www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Archiv: Gourmet's Italia München 2007 am 9.+10.07.2007 auf der Praterinsel, München
Dr. Helmut Köcher, President Gourmet's International, Alessandro Marion, Geschäftsführer der Italienischen Handelskammer München (Foto: Martin Schmitz)
Dr. Helmut Köcher, President Gourmet's International, Alessandro Marion, Geschäftsführer der Italienischen Handelskammer München
Marilena Barbera von Cantine Barbera, und ein "La Vota" Cabernet Sauvignon, den ihre Schwester Daniela anbaut (Foto: MartiN Schmitz)
Marilena Barbera von Cantine Barbera, und ein "La Vota" Cabernet Sauvignon, den ihre Schwester Daniela anbaut
Spitzen Rotweine testen von Zymé (Foto: Martin Schmitz)
Spitzen Rotweine testen von Zymé
Die preisgekönte Scherzerino Salsiccia zum probieren (Foto: Martin Schmitz)
Die preisgekönte Scherzerino Salsiccia zum probieren
Parmesan geniessen (Foto: Martin Schmitz)
Parmesan geniessen




©Fotos: Martin Schmitz
Jedes Jahr werden mehr Besucher aus Gastronomie und Handel vom Genießer-Event Gourmet's Italia München angelockt.

Im vierten Veranstaltungsjahr habtte die Italienische handelskammer München daher gemeinsam mit seinem Veranstaltungspartner Gourmet’s International (www.gourmetsi.com) beschlossen, die Veranstaltung auf zwei Tage auszuweiten: Montag, 9. und Dienstag, 10. Juli 2007.

Die Gourmet´s Italia fand 2007 auf der Praterinsel statt. Zuvor hatte die Gourmet's Italia schon London, Hamburg und Prag mit einem je eintägigen Aufenthalt beglück, die Wiener dürfen sich am 28.09.2007 auf die Veranstaltung freuen, die schon einen Vorgeschmack auf das Meran International WineFestival & Culinaria vom 10.-12.11.2007 gibt, einem der wichtigsten jährlichen önologischen Höhepunkte Italiens.

Gourmet‘s Italia 06.06.2011, Wein- und Feinkostmesse im Künstlerhaus, München (mehr)

An beiden Tagen präsentieren auf dem Aktionsforum Praterinsel in München rund 80 Herstellerbetriebe aus verschiedenen Regionen Italiens ihre Weine und Feinkostprodukte von höchster Qualität.

So waren die Spitzenweine der 60 Weinbetriebe im Vorfeld einer strengen Auswahl der Verkostungskommission von Gourmet’s International unterworfen.

Komplettiert wird die Degustation von der „Culinaria“, einer feinen Auswahl kulinarischer Spezialitäten von höchster Qualität.

Parallel zur großen Verkostung fand ein attraktives Rahmenprogramm statt: bei kommentierten Wein- und Olivenölverkostungen sowie Kochpräsentationen mit italienischen Spitzenprodukten konnten Fach- und Privatbesucher an beiden Tagen ihr Wissen über die Spezialitäten des Stiefellandes weiter vertiefen:

Täglich ab 17:00 stand die Gourmet´s Italia auch dem privaten Publikum gegen Eintritt offen. Direkt kaufen und mitnehmen kann man übrigens die angebotenen Produkte bei Gourmet's Italia nicht, das Kennenlernen ist wichtig und an den Ständen konnte man in der Regel auch erfahren, wo man die Weine in und rund umMünchen erhalten kann.

Das Rahmenprogramm:

14:15 Uhr Wissenswertes über Olivenöl
Nicht nur Weinberge sondern auch weitläufige Olivenhaine prägen das Landschaftsbild der meisten Regionen Italiens. Sie erfahren alles Wissenswerte über das flüssige Gold von der Ernte bis zur Verarbeitung, über die verschiedenen Olivensorten und deren unterschiedlichen Geschmack, über den gesundheitlichen Wert und nicht zuletzt worauf man beim Kauf achten sollte.
Anhand von Ölen aus jeweils vier verschiedenen italienischen Regionen - vom Trentino bis Sizilien – erschmecken Sie gemeinsam mit Monika Kellermann, Autorin des Olivenöl Guide für Kenner und Genießer (Collection Rolf Heyne), die geschmackliche Vielfalt hochwertiger italienischer Olivenöle.

Folgende Olivenöle werden vorgestellt:
1) Madonna delle Vittorie (Trentino)
2) Calmaco (Veneto)
3) La Baita (Liguria)
4) Buonamici (Toscana)
5) Gabrielloni E&C (Marche)
6) Bellacera (Sicilia)

16:00 Weinseminar „Autochthone Rebsorten Italiens“
Die Weinjournalistin Monika Kellermann kommentiert für Sie eine Auswahl ganz besonderer Weine.

20:30 Schaukochen
Alle lieben Pasta! Warum? Einfach, schnell, bekömmlich und umwerfend gut! Aber nur wenn die Zutaten stimmen!Anhand von vier italienischen Basis-Zutaten entsteht vor Ihren Augen ein typisches, italienisches Pastagericht. Die Protagonisten sind: hochwertige Kamut-Pasta, pikante Salsicce, gereifter Parmigiano Reggiano und aromatisches italienisches Olivenöl.Während des Kochens unterhält sich die Kochbuchautorin Monika Kellermann mit den Herstellern der köstlichen Produkte aus Italien. Denn, die Qualität der Produkte ist das Geheimnis des guten Geschmacks.

10. Juli 2007, Dienstag

15:00 Schaukochen (wie Montag)

17:00 Weinseminar „Autochthone Rebsorten Italiens“(wie Montag)

19:00 Wissenswertes über Olivenöl (wie Montag)

21:00 Schaukochen (wie Montag)

Termine:
Montag, 9. und Dienstag, 10. Juli 2007.

Öffnungszeiten:
Fachpublikum: 14 Uhr bis 22 Uhr
Privatpublikum: 17 Uhr bis 22 Uhr

Eintritt: € 20

mehr Information:
www.italcam.de

Anzeige:


/div>

Gourmet‘s Italia 06.06.2011, Wein- und Feinkostmesse im Künstlerhaus, München (mehr)


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: