlich Bohnen aus den weltweit besten Anbaugebieten verarbeitet (www.danielmoser.at), unter anderem aus Costa Rica, Brasilien und Jamaica.


Feinkost am Flughafen - Selmans Restaurant & Bar 2014 neu am Münchner Airport

Die Speisekarte des „Selmans Restaurant & Bar“ bietet leichte, frische Mahlzeiten für ein internationales Publikum, die von zahlreichen Frühstücksvariationen über italienische Delikatessen sowie frischen Sushi- und Sashimi-Varianten bis hin zu asiatischen Köstlichkeiten und Kaviar pur reichen.

Optisch ist das Selmans perfekt auf die umliegenden Top-Marken abgestimmt.

Das Design des Restaurants mixt dunkle, mystische Farben und Oberflächen mit luxuriösen Materialien und modernen farbintensiven Stoffen.

Auf dem Boden sind gold-bronzene Fliesen verlegt, an der Decke hängen große stylishe Kronleuchter.

Das „Selmans Restaurant & Bar“ ist täglich von 5 bis 22 Uhr geöffnet und bietet eine große Auswahl an erlesenen Getränken und leichten, frischen Gerichten – vom Gourmet-Frühstück bis zu gehobener internationaler Küche.

Das Konzept für „Selmans Restaurant & Bar“ ist eine Eigenentwicklung der Aichinger Seafood GmbH, die mit „Seafood Sylt“ bereits seit langem eine erfolgreiche Gastronomie am Münchner Flughafen betreibt.

Wir sind gerade dabei, den Non-Schengen Abflugbereich des Terminals 2 mit vielen neuen Luxus-Marken aufzuwerten – da passt eine hochwertige Champagner-Bar mit Feinkost-Bistro sehr gut ins Konzept“, so Elke Haeffner, Leiterin des Centermanagements am Flughafen München. „Mit dem ‚Selmans‘ wollen wir unseren Gästen die Wartezeit bzw. den Start in den Urlaub so angenehm wie möglich machen – und natürlich unsere Spitzenplatzierung als Flughafen mit einem der besten Gastronomieangebote weltweit erfolgreich verteidigen.


Über den Flughafen München (munich-airport.de)

Mit einem Passagieraufkommen von 38,7 Millionen Fluggästen im vergangenen Jahr ist der Flughafen München der zweitgrößte Airport Deutschlands und belegt im europäischen Vergleich derzeit Platz 7. Reisende aus aller Welt schätzen die hohe Aufenthalts- und Servicequalität in München – bei den jährlichen Umfragen der renommierten Londoner Unternehmensberatung Skytrax landet der Flughafen München regelmäßig unter den besten Airports der Welt.

Dazu trägt unter anderem auch das umfangreiche Angebot an Shops und Gastronomiebetrieben bei. Egal ob Beauty, Mode, Schmuck, Spielwaren, Lifestyle-Artikel oder Lebensmittel – das Sortiment, das die Besucher und Passagiere am Flughafen München erwartet, ist äußerst vielfältig.

Auch kulinarisch reicht die Bandbreite von bayerischen Schmankerl in der weltweit einzigen Flughafen-Brauerei über Surf & Turf bis hin zu asiatischen und italienischen Spezialitäten.

Darüber hinaus wird das zwischen Terminal 1 und 2 gelegene MAC-Forum immer wieder als Location für außergewöhnliche Events genutzt.

Neben saisonalen Veranstaltungen wie einem großen Wintermarkt oder Public Viewings finden hier spektakuläre Sportereignisse wie das „Airport Arena Polo“ oder jährlich die Europameisterschaften im „Stationary Wave Riding“ statt. Jüngst hat der Flughafen München seinen Markenauftritt überarbeitet und stellt fortan sein ganzes Handeln – intern wie extern – unter den Leitgedanken „Verbindung leben“

Neues Shoppingerlebnis am Flughafen München / Ebene 5 in Terminal 2 wird mit neuen Premiummarken zur „Kleinen Maximilianstraße“ (mehr)

Startseite zum Special Flughafen Gastronomie im Terminal 2 (weiter)
Startseite zum umfangreichen Flughafen Special zum Terminal 2 (weiter)

Anzeige



/div>

Selmans Restaurant & Bar
Terminal 2 Ebene 05
Flughafen München
Öffnungszeiten
Mo.-Sa. 11:00-23:00 Uhr, warme Küche 11:00 - 22:00 Uhr
So. 11:00 - 15:00 Uhr, Brunch, 17:00 - 22:00 Uhr (à la carte)
MVV/MVGS-Bahn
MVG/MVV: S-Bahn Flughafen