www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Neuhauser Augustiner
bayerisch-österreichisches Augustiner Wirtshaus in München-Neuhausen
Schweinsbraten mit Augustiner Bier vom Fass (Foto: Martin Schmitz)

alle Fotos: Martin Schmitz

Am Abend der Eröffnung Ende März 2004 nahm uns ein Gastredner die Worte. Der Schulleiter des naturwissenschaftlich technologische Erasmus Grasser Gymnasiums in Laim OStD Max Mühlbauer hielt eine Begrüssungsmoderation, wie sie nicht besser das neue von der Augustiner Brauerei in Neuhausen geschaffene Wirtshaus "Neuhauser Augustiner" beschreiben kann, weshalb wir mit einem Teil der Ansprache beginnen:

"Was Sie in diesem Gasthaus erwartet, ist heute nicht mehr so leicht und überall zu finden, nämlich die gute, mindestens ins 16. Jahrhundert zurückgehende bayerisch-österreichische Küche, eine im Grunde schlichte, aber doch feinschmeckende Küche für normale Leut' mit normalem Geldbeutel, aber mit einem guten G'spür fürs Feine wie fürs Einfachgute.

Wer sich in unserer Zeit auf so etwas einlässt, der muss nicht nur eine tiefe Liebe zur bayerischen Heimat und ihrem Brauchtum haben, der muss schon immer der Kochkunst verfallen gewesen und in München geboren und aufgewachsen sein.

Schaut man in dieses Lokal hinein, dann fällt der Blick nicht nur auf eine am Traditionell-Bayerischen orientierte, geschmackvoll mit einigen modernen Elementen versehene, insgesamt sehr gut gelungene und gemütliche Einrichtung, es dringen Wärme, Behagen, Düfte und Bruzzelgeräusche entgegen und die ganze kulinarische Welt vom Kindbettbrot bis zum Hochzeitsbraten,vom Kikeriki-Schmarrn bis zur Geburtstagstorte lacht einen an.

Kochvergnügen wird lebendig und hier sogar noch bayerische Lebensart dazu. Sprache und Brauchtum, gereimte Essfreude, Anekdoten, folkloristische Ausstattung, alles stimmt auf da, was in Tiegel und Pfanne, mit Walger und Scherrer, mit Töpfen und Rahm kochen und köcheln soll, damit es auf gut bayerisch-österreichisch schmeckt. Ohne Fremdenverkehrs-Schmus, ohne Holidrio soll Altbayern mit guten, echten Rezepten aufleben.

Nicht chinesisch, indonesisch oder sonst irgendwie snobistisch, nein, bayerisch-österreichisch soll's sein".

Cornelia Eichmeier, die Wirtin des Neuhauser Augustiners, hört dies sicherlich gerne, denn es trifft im Kern ihre Absichten. Der Anfang des 20. Jahrhunderts errichteten Genossenschaftsbau (der ehm. Militär- Schneider und Schuster Genossenschaft) in der mit freien Parkplätzen nicht gerade gesegneten Hübnerstraße beherrbergt schon seit 1913 ein Genossenschaftslokal "Zur Genossenschaft", das an und für sich in den letzten Jahren wenig mehr als ein Vereinslokal war.

Mit der vollständigen Renovierung des gesamten unter Denkmalschutz stehenden Hauses fiel auch die Entscheidung der Augustiner Brauerei, die Gaststätte anzupachten und und zu einer ihrer beliebten Münchner Stadtteil Wirtschaften im Stil ihrer Traditionsgaststätten zu machen.

In den Gasträumen wurden sämtliche Mauern eingerissen, die Fenster der Gaststätte wieder in den Urzustand als Rundbogenfenster zurückgebaut, der Eingang verlegt, aufwändige Schall- und Brandschutzmaßnahmen getätigt. Die komplette Einrichtung des Gastraumes inklusive Beleuchtung, Malereien und Bilder, die komplette Kücheneinrichtung, Kühl- und Schanktechnik wurden von der Brauerei geliefert und montiert, alles ist neu und wirkt doch so, als habe es den "Neuhauser Augustiner" an dieser Stelle schon immer gegeben.

Hier entstand nicht nur ein Treffpunkt der Bewohner der Genossenschaftswohnungen, sondern auch für die Bewohner des Viertels und deren Gäste. Ein Ort, an dem man sich trifft, wo man isst und wo man froh ist, daß es ihn gibt, wie Augustinerchef Dr. Gerhard Ohneis zur Begrüssung der ersten Gäste anmerkte.

Für die EM 2012 ist man mit einer Großleinwand sowie Plasmafernseher bestens für die Fußballfans gerüstet.

Neuhauser Augustiner - essen + trinken (mehr)


Neuhauser Augustiner
Hübnerstr. 23
80637 München - Neuhausen
tgl. geöffnet 9.00 bis 01.00 Uhr
Tel (089) 12 02 13 0
Fax 089) 12 02 13 20
schöne Dekoration auch im Detail (Foto: Martin Schmitz)
schöne Dekoration auch im Detail
D'Vorstadt Diatoniker (Foto: Martin Schmitz
D'Vorstadt Diatoniker am Eröffnungsabend
www.neuhauser-augustiner.de
info@neuhauser-augustiner.de

MVG/MVV: Tram Haltestelle Fasaneriestraße


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: