www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion





greeny’s Salads & More eröffnet in München im Tal
gesunde Ernährung frisch und schnell serviert

Bio, aber schnell: das greeny's im Tal bietet eine gesunde Alternative für Freunde schenllen Essens (Foto: Marikka-laila Maisel)
Bio, aber schnell: das greeny's im Tal bietet eine gesunde Alternative für Freunde schnellen Essens


frisch angemacht sind die Salate im greeny's (©Foto: Marikka-Laila Maisel)
frisch angemacht sind die Salate im greeny's
frisch angemacht sind die Salate im greeny's (©Foto: Marikka-Laila Maisel)

eine Speisekarte erleichtert die Auswahl(Foto: Marikka-Laila Maisel)



Blick vom Obergeschoss auf den unteren Bereich des greeny's (Foto: Marikka-Laila Maisel)
Blick vom Obergeschoss auf den unteren Bereich des greeny's


©Fotos: Marikka-Laila Maisel

Freunde einer gesunden Ernährung mit wenig Zeit haben jetzt eine Fast Food Option in der Münchner Innenstadt. Praktischerweise gleich in Münchens Fast Food Meile Tal gelegen, in der von KFC über McDonalds und Burger King dicht an dicht alle großen Ketten bereits mit Filialen angesiedelt sind, kam Mitte September 2009 kam ein neues Angebot im Rennen ums schnelle Essen hinzu: das erste greeny’s SALADS & MORE Trend-Restaurant eröffnet in München.

greenys im Tal gleich neben riva und dem Aplle Händler gravis gelegen, ist nicht nur ein weiteres Restaurant in der bunten Gastro-Landschaft, sondern will mehr bieten.

(Wenngleich auch ein halbes Jahr nach der Eröffnung zunächst einmal die Räumlichkeiten reduziert wurden: einen Seitenteil des Greenys bezog im April 2010 ein Laden namens Tal L40, der mit preiswerten Taschen, Schuhen und Modeschmuck handelt)

Mit MORE Gourmet, MORE Health, MORE Ethno und MORE Bio hat sich Unternehmerehepaar Maximilian und Alexandra Schiedt bei greeny’s zum Ziel gesetzt, mehr Frische, mehr Geschmack, mehr Kreativität und mehr Bio in die typische, langweilige und oft ungesunde Mittagsmahlzeit zu bringen.

Im Mittelpunkt des Konzepts stehen kreative Salate mit abwechslungsreichen Extras und Beilagen aus vier verschiedenen Küchenwelten:

Ob mediterran, orientalisch, karibisch oder asiatisch, für jeden kalorienbewussten Genießer ist etwas dabei und dies alles in ausgewählter Bio-Qualität. Bio, soweit das Auge reicht, und soweit die Produkte verfügbar sind, einige Zutaten wie Glasnudeln oder die Dips sind derzeit noch nicht in Bio-Qualität verfügbar, die Speisekarte weist aber auch darauf hin

„Man ist, was man isst“, sagt der Volksmund und tatsächlich ist unsere Esskultur deutlicher Ausdruck des Wunsches nach einer genussorientierten, aber auch immer bewussteren und gesünderen Lebensweise.

Unterstützung und Beratung fanden die Unternehmensgründer, deren erstes Lokal am 17.09.2009 gerade noch rechtzeitig vor dem Oktoberfest öffnete, bei Österreichs bekanntem Spitzengastronom und Haubenkoch, Heino Huber.

In dessen Gourmet-Restaurant „Deuring-Schlössle“ in Bregenz (www.deuring-schloessle.at) entstanden denn auch die kreativen Salat-Kompositionen und die Menue Zusammenstellung.

Das Menue

greeny’s bietet neun verschiedene Salate, die auf Wunsch mit Fleisch oder Fisch kombiniert werden können. Zusätzlich gibt es gegrillte Kebabspieße, Baggies (gefüllte Pita-Taschen), hausgemachte Dips und Dressings sowie warme Gemüse und Suppen.

Eine  Auswahl an kalten und warmen alkoholfreien Biogetränken sowie Bioweine, ein Bio-Prosecco und ein Biobier von Lammsbräu ergänzen das Angebot.

Alle Salate werden innerhalb von 30 Sekunden direkt frisch vor den Augen des Kunden zubereitet. Alle Gerichte können aber auch in umweltfreundlichen Take-Away-Verpackungen mitgenommen werden.

Das greeny’s Restaurants im Tal gibt sich modern im Design und bietet neben der Frontcooking-Theke verschiedene Ess- und Loungebereiche auf zwei Ebenen, die mit einer Treppe miteinander verbunden sind.

Ob schnelles Mittagessen oder gemütliches Dinner nach der Arbeit, greeny’s möchte für jede Gelegenheit ein angenehmes Ambiente bieten.

Die Philosophie

greeny´s SALADS and MORE bringt Frische, Geschmack und Kreativität in den tristen, oft ungesunden Ernährungsalltag. Hektik und Stress nehmen uns heutzutage oft die Zeit, uns mit Körper und Ernährung zu beschäftigen.

Das möchte Greenys ändern, denn hier sieht man in einer schnellen Mittagsmahlzeit mehr als nur einen Salat.

Greeny's Philosophie basiert auf vier MORES:

More Gourmet

greeny’s hat höchste kulinarische Anforderungen an Qualität, Zubereitung und Geschmack. Alle greeny’s Menues wurden nach original Rezepten zusammen mit dem bekannten Haubenkoch Heino Huber entwickelt. Der anspruchsvolle Zutaten-Mix und die schonende Zubereitung garantieren ein einzigartiges Geschmackserlebnis für Genießer.

Bei greeny’s werden alle Salate, Kräuter, Obst und Gemüse täglich frisch vom Feld angeliefert und mit größter Sorgfalt selbst gewaschen, geschnitten und zubereitet. Alle Salate, Gemüse, Kebabs und Pitas werden bei der Bestellung vor den Augen jedes Kunden frisch zubereitet.

Alle Dressings, Dips, Suppen, Gemüse, Brote und Desserts werden nur nach eigenen Rezepten speziell gefertigt. Halbfertig- und Fertig-Produkte haben bei greeny’s keine Chance.

Frische Kräuter und Kerne, hochwertige Öle und eigene Gewürzmischungen sowie die hausgemachten Dressings und Dips geben jedem greeny’s Gericht das gewisse Etwas.

More Health

greeny’s möchte die Antwort für alle ernährungs- und körperbewussten Menschen bieten.

Alle Gerichte sind daher kalorien- und fettarm, ohne schlechte Kohlehydrate und enthalten viele wichtige Vitamine und Mineralien.

Um einem den Überblick zu erleichtern, wurden die Gerichte in der greeny's Karte mit Symbolen gekennzeichnet, die in Form verschiedenfarbener Ernährungspunkte neben dem Gericht stehen:

(CAL) Gerichte auf der Speiskarte mit diesem Symbol haben weniger als 300 Kalorien.

(S) Gerichte mit diesem Symbol enthalten mindestens ein sogenanntes Superfood (z.B. Cranberry, Granatapfel, Mango). Superfoods sind besonders reich an gesundheitsfördernden Nährstoffen, Ballaststoffen und Antioxidanten. Superfoods können sich positiv auf das Immunsystem, die Verdauung und die Alterungsprozesse im Körper auswirken.

(GI) Gerichte mit Glykemischen Index haben einen niedrigen glykemischen Index. Gute Kohlenhydrate und ein ausgewogener Blutzuckerspiegel sind wichtig für eine gesunde Leistungsfähigkeit. Bei der Entwicklung der derart gekennzeichneten Menues wurde auch auf den glykemischen Index geachtet.

Der glykemische Index misst die Verwertung der Kohlenhydrate bzw. deren Umwandlung in Energie. Lebensmittel mit niedrigem glykemischen Index wie Bohnen, Süßkartoffel, Zucchini, Kichererbsen, Vollkornprodukte oder Couscous werden langsamer verdaut und helfen daher den Blutzuckerspiegel nicht so schnell abfallen zu lassen. Man fühlt sich länger satt und hat mehr Energie.

(VEG) greeny’s hat zudem auch rein vegane Gerichte und diese auch gesondert gekennzeichnet. Diese Gerichte enthalten keinerlei tierische Produkte. Bei deren Entwicklung wurde speziell auf den Zutatenmix geachtet und die darin enthaltenen Vitamine, Proteine sowie Kalzium.    

Ein Salat Green Wave Mediterran z.B. mit einem Salatmix, Fenchel, Apfeö, Walnüssen, Kürbiskernen und mediterranem Dressing (4,90€) hat so z.B. alle Punkt, hat gleich alle vier Punkte...

Übrigens kann man die Salate auch um gegrillte BBQ Slices ergänzen, Putenbrust oder Shrimps kosten hier 2,90 € bei der kleinen und 3,90€ bei der großen Portion Extra, Rind oder Lammfilet 3,20 € bei der kleinen und 4,90 €® bei der großen Protion als Beigabe.

More Ethno

greeny’s möchte mehr Abwechslung bringen. Mit Spezialitäten aus verschiedenen Kulturen und saisonalen Angeboten, kommt mehr Farbe in den täglichen Speiseplan. Bei greeny’s wählt der Gast zwischen orientalischen, asiatischen mediterranen und creolischen Speisen.

Alle Speisen werden nach authentischen Rezepten mit landestypischen Zutaten frisch zubereitet. Ob pikant, herzhaft, exotisch, herb, süß oder scharf, bei greeny’s kann jeder Besuch zu einem neuen Ausflug in eine andere Welt werden. 

More Bio

Greeny's ist nicht nur wichtig, was man anbietet, sondern auch woher es kommt.

Deshalb sind alle frischen Zutaten wie Salate, Gemüse, Obst, Fleisch und Fisch ausschließlich von kontrolliert biologischen Betrieben und Lieferanten. Damit der Gast weiß, was auf dem Teller liegt, verzichtet man bewusst auf Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe und künstliche Aromen. E-Nummern und gentechnisch veränderte Lebensmittel haben daher bei greeny’s auch keine Chance.

Biologische Lebensmittel werden schonend und werterhaltend produziert und verarbeitet und enthalten so mehr Vitamine und Mineralien als herkömmliche Lebensmittel. Biologische Lebensmittel sind für den Organismus nicht nur gesünder, sondern schmecken auch natürlicher und besser. Biologische Landwirtschaft steht für ein gesundes Öko-System und schützt unsere Umwelt und fördert unsere Landwirte.

Bio, Fair Trade und MSC-Siegel stehen für den bewussten und nachhaltigen Umgang mit unseren knappen Ressourcen und schützen die einzige Welt, die wir haben.

greeny’s versucht seiner Verantwortung für diese Welt gerecht zu werden.  Energiesparlampen, biologisch abbaubare und recyclingfähige Take-Away-Verpackungen, Mitarbeiterkleidung aus biologischer Baumwolle, Holz aus nachhaltiger Produktion und grüne Reinigungsmittel sind nur einige Dinge die man macht, damit unsere Welt grün bleibt.

Deshalb auch der Slogan: greeny’s  ECHT GRÜN. ECHT GUT.

Die Vision

In den nächsten 5 Jahren plant greeny’s SALADS & MORE, insgesamt 30 Trend-Restaurants in allen großen deutschen Städten zu eröffnen.

Damit werden nicht nur neue Arbeitsplätze geschaffen, sondern greeny’s will auch das Bewusstsein für unsere Umwelt und das Essverhalten der Menschen nachhaltig positiv beeinflussen.

www.greenysfood.com

Rubrik Restaurant + Bars (mehr)
Liste der vorgestellten Lokalen von A-Z (mehr)
Shopping im Tal: die Geschäfte auf shops-muenchen.de (mehr)

Anzeige



/div>

greeny's Salads & More
Tal 42
80331 München
Mo.–Sa. 10-22 h

www.greenysfood.com



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: