www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Salvatorprobe 2011: Politiker derbleck'n am Nockherberg „Auf dem Nockherberg“ – Die Starkbierprobe am 23.03.2011.
mit der "Ude 2011" Verleihung

Luise Kinseher derbleckte als "Bavaria" (©Foto: MartiN Schmitz)
Luise Kinseher derbleckte als "Bavaria"
Salvatorprobe (Foto: Martin Schmitz)
Christian Ude (André Hartmann)
André Hartman war Christian Ude (Foto: Ingrid Grossmann)

Salvatorprobe (Foto: Martin Schmitz)
Guttenberg (Stefan Murr), Söder (Stephan Zinner), Seehofer (Wolfgang Krebs)
Salvatorprobe (Foto: Martin Schmitz)

Murat Topal war Die Deutsche Aische (Foto: Ingrid Grossmann)
Murat Topal war Die Deutsche Aische
Salvatorprobe (Foto: Martin Schmitz)

Stefan Murr und Stepanie Berger (Foto: Ingrid Grossmann)
Stefan Murr und Stepanie Berger
Christian Ude und André Hartmann als dessen Double  (Foto: Ingrid Grossmann)
Christian Ude und André Hartmann als dessen Double
Salvatorprobe (Foto: Martin Schmitz)

Ministerpräsident Horst Seehofer mit Frau Karin (Foto: Martin Schmitz)
Karin und Horst Seehofer


Michael Rahe, Leiter der BMW Niederlassung München, Tourismus-Chefin Dr. Gabriele Weishäupl, Dieter Hanitzsch (©Foto: MartiN Schmitz)
Michael Rahe, Leiter der BMW Niederlassung München, Tourismus-Chefin Dr. Gabriele Weishäupl, Dieter Hanitzsch

Ministerpräsident Seehofer, Michael Lerchenberg
Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) Claudia Roth (Die Grünen) (©Foto: Martin Schmitz)
Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU), Claudia Roth (Die Grünen)
Wirtschaftsminister Martin Zeil (FDP) und die bayerische Europaministerin Emilia Müller (CSU) (Foto: MartiN Schmitz)
Wirtschaftsminister Martin Zeil (FDP) und die bayerische Europaministerin Emilia Müller (CSU)




Salator Maßkrüge - typische Keferloher (Foto: Martin Schmitz)
Salvator Maßkrüge

Fotos ©Martin Schmitz, Ingrid Grossmann
Die Paulaner-Mönche, die Erfinder des Salvators, führten die Starkbierzeit in Ihrem Kloster am Fuße des Nockherberges ein. Seit über 100 Jahren wurde die Starkbierprobe und die anschließende Starkbierzeit auf dem Nockherberg in den Räumen des Paulaner-Kellers durchgeführt.

Die Salvatorprobe, Start der "5. Jahreszeit" und zugleich vorläufiger Höhepunkt, fand am 23. März 2011 zum 61. Male nach dem zweiten Weltkrieg auf dem Nockherberg in den Räumen des "Paulaner am Nockherberg" statt.

Fotogalerie Salvatorprobe Nockherberg 2011, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie Salvatorprobe Nockherberg 2011, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, (©Fotos: Ingrid Grossmann)

FilmSalvatorprobe 2011 @ Nockherberg – Videos zur Starkbierprobe am 23.03.2011 (mehr)

Luise Kinseher als Bavaria - die besten Sprüche

"Mei, Horsti, Du kannst vielleicht froh sein, dass am Sonntag in Bayern keine Wahl ist. Ja, weil der klassische CSU Wähler ist ja total verwirrt! Der weiß ja gar nicht mehr, was da jetzt auf ihn zukommt. Markus Söder in der Menschenkette, der Horsti Arm in Arm mit der mit Claudia Roth in Gorleben ans Gleis gekettet! Der Markus hat ja auch gesagt: Wir waren nie Kernkraft Fetischisten! Das sehe ich genau so! Damals Wackersdorf, der Strauß wollte das nie! Bleibt Euch das jetzt? Oder hat Euch die Mutti in Berlin erpresst und in drei Monaten nach den Wahlen ist alles wieder vorbei?"

"Ja, und die Christine Haderthauer, bei Dir freut es mich ja ganz besonders, dass Du da bist. Wir haben schon befürchtet, Du kommst nicht mehr, so beleidigt wie Du warst beim letzten Nockherberg. Aber die Mama weiß, Du warst doch nicht beleidigt wegen dem Nockherberg. Das weiß doch die Mama, dass Du weißt, dass man wegen dem Nockherberg nicht beleidigt sein darf. Die Wahrheit ist, die Christine ist schon beleidigt gekommen!"

An Markus Söder gerichtet: "Freust Du Dich eigentlich, dass Gutti nicht mehr da ist, Markus? Wenn Gutti das Telefonbuch vorgelesen hat, hat es geheißen, er hat eine wegweisende Rede gehalten und wenn Du eine wegweisende Rede hältst, also jetzt mal rein hypothetisch, dann meint jeder, Du willst ihm einen Gebrauchtwagen ohne Getriebe andrehen. Das ist schon gemein irgendwie, gell? Alles, was der Gutti hatte, Glamour, Rhetorik, Ausstrahlung war ihm irgendwie angeboren, gegeben! Dafür hast Du Dir alles, was Dir fehlt, hart erarbeitet!"

"Der Peter Ramsauer! Ramses, König des Lichts! Auf den Spitznamen ist er ja ganz stolz. Aber, das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein entgegenkommender Zug sein. Falls einer fährt! Du sagst Dir, wenn schon die Deutsche Bahn nicht zu retten ist, dann doch wenigstens die deutsche Sprache. Drum heißt bei Dir der Laptop jetzt Klapprechner. Dann haben wir jetzt nicht mehr Laptop und Lederhose, sondern Klapprechner und Kackhose!"

"Das Schönste am Westerwelle ist, wenn er nicht da ist. Er ist ja viel in arabischen Ländern unterwegs. Ich mein, fies ist das schon, zuerst bekommen sie von uns die Waffen geliefert und jetzt schicken wir ihnen auch noch den Westerwelle auf den Hals."

Angela Merkel: "Die arme Mutti, sie hat’s nicht leicht. Die hat alles auf die Seite geräumt, was ihr gefährlich hätte werden können, Koch, Wulff, alles gut aussortiert, sie sitzt fest im Sattel der Macht. Das einzige Problem, was sie jetzt noch hat, sind die Wähler. Erst hat Ihr der Wähler den Westerwelle auf den Hals gewählt, dann weigert er sich das gute E10 zu tanken, ist gegen Stuttgart 21 und dann stellt er sich auch noch massenweise auf die Straße und kämpft gegen Atomkraft. Was soll das? Die Mutti ist schließlich Physikerin, die kennt sich aus. Im Prinzip ist das eine ganz leichte Rechenformel. Das mit diesem Restrisiko. Risiko = Wahrscheinlichkeit, dass was passiert mal Schaden, wenn was passiert, also ist die Wahrscheinlichkeit, dass was passiert = Risiko geteilt durch Schaden also = Null, solang nix passiert! Also waren bislang auch die Atomkraftwerke sicher, weil es ist ja nix passiert"

"Wenn das so weitergeht, sind die Grünen 2013 bei 35%. Da wäre wegen Personalmangel nach der Wahl jedes Parteimitglied automatisch im Bundestag. Da bekommen auch zweitklassige Leute eine Chance, genau wie in der CSU."

Christian Ude: "Christian! Da ist das doch nur natürlich, dass sich die Mama Sorgen macht! Und vor allem was wird aus DIR? Du kannst uns doch nicht verlassen! Du kannst doch nicht den Rest Deines Lebens mit der Edith auf Mykonos Katzen kastrieren! Ich hoffe ja immer noch, das bayerische Fernsehen hat eine Stelle für Dich: Udes Nachtlinie, Udes Schlachthof, Udes Freitagscomedy. Und neben mir wäre auch noch Platz für eine zweite Statue. Allerdings mit der Höhe werden wir ein typisches Münchner Problem bekommen. Auf keinen Fall höher wie ich!"

CSU OB Kandidat Joseph Schmid: "Gut, denkt sich jetzt der Seppi Schmidt, ich bin ja schließlich auch noch da! Stimmt! Und Du fällst auch auf! Mit Deinen guten Ideen, Du bist sowieso der mit den besten Ideen für München und der Welt! Allein der Vorschlag von Dir: damit die Wies'n-Mass nicht teurer wird, soll halt die Wies‘n einen Tag länger dauern! Ja das würde ja heißen, wenn die Wies‘n das ganze Jahr dauert, dann kost die Maß nur noch drei Cent! Ja, spinnt der Beppi! Das ist wahre Seppilogik!"

Durch das Programm des anschliessenden Singspiels führte Christian Ude, allerdings dargestellt vom Kabarettisten André Hartmann. Motto war "Ude 2011", der vergeben wurde z.B. in Kathegorien Kategorien "Bester Volksschauspieler" (den Preis erhält der Wutbürger - Thomas Müller) oder "Stärkste Ehefrau" (nominiert waren Michelle Obama, Carla Bruni und Stephanie zu Guttenberg - die heir auch gewann, verkörpert von Stéphanie Berger).

Stephan Zinner als Söder hatte gleich mehrere glänzende Auftritte, als Franken-Pavarotti sang er "Oh Söder mio" auf die sole mio Melodie... Mit Guttenberg (ging am Stock) lieferte er sich herrliche Wortgeplänkel, wenngleich letzerer auch auf der Bühne, verkörpert von Stefan Murr, auch meist in den Wortgefechten die Oberhand behält "Sie wollen sich intellektuell mit mir duellieren? Ich duelliere mich doch nicht mit einem Unbewaffneten!" Doch am Ende treibt der Bühnen-Söder seinen Widersacher Gutti nach einem Duell ins Exil. Und mit einer „We Are The World“ Version samt singender Kinderschaar durfte sich das Guttenberg Paar dann verabschieden...

Weitere Auftritte hatten Sozialministerin Christine Haderthauer (Angela Ascher), Sigmar Gabriel (Oliver Beerhenke), Claudia Roth (Eva-Maria Höfling) und Gesundheitsminister Philipp Rösler (Bernhard Wunderlich).


FilmVideo: Statements Claudia Roth, Horst Seehofer und Christian Ude zum Nockherberg 2011

Nicht dabei in diesem Jahr auf eigenen Wunsch im Publikum Guido Westerwelle. Aber auch nicht Edmund Stoiber, der heuer erstmals nur solo hätte erscheinen dürfen: auf dem Nockherberg haben nur Ministerpräsident und Oberbürgermeister das Recht, in Begleitung zu erscheinen.


FilmVideo: Impressionen Nockherberg 2011 Michael Lerchenberg erstmals nur als Gast beim Salvatoranstich 2011
weitere Videos (mehr)

Unter den Gästen in Peter Ponratz von der Brauerei abgemieteten Festsaal: Grünen Vorsitzende Claudia Roth, Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU), Wirtschaftsminister Martin Zeil (FDP), die bayerische Europaministerin Emilia Müller (CSU), CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt , Minsterin Ilse Aigner (CSU) mit Innenminister Hans-Peter Friedrich (CSU), Ottfried Fischer, Wirte Napoleon Richard Süßmeier, Kabarettist Christian Springer, Schauspieler Ottfried Fischer, Fremdenverkehrschefin Dr. Gabriele Weishäupl, Moderator Waldemar "Waldi" Hartmann, der evanglische Landesbischof Dr. Johannes Friedrich, Charlotte Knobloch, Bayerische Hof Chefin Innegrit Volkhardt (musste später am Abend noch rüber zum Galeria Gourmet am Marienplatz, ihr Restaurant Atelier im Bayerischen Hof war unter den 7 Nominierten bei Gancia Award), Michael Rahe, Leiter der BMW Niederlassung München, Wirt Georg Heide, die Wirte Stefan und Roland Kuffler, Trüffelexperte Klaus Wilhelm Gèrard, Ex-Steuben-Parade Organisator William Hetzler, Zeichner Dieter Hanitzsch, Wiesnwirt Anton Roiderer, Moderatorin Carolin Reiber, u.v.a.m

Fotogalerie Salvatorprobe Nockherberg 2011, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie Salvatorprobe Nockherberg 2011, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, (©Fotos: Ingrid Grossmann)

Wie im Vorjahr beginnt das Politspektakel um 19.00 Uhr und wurde vom Bayerischen Fernsehen live übertragen.

Die Verschiebung auf den Vorabend des üblichen Donnerstag-Vormittag Termines hatte sich im vergangenen Jahren ausgezahlt: mit 40 Prozent Einschaltquote in München, mehr als zwei Millionen Zuschauer bundesweit.

So können die Promis endlich einmal aussitzen, ohne gleich wieder in ihre Ministerien zurück zu müssen.

Traditionell wird dem Landesfürst der erste Schluck Salvator mit folgendem Trinkspruch gereicht: "Salve, paterpatriae! Bibas, princeps optime!" ("Sei gegrüßt, Landesvater. Trinke, bester Fürst!"). Heute ist es der bayerische Ministerpräsident, der stets gegen Mittag beim Anstich die Rolle des "Fürsten" einnimmt.

Schon wegen dessen Anwesenheit haben nur die geladenen, schon Monate zuvor durch die Brauerei handselektierten 600 Gäste Zutritt, wenn der Berg ruft, das Fußvolk bleibt (auch) traditionell draußen.

Die lokale und landespolitische Prominenz fürchtet und sehnt sich zugleich nach diesem Termin.

Denn hier nicht derbleckt worden zu sein, bedeutet irgendwie auch, nicht besonders wichtig genommen zu werden (derbleck'n = jemanden "mehr oder weniger scherzhaft verspotten"; siehe auch Bierlexikon).

Nockherberg News 2011: flottere Musik, eine echte Miss Schweiz und wer bekommt den "Ude 2010" beim Singspiel (mehr)

Salvatorprobe 2011: A Mama schimpft halt anders! – Luise Kinseher als Bavaria derbleckt am Nockherberg 2011. Video (mehr)

Fotogalerie Salvatorprobe Nockherberg 2011, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie Salvatorprobe Nockherberg 2011, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, (©Fotos: Ingrid Grossmann)

FilmSalvatorprobe 2011 @ Nockherberg – Videos zur Starkbierprobe am 23.03.2011 (mehr)

Salvatorprobe 2013: Marcus H. Rosenmüller und Thomas Lienenlüke sind das neue Singspielteam (mehr)

Radio und TV Sendungen vom Nockherberg Starkbieranstich 2011 (mehr)

MS

Anzeige



>
Salvatorprobe (Foto: Martin Schmitz)

Nockherberg News 2011: flottere Musik, eine echte Miss Schweiz und wer bekommt den "Ude 2010" beim Singspiel (mehr)

Fotogalerie von der Salvatorprobe 2010 - Singspiel Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, (Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie von der Salvatorprobe 2010 - Singspiel Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, (Fotos: Ingrid Grossmann)
Fotogalerie von der Salvatorprobe 2010 - Derbleckn Teil 1, 2, (Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie von der Salvatorprobe 2010 - Derbleckn Teil 1, 2, (Fotos: Ingrid Grossmann)
Fotogalerie von der Salvatorprobe 2010 - Gäste Teil 1, 2, 3, 4, 5, (Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie von der Salvatorprobe 2010 - Gäste Teil 1, 2, 3, (Fotos: Ingrid Grossmann)

Zurück zum Vorjahr 2008:

Das Singspiel 2009 inszeniert wieder Eva Demmelhuber. Holger Paetz und Uli Bauer verfassen das Drehbuch. Bei uns auf ganz-muenchen.de fanden sie wie gewohnt Fotos, Videos und Hintergrund Infos (mehr)

2009: Fotogalerie A: Salvator Probe, Fastenrede und Singspiel, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 , 8, 9 , 10, 11, 12, 13, (©Fotos: Martin Schmitz)
2009: Fotogalerie B: Salvator Probe, Fastenrede und Singspiel, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, (©Fotos: Ingrid Grossmann)

Rückblick: Salvatorprobe 2008 (mehr)
Salvatorprobe 2008: Politiker derbleck'n Michael Lerchenberg feierte am 21.02.2008 als "Bruder Barnabas" ein Comeback (mehr)
Im Anschluß an die Salvatorprobe 2008: Hohe Ehrung für Karl-Heinz Knoll - Münchner Festring Präsident und Brauer-Chef erhält Verdienstorden (mehr)
2008: Fotogalerie A: Salvator Probe, Fastenrede und Singspiel, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 , 8, 9 , 10, 11, (©Fotos: Martin Schmitz)
2008: Fotogalerie B: Salvator Probe, Fastenrede und Singspiel, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 (©Fotos: Ingrid Grossmann)
Mehr Zitate und deren Adressaten finden sie hier - die stärksten Sprüche 2008 vom Nockherberg (weiter)

Salvatorprobe 2007: "Staatszirkus Nockherberg" (mehr)

2007: Fotogalerie A: A: Salvator Probe, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 (©Fotos: Martin Schmitz)
2007: Fotogalerie A: B: Salvator Probe, Fastenrede und Singspiel, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, (©Fotos: Ingrid Grossmann)

Bericht und Zitat-Highlights 2006 (mehr)
Rückblick: Fotogalerie "Trauminsel Nockherberg" 2006, Teil 1, 2, 3, 4, 5.

Rückblick auf 2004 / 2005:

Fotogalerie von der Salvator-Probe 2005, Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Teil 5, Teil 6.

Die Aufzeichnung mit den Höhepunkten ist dann für alle am folgenden Sonntagabend (6.03.2005, 19.00-20.45 Uhr) im Bayerischen Fernsehen zu sehen und sorgt dort wie gewöhnlich für Top-Einschaltquoten (2002: Einschaltquote der ersten Ausstrahlung am Sonntag: 40,5% (VJ.: 41,3%) bzw. 1,9 (VJ.:1.87) Mio. Zuschauer in Bayern, sogar 2,51 (VJ.: 2.7) Mio. bundesweit..).

Bericht und Zitat-Highlights 2005 (mehr)
Fotogalerie von der Salvator-Probe 2005 Tatort Nockherberg Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Teil 5, Teil 6.

Wie immer dabei waren natürlich bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber und KarinStoiber, nebst weiteren Kabinettmitgliedern und Münchens OB Christian Ude, als Bruno Jonas "Bruder Barnabas" zum Auftakt seine Bußpredigt hielt und anschließend im Singspiel unter dem Motto "Höhenrausch am Nockherberg" das "auf-den-Arm-nehmen" nicht minder pointiert, nur eben musikalisch, fortgesetzt wurde.

Salvatorprobe 2004 bei Paulaner: Die Gäste beim "Höhenrausch am Nockherberg",
Impressionen Starkbierprobe 2004, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6


Salvatorprobe 2011: A Mama schimpft halt anders! – Luise Kinseher als Bavaria derbleckt am Nockherberg 2011 (mehr)
LINKS:
Beiträge zum Thema Starkbier: Startseite Starkbier-Special
Fonsi's Starkbier Anstich 2012 im Löwenbräukeller am 23.02.2012 mit Willy Michl, Michael Altinger und den Zwoa Zwiesler Zwillingen läutet die Triumphator Starkbierzeit ein (mehr)
Triumphator Starkbierfest der Damischen Ritter am 14.03.2012 mit prominenter Unterstützung von Lisa Fitz (mehr)
Salvatorprobe 2012 bei Paulaner: Politiker derbleckn (Salvatoranstich 07.03.2012) Starkbierzeit auf dem Nockherberg dann ab 09.-25.03.2012
Augustiner (Maximator) vom 23.02.-05.04.2012, Aviator im Airbräu ab 22.02.2012

Stichwort: Starkbierausschank - andere Starkbierstätten: noch mehr -Ator - Bierlexikon
Starkbiersorten von A-Z
Salvatorprobe in Hörfunk und Fernsehen des Bayerischen Rundfunks - die Sendungen im Einzelnen (mehr)

Archiv:
Fürstenfelder Salvator - Starkbierfest am 01.04.2011 im Forum Fürstenfeldbruck (mehr)
Salvatorprobe 2008: "Tankstelle Nockherberg" (mehr)
Fotogalerie A: Salvator Probe, Fastenrede und Singspiel 2008, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 , 8, 9 , 10, 11, (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie B: Salvator Probe, Fastenrede und Singspiel 2008, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 (©Fotos: Ingrid Grossmann)
Salvatorprobe 2007: "Staatszirkus Nockherberg" (mehr)
Fotogalerie A: Salvator Probe 2007, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie B: Salvator Probe, Fastenrede und Singspiel 2007, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, (©Fotos: Ingrid Grossmann)
FotogalerieSalvator-Probe 2005 "Tatort Nockherberg" Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Teil 5, Teil 6.
Salvatorprobe 2004 bei Paulaner:
Politiker derbleckn (Salvatoranstich) - Nockherberg -
Gäste beim "Höhenrausch am Nockherberg", Impressionen Starkbierprobe 2004, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6
- "Wahrlich.." zum Triumphator Anstich am 6.3.2003 (weiter) -
Bilder vom Anstich im Löwenbräukeller 2003


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: