Café Freiheit in München Neuhausen eröffnete im März 2010 unter neuer Regie (Archiv)
www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Café Freiheit in München Neuhausen eröffnete im März 2010 unter neuer Regie (Archiv)

Im hinteren Bereich des Café Freiheit: Dining (Foto: Marikka-Laila Maisel)
Im hinteren Bereich des Café Freiheit: Dining
Im vorderen Bereich: Bar & Café (Foto. Café Freiheit)
Im vorderen Bereich: Bar & Café
Im vorderen Bereich: Bar & Café (Foto. Café Freiheit)

Fine Dining (©Foto: MartiN Schmitz)
Fine Dining
Anke Kolonko, Michael Maurer (Foto: Marikka-Laila Maisel
Anke Kolonko, Michael Maurer


©Fotos: Marikka-Laila Maisel (3), Cafe Freiheit (3)


Mehr als 30 Jahre genießt das direkt am mittleren Ring gelegene Café Freiheit im Münchner Stadtteil Neuhausen nun schon Kultstatus. Hier gab es schon unterschiedliche Kaffespezialitäten, als in München unter Kaffee noch schlichter Filtercafé der Standard war. Schick und alternativ, wild und brav, mischte sich hier bunt das Publikum und reifte ein wenig mit dem Café im Laufe der Jahre.

2009 gab es einen ersten Besitzerwechseln, doch nur für ein paar Monate. Kurz wurde noch einmal umgebaut, denn zum Am 1. Februar 2010 übernahmen Anke Kolonko, Martin Kolonko und Anton Baumüller das Café Freiheit.

Die Geschäftsführung liegt bei Anke Kolonko.„Ich freue mich sehr über meine neue Aufgabe als Geschäftsführerin“, sagt Anke Kolonko. „Ich habe früher hier in Nymphenburg gelebt und viel Zeit als Gast im Café Freiheit verbracht.“  Anke Kolonko kennt das Café Freiheit also bereits seit vielen Jahren sehr gut und weiß, wovon sie spricht.


Video: Café Freiheit inNuehausen wiedereröffnet

Für viele Münchner ist das Café Freiheit eine Institution und beliebte Anlaufstelle für einen guten Mittagslunch und einen gemütlichen Nachmittagskaffee. Auf unserer Abendkarte bieten wir gehobene cross-over cuisine, denn auch hier wollen wir an die frühere Tradition des Café Freiheit anschließen“, erklärt Anke Kolonko.

Das Café Freiheit ist Bar, Café und Restaurant mit vielen tollen Angeboten, wie einer variantenreichen Frühstückskarte, Mittagslunch und Fine-Dining mit einer cross-over cuisine.

Das Gute bleibt erhalten – manches Neue kommt

Das Café Freiheit prägte mit dem schlichten Ambiente im Metropolenlook in den 80er und 90er Jahren die Münchner Szene. Mit ihrem Team wird Geschäftsführerin Anke Kolonko diese Tradition des Café Freiheit wieder aufleben lassen – das Gute bleibt erhalten und manches Neue kommt dazu.

Kostenloses W-Lan im gesamten Café- und Restaurantbereich, Frühstück bereits ab 8.00 Uhr, Mittagslunch mit zwei Auswahlgerichten und einem

vegetarischen Gericht, Fine-Dining und der Treffpunkt an der Bar machen das Café Freiheit zu einem Hotspot für jedermann.

Im separaten Restaurant lädt das Café Freiheit nicht nur zu einem feinen Dinner, sondern auch zu geschlossenen Veranstaltung für bis zu 30 Personen in stimmungsvoller Atmosphäre ein.

Die Sonnenterrasse bietet Platz für 40 Personen.

Speisen- und Getränkeangebot

Frühstück, Montag bis Sonntag, 8.00 Uhr bis Mitternacht

Morgens ab 8.00 Uhr geht es los – mit Frühstücken, bei denen für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Wer es deftig mag, freut sich über Spiegeleier mit Speck und Bratkartoffeln oder das Frühstück Café Freiheit auf drei Etagen mit mariniertem Lachs, gebratenen Jakobsmuscheln, einer feinen Käseauswahl, Spinata Romana, Putenschinken, Mortadella, frischen Früchten, Fruchtsalat, Naturjoghurt, Eiern und einem Glas Prosecco oder Orangensaft. Natürlich gibt es auch Klassiker wie Rührei mit verschiedenen Zutaten, Birchermüsli oder Joghurt mit frischen Früchten und einiges mehr.

Mittagslunch

Von Montag bis Freitag bietet das Café Freiheit ein täglich wechselndes Mittagslunch mit zwei Auswahlgerichten und einem vegetarischen Gericht von 11.00 Uhr bis 14.30 Uhr.

  • Lunch-Menü  15,50 €
  • Lunch 6,90 €
  • Lunch mit kleinem Getränk 0,20 l (Apfelschorle oder Tafelwasser)  7,90 €
  • Lunch mit Getränk 0,40 l (Apfelschorle oder Tafelwasser ) 8,50 €
  • Mini-Dessert 1,50 €
  • Mini-Dessert mit Espresso 2,50 €

Speisekarte & Fine Dining

Auf der Speisekarte findet der Gast eine vielseitige Speisenauswahl wie Blattsalate mit gebratenem Roastbeef, knackiger Romanasalat mit gebratenen Austernpilzen und Parmesan oder gebratene Hühnerbrust und Riesengarnelen auf Curry-Maissalat. Für den kleinen Hunger gibt es auf Mini-Etagèren servierte Snacks wie Kräuteroliven, gebrochener Parmesan und Auberginen-Manouri-Mousse oder knusprige Garnelen mit Kräuter-Ricotta und Gemüsestreifen.

Den großen Hunger stillt unter anderem ein Anguslenden-Steak mit würziger Chilibutter, Ofenkartoffel und Salat oder die schottische Lachsschnitte vom Grill mit Wasabicreme, Basmatireis und Lauchgemüse.

Ab 18.00 erwartet den Gast im Café Freiheit die Fine-Dining Abendkarte. Der Gast kann zwischen über 15 Gerichten der cross-over cuisine wählen. Es gibt Gerichte wie scharfer Pflaumensalat mit frischen Kräutern und Carpaccio von der Anguslende, hausgemachte Gnocchi mit Spinat, gebratenen Pinienkernen, Parmesan und fein geschnittenem Lachs, Lammkrone mit Arabica-Vanille-Knoblauch- Kruste mit Grillzuchini und Kartoffeln oder Seeteufel Medaillons mit Sesampaste auf Trüffelkartoffelpüree und Lauchgemüse sowie Ananas-Carpaccio mit Minzezucker und weißer Schokolade.

Wenn es schnell gehen muss

Einfach anrufen, bestellen, abholen heißt es beim Take out – alle Speisen und Getränke gibt es auch zum Mitnehmen mit 10 % Rabatt!

Bar

Ab 17.00 Uhr gibt es im Café Freiheit Cocktail-Klassiker wie Gimlet, white Russian, Sex on the Beach, Touchdown, Mai Tai, Mojito und mehr.

Aktionen und Gutscheine

Am 18.10.2010 startet das Café Freiheit mit 10 oder nix!!!

Nach Ihrer Bestellung kommt unser Lunch innerhalb der nächsten 10 min. auf den Tisch, sonst zahlen Sie nix. Entscheidend ist die Uhrzeit auf dem Bon!!!

Freiheit Mittagslunch, Mo – Fr (außer Feiertage)  von 11.00 – 14.30 Uhr  für 5.90€

Classic Abende im Café Freiheit

Jeden Dienstag lädt das Team vom Cafe Freiheit zum legendären Classic Abend ein.

Sven Reumann, langjähriger Barchef des Café Freiheit kehrt für die „Klassikabende“ an seine alte Wirkungstätte zurück. Lassen Sie sich von ihm mit Freiheit-Klassikern wie Mojito, Prosecco auf Eis oder einem legendären Mai Tai verwöhnen.

Kleine Speisen, Feine Drinks, gute Musik, all das erwartet Sie.  

Lunchpass

Mit dem Lunchpass erhalten die Gäste  jeden 10. Mittagslunch gratis. Die wöchentlich wechselnde Lunchkarte können die Gäste online abrufen oder abonnieren unter www.cafe-freiheit.de.

Espresso-Gutschein

Gegen Vorlage des Espresso-Gutscheins erhalten die Gäste an der Bar einen Espresso gratis. Die Gutscheine erhalten die Gäste bei Ihrem Besuch des Café Freiheit ab dem 10. März 2010.

Happy coffee

Alle alkoholfreien Heißgetränke kosten von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 10.00 Uhr nur 1,90 €.

Team

Geschäftsführerin

Anke Kolonko, 40 Jahre alt, ist bereits vielen bekannt aus dem FORUM Café, Bar & Restaurant im Gärtnerplatzviertel. Dort war  sie über 17 Jahre lang tätig, seit März 2004 hielt sie die Betriebsleitung inne. Unter anderem rief Anke Kolonko die Kunst-Vernissagen im FORUM Café, Bar & Restaurant ins Leben, die sie auch weiterhin organisieren wird.

Betriebsleitung

Der 39-jährigen Michael Maurer ist gelernte Hotelfachmann und Hotelbetriebswirt besuchte die renommierte Hotelfachschule Heidelberg und verfügt über 20 Jahre Gastronomie-Erfahrung.

Küchenchef

Der 44-jährige Koch und FIZZZ Award Gewinner Andreas Kasper arbeitete in den 90er Jahren vier Jahre lang bei dem prominenten Koch und Caterer Joschi Walch. Auslandserfahrung sammelte der aus Österreich stammende Andreas Kasper in der südlichen Karibik und Mexiko. Daher stammen auch die kreolischen Einflüsse in seinen Speisen.

Barchef

Yordy Loustaunau Matos, 40 Jahre alt, lernte sein Handwerk in seiner Heimat Kuba, arbeitete in einer Tapas-Bar in Barcelona, Spanien und lebt seit knapp neun Jahren in München.

Werbung/ Promotion







Café Freiheit
Leonrodstraße, 20
80634 München
Tel. (089) 13 46 86
Fax (089) 16 04 23
Öffnungszeiten des Café Freiheit: 
365 Tage im Jahr, Montag bis Sonntag von 8.00 bis  1.00 Uhr, Terrasse täglich von 8.00 bis 23.00 Uhr (April bis Oktober)
E-Mail: info@cafe-freiheit.de
Website: www.cafe-freiheit.de
MVG Verkehrsmittel
Ab Hauptbahnhof mit der U 1 zum Rotkreuzplatz. Oder per Tram-Linie 12, Metrobus 53 und Stadtbus 132 und 133 zur Haltestelle Rotkreuzplatz. Von dort zu Fuß ca. 300 m Richtung Mittlerer Ring. Nachts fährt die Nachtlinie N41 (Bus).


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: