www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Triumphator Starkbierprobe 2005 - Das Starkbierfest der Damischen Ritter mit Anstich und Eröffnung der Starkbierzeit im Löwenbräukeller (Archiv)
Starkbierzeit im Löwenbräukeller bis zum 19.03.2016 - der Triumphator ist da

Triumphator Antich 2005 durch Ottfried Fischer)
Ottfried Fischer durfte 2005 das erste Faß anzapfen
Löwenbräu Vorstand Knoll, Triumphator Matthias Pleis, Ottfried Fischer (Foto: MartiN Schmitz)
Löwenbräu Vorstand Knoll, Triumphator Matthias Pleis, Ottfried Fischer
Singspiel "Buga 2005"(Foto: Martin Schmitz)
Singspiel "Buga 2005"
Frauenturm Gespräche (Foto: Martin Schmitz)
Frauenturm Gespräche
Kabarettist Christian Springer als "Fonsi" (Foto: Martin Schmitz)



Alle Fotos: Martin Schmitz 2005
Nach einem guten Start ins neue Jahr mit dem "Ball der damischen Ritter" und dem Kinderfaschingsball "Am Hofe des Herzog Kasimir starten die Freunde von der "Geselligen Vereinigung Turmfalken e.V.", besser bekannt unter dem Begriff "Die Damischen Ritter" am 10,02.2005 in die Fastenzeit.

Beheimatet im Turmzimmer des Löwenbräukellers lassen sie es sich alljährlich nicht nehmen, in guter Kooperation mit der Brauerei und dem Löwenbräukeller im Rahmen ihres "Starkbierfest der Damischen Ritter" mit dem Anzapfen eines Triumphator-Fasses auch offiziell den Termin zum Beginn der Münchner Starkbierzeit zu setzen. 1951 rief die Löwenbrauerei als Pendant zum Nockherberg ihren eigenen, offiziellen Starkbieranstich ins Leben, die Triumphator Starkbierprobe.

Der Anstich bei Löwenbräu unterscheidet sich von dem am Nockherberg wie der Tag von der Nacht. Im wahrsten Sinne des Wortes.

Der Paulaner Anstich am Nockherberg erfolgt traditionell gegen Mittag. Bei den Nockherberg Gästen stellt sich regelmäßig vor allem die K-Frage (Kommt er oder Kommt er nicht), alle Gäste werden zudem bei Freibier und -speisung mit satirischen Spitzen bei Laune gehalten.

Bei Löwenbräu hingegen kommt man erst zu Beginn der Nacht zur Sache. Geladen wird niemand. Für Eintritt, Speis und Trank kommt ein jeder finanziell selbst auf. Bewußter Starkbier trinken?

Von der Prominenz der Spaten- und Löwenbräu Wirte muß sich niemand lange bitten lassen. Auch die politische Prominenz der Landeshauptstadt ist immer wieder gerne vor Ort vertreten.

Wenngleich 2005 nach einem derartig kurzen Fasching und guten Schneeverhältnissen doch etliche eine Auszeit nahmen und nicht im ansonsten ausverkauften Löwenbräukeller den Anstich und das Programm zelebrierten.

Wiesnwirt Edi Reinbold (Franziskaner) saß im Saal, die Stadt vertrat der Fraktionschef und SPD Stadtrat Schmidt. Mit dabei natürlich Löwenbräu Vorstand Knoll, Narrhalla Präsident Kreuzer und viele andere mehr, die 2005 den Triumphator nebst dem unterhaltsamen Programm genossen. Wir haben wieder viele aktuelle Fotos für Sie gemacht , Fotogalerie Teil 1, Teil 2, Teil 3 (Durch Klicken auf die Voransichten kommen sie auf die großen Fotos)

Nach Begrüßung durch Walter Lindermeier und Einzug hatte sich der Chor der Turmfalken dieses Jahr das Thema "Buga 2005" ausgeguckt und zu einem Singspiel verarbeitet.

Sketche und Gesangsdarbietungen mit eigenem "Triumphator" - dargestellt von Matthias Pleis - begeistern seit Jahren das treue Publikum

Höhepunkt wie immer ist das "Frauenturm-Gespräch". Die beiden vorübergehend zum Gespräch erwachten Türme der Frauenkirche Xaverius und Ambrosius sinnieren dabei über allerlei Gegenwartsthemen. Heute wie früher ist niemand davor sicher, von den beiden mit geschliffenem Wort und bissigem Humor "derbleckt" zu werden. Die welschen Hauben der Frauenkirche werden vom Duo Walter Lindermeier und Dr. Ossi Meckel dargestellt, die das Publikum immer wieder zu Beifallstürmen hinreißen.

Bei ihnen ging das Derbleck'n querbeet über Show, Politik und Sport zur Gaudi der Zuschauer.

Die Gruppe "Sauglockngläut" und die Swingboarischen unterhielten zwischen den einzelnen Programmteilen das Publikum.

Beim Auftritt der "Miller Girls" des Balletts Heide Tost fliegen anschließend erneut die langen Beine ihrer Tänzerinnen.

Starkbierzeit - Triumpahtor Anstich 2006 (weiter)
Starkbierzeit / Triumphator im Löwenbräukeller 2005 (weiter)

Rückblick/Archiv:
All dies können Sie hier auf ganz-muenchen.de wie jedes Jahr auf vielen Bilder betrachten:
Fotos vom Starkbierfest der Turmfalken 2005 Fotogalerie Teil 1, Teil 2, Teil 3 (Durch Klicken auf die Voransichten kommen sie auf die großen Fotos)
Fotos vom Starkbierfest der Turmfalken 2004, Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Teil 5
Fotos vom Triumphator Anstich 2003 Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Teil 5, Teil 6. Weitere folgen
"Wahrlich..." Bericht und Hintergrund zum Triumphator-Anstich 2003 (weiter)

Der Schlachtruf der Damischen Ritter lautet "Om mei, Oh mei, Oh mei...!"

©Bilder/Text: Martin Schmitz

powered by: www.shops-muenchen.de / www.gut-einkaufen-in-muenchen.de
Starkbierzeit 2010 im Löwenbräukeller
vom ab 26.02.2010
Einlass: ab 17 Uhr,
Karten / Reservierung:
Tel.: 089 / 52 42 44
Fax: 089 / 52 89 33
www.loewenbraeukeller.com


MVG: U1, Tram Stiglmaierplatz

Buga 2005 war das Thema der Turmfalken zum Triumphator Anstich 2005

Bilder / Text: Martin Schmitz

LINKS:
Beiträge zum Thema Starkbier: Startseite Starkbier-Special
Starkbier Anstich mit Christian Springer 2017 im Löwenbräukeller am 09.03.2017 läutet hier die Triumphator Starkbierzeit ein - 10.03.-08.04.2017 (mehr)
Salvatorprobe 2017 bei Paulaner: Politiker derbleckn (Salvatoranstich 08.03.2017) Starkbierzeit auf dem Nockherberg dann ab 10.03.-02.04.2017

Augustiner (Maximator) vom 04.03.-08.04,2017, Aviator im Airbräu ab 01.03.2017

Stichwort: Starkbierausschank - andere Starkbierstätten: noch mehr -Ator - Bierlexikon
Starkbiersorten von A-Z
Salvatorprobe in Hörfunk und Fernsehen des Bayerischen Rundfunks - die Sendungen im Einzelnen (mehr)

Archiv:
Fürstenfelder Salvator - Starkbierfest am 01.04.2011 im Forum Fürstenfeldbruck (mehr)
Salvatorprobe 2008: "Tankstelle Nockherberg" (mehr)
Salvatorprobe 2007: "Staatszirkus Nockherberg" (mehr)
FotogalerieSalvator-Probe 2005 "Tatort Nockherberg" Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Teil 5, Teil 6.

Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Rückblick: neue Restaurants und Gastro Events 2005 (mehr), 2006 (mehr), 2007 (mehr), 2008 (mehr), 2009 (mehr), 2010 (mehr), 2011 (mehr), 2012 (mehr), 2013 (mehr) und 2014 (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de -
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
In Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at


Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de