www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Gelato Bartu in der Wilhelmstr, München Schwabing
Eiscafé Special München und Umland
Gelato Bartu in Schwabing, Wilhelmstraße Ecke Kaiserstraße (©Foto: Martin Schmitz)
Gelato Bartu in Schwabing, Wilhelmstraße Ecke Kaiserstraße
Bänke vor dem Gelato Bartu (©Foto: Martin Schmitz)
Bänke vor dem Gelato Bartu

©Foto: Martin Schmitz
Das haben wir auf der Suche nach den besten Eisdielen Münchens auchnoch nicht gesehen: im Schaufenster des Ende April 2009 im frisch renovierten Eckgebäude der Wilhelmstraße eröffneten neuen Eisladens Gelato Bartu kann man nachlesen, aus welchen Zutaten die einzelnen Eissorten En-Détail bestehen.

Alles ein wenig ungewöhnlich hier drinnen, im Gelato Bartu.

Bartu, den Namen kennt man in München, und in der Tat handelt es sich bei dem Eisdielen-Inhaben um jenen Thomas Bartu, der in den 70er/80ern den Zeitgeist traf und eine trendige Schuhhauskette hochzog, welche er dann später, als sie auf 7 Filialen angewachsen war, Ende der 80er Jahre an Tretter weiterveräußerte.

Jahre später nun ist er wieder da, und will mit dem Eis offenbar alles wieder genau richtig machen.

Schulen hat er sich lassen, Eis machen, das ihm selber schmeckt, war das Ziel.

Schon der Blick auf die Zutatenliste lässt spüren, hier ist bewußt auf alles verzichtet worden, was sich künstlich anhört.

Z.B. beim Vanilleeis Milchspeiseeis, das lt. Aufzählung im Fenster u.a. aus Bio Milch & Bio Sahne, Bio Rohzucker, Dextrose, Magermilchpulver, einem probiotischen Extrakt der Chicoreewurzel als natürliches Bindemittel, Meersalz, Bio Gurkenkernmehl, Bio Bourbonvallilleextrakt, Biovanille und gemahlenen Vanilleschoten besteht.

Dafür fällt ins Auge, dass es im Gelato Bartu ständig 6-10 Sorten laktosefreies Sorbet Eis gibt, dass sehr viele Zutaten mit dem Zusatz Bio aufgelistet sind. Dass sie frisch sind, die Früchte im Eis, ist wohl nicht mehr besonders überraschend.

1,50 € kostet Kugel No. 1, jede weitere dann 1 €.

Für Kinder gibt es im Gelato Bartu ein vitaminreiches "Zwerkules-Eis" auf Joghurtbasis, günstig wird es für die Kleinen auch noch, zwei Sorten Eis kosten für Kinder 1,80 €.

Dafür gibts einen essbaren gebackenen Becher, der - das unterscheidet ihn von vielen anderen - auch noch ganz gut schmeckt, oder ein Hörnchen, in die das Eis mit Spachteln, wie in Italien, hineingedrückt wird.

Die Eismenschen hinter der Theke des Gelato Bartu haben Latexhandschuhe an, und kümmern sich nur ums Eis, das Kassieren etc. passiert ein paar Meter weiter.

So bleiben die Hände wirklich hygienisch sauber, anderswo erlebt man bisweilen, dass mit den Gummihandschuhen auch noch die Kasse bedient und das Geld herausgegeben wird, dann braucht man ja an und für sich auch keine Handschuhe, oder?

Nun, hier bei Gelato Bartu wirkt alles sehr sauber, sieht sehr klar und überschaubar aus, die Deckel über den Eissorten blitzen und werden nur geöffnet, wenn wirklich eine Kugel entnommen wird.

Sehen kann man es also nicht, aber sein sie sicher, schmecken tut es fantastisch, das Eis, welches hier in vielen Variationen daherkommt.

Schoko-Chili, sehr lecker, eine andere Schoko-Variante als "Schokino mit Biss", Myer's Rum Krokant, Birnensorbet, Anannas Sorbet, Pflaume Sorbet, Mango-Lassi, cremig nussiges Haselnuss-Eis, ein Pistazien Eis, wie ich es geschmacklich schon lange nicht mehr gekostet habe.....

"Wir kaufen nach Möglichkeit nix gespritztes, nix gefärbtes, nix für Konservierung.Wir geben uns größte Mühe, Lebensmittel, wie sie die Natur geschaffen hat, zu Speiseeis zu verarbeiten.", steht dann auch glaubhaft auf dem Schaufenster des neben dem Ladenlokal liegenden Eis-Laboratoriums, wie man hier den Herstellungsraum bezeichnet.

Man kann das Eis auch in größeren Mengen auch im “Container” mit nach Hause oder das Büro nehmen. Eine Transportverpackung, die man an der Kasse verlangen kann, kostet nichts und hält das Eis noch eine Weile kalt.

Aber es lässt sich auch gut gleich direkt draussen auf einer der Bänke vor dem Gelato Bartu geniessen, oder auf der fest installierten Parkbank eine Straßenecke gegenüber an der Kaiserstraße.

Im Winter, so hört man, wird das ganze wohl temporär auf Paninnis oder ähnliches umgestellt, aber davor kommt ja nun endlich hoffentlich ein langer heißer Sommer.

Fazit: einen Platz in unserer gefühlen Top 5 der Münchner Eisdielen hat sich das Gelato Bartu auf Anhieb gesichert. Der kleine Umweg von der Leopoldstraße her lohnt sich.

Martin Schmitz, Juli 2009/Mai 2011

Eiscafé Special auf ganz-muenchen.de (mehr)
Einkaufen in der Leopoldstraße - die Geschäfte (mehr)
Einkaufen in der Hohenzollernstraße - die Geschäfte (mehr)

Anzeige




Gelato Bartu
Wilhelmstr. 23
80801 München (Schwabing)
Tel.: 089 / 38 47 60 40
Geöffnet 12.00-22.00 Uhr
MVV/MVGS-Bahn
MVG/MVV: Hauptbahnhof


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: