www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


AddThis Social Bookmark Button




19. Fränkisches Weinfest 2011 am Vinorant im Alten Hof in München vom 08.07.-24.07.2011
Anstich der Weinfässer (Fpto. Veranstalter)
Eröffnugn des 19. Fränkischen Weinfest 2011
Sabine Ziegler, fränkische Weinkönigin (©Foto. Martin Schmitz)
Sabine Ziegler, fränkische Weinkönigin
2009er Randersackerer Pfülben, Riesling Kabinett (Foto: Martin Schmitz)
2009er Randersackerer Pfülben, Riesling Kabinett

©alle Bilder: Martin Schmitz

Der Frankenweinfreund hat im Vinorant nicht nur eine erste Adresse für seine Vorlieben gefunden.

Auch das unkomplizierte „Schöppeln“ soll hier nicht zu kurz kommen. Dafür sorgt Vinorant Chef Peter Kinner und veranstaltetm vom Abend des 08.07.2011 bis zum 24.07.2011 das 19. Fränkische Weinfest in München. Die fränkischen Winzer haben einiges zu bieten, für jeden Geschmack, Geldbeutel und Anlass

Die Fränkische Weinkönigin Sabine Ziegler und Stadtrat Alexander Reissl sollten zur Eröffnung gegeneinander antrete und die Schlegel zu einem außergewöhnlichen Fassanstich schwingen, doch die Fässer trafen nicht rechtzeitig ein..

Ein besonderer Genießertipp ist der 2009er Randersackerer Pfülben, Riesling Kabinett, trocken von der Winzergemeinschaft Franken zu Rostbratwürstln mit Rieslingsauerkraut und Brot – zum Wohl und guten Appetit.


Eröffnung 19. Fränkisches Weinfest 2011 im Alten Hof

Artur Steinmann, Präsident des Fränkischen Weinbauverbands e.V., und Peter Kinner standen mit Rat und Tat zur Seite.

Über zwei Wochen lang können sich Münchner die erlesenen fränkischen Weine und Köstlichkeiten schmecken lassen. Ein musikalisches Rahmenprogramm mit täglich wechselnder Live-Musik sorgt für stimmungsvolles Ambiente.

Wechselnde Musikgruppen sorgen in den kommenden Tagen für weinfesttypische Stimmung.

München ist, so erfuhr man 2005 bei gleichem Anlass von Münchens OB Christian Ude hier inmitten von Weinkennern und Weinvermarktern, nicht ausschließlich nur Bierstadt: dies sei grober Unfug, von den Münchner Brauern für teures Geld verbreiten.

Schon im 13. Jahrhundert war München einst führende Weinstadt mit Weinproben und Ausschank unter strengster städtischer Kontrolle. Die Weinwirte mussten dazu versprechen, brav und ehrlich zu sein.

Was für eine Zeit. Ude überrascht mit der Feststellung, das der heutige Münchner (von Säugling bis zum Greis) im Mittel 40 Liter Wein im Jahr konsumiere, mehr, als zum Beispiel Bier.

Die Ausschankzeiten sind wochentags von 16.00 bis 23.30 Uhr, am Samstag ist Betrieb von 13.00 bis 23.30 Uhr und am Sonntag ebenfalls von 13.00 bis 22.30 Uhr.

München, "Vinorant", Alter Hof 3


Rückblick: 18. Franken-Weinfest 2010 (mehr)
Rückblick: 17. Franken-Weinfest 2009 (mehr)
Rückblick: 16. Franken-Weinfest 2008 (mehr)
Rückblick: 12. Franken-Weinfest 2004 (mehr)
Rückblick: 11. Franken-Weinfest 2003 (mehr)

Best of Gold 2006 für Frankenweine Die zwölf besten Weine des Jahres ausgezeichnet (mehr)

Innovative Winzer: FRANK & FREI Präsentation in München im „Vinorant Alten Hof“ am 15. Mai 2011 (mehr)

Anzeige / Promotion:



Fränkisches Weinfest in München
08.07.-24.08.2011
Im Alten Hof
(Nähe Marienplatz)
Tägliche Ausschankzeiten
Di-Fr. 16 bis 23.00 Uhr
Sa. 13 bis 23 Uhr
So. 13 bis 22 Uhr



Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: