www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



19. Paulaner Künstlerkrug 2011 von Loomit erntete viel Lob bei der Vorstellung

Das Motiv von Loomit ziert den 19. Künstlerkrug 2011

Peter Pongratz, Dr. Gabriele Weishäupl, Arabella Pongratz

Axel Steinfatt, Alexandra Schörghuber


©Fotos: Ingrid Grossmann

Seit 1993 gibt die Paulaner Brauerei jedes Jahr einen hochwertigen Sonderkrug heraus, der von einem Münchner Künstler gestaltet und von der Firma Rosenthal in streng limitierter Auflage gefertigt wird.

Auch 2011 wird die exklusive Serie um einen weiteren Paulaner Künstlerkrug ergänzt.

Und zum ersten Mal ist das Original nicht auf einer Leinwand entstanden, sondern ziert die Rückwand des Eiswerks der Paulaner Brauerei. Der bekannteste deutsche "Sprayer" LOOMIT hat seine Idee des Paulaner Logos in ein Graffiti umgesetzt.

Mathias Köhler , geb. am 20.6.1968 in Celle . Seit er mit fünfzehn Jahren anfing sein Pseudonym  LOOMIT, erst in den Strassen Münchens mit Sprühdose, später weltweit mit allem möglichen Techniken an Wände zu malen , hatte die bayrische Lüftl- und Kirchenmalerei  einen großen Einfluss auf ihn . So entstanden schneebedeckte Alpenlandschaften in Sao Paulo  und Lederhosen tragende Kühe in Shang Hai -Graffiti aus Bayern .


FilmVideo: Loomit gestaltete den Paulaner Künstlerkrug 2011

Ein Graffiti, direkt vor der Aussichtsplattform vom Nockherberg, komponiert aus dem Paulaner Emblem, eingebettet in Voralpenlandschaft, Rauten, Hopfen und Gerste, ist natürlich der einzige Weg, dem charakteristischem Logo, das mir schon oft auf meinen weiten Reisen begegnet ist, Tribut zu zollen.“, ließ Loomit ausrichten, der aktuell in Indien weilt, wo er einige im Zeitalter preiswert gedruckter Großplakate auch dort nicht mehr so gefragten Kinoplakatkünstler auf Graffitti umschult, wie er uns kürzlich erzählte.

Mit Paulaner verbinden ihn mehrere Sachen: zum einen wohnt Loomit gleich in der Nachbarschaft, sein täglicher Arbeitsweg führt ihn an der Brauerei vorbei, zum anderen, da er dem Logo nicht entkommen könne, selbst an exotischen Orten in China hat er das Logo schon gesehen, die Tatsache, dass er sich im Logo mit dem Bruder Barnabas auch selbst in Denkmal schaffen konnte "was ich natürlich auch dreisterweise gleich gemacht habe", zudem das unübliche Procedere, nicht auf der Leinwand sondern gleich vor der Münchner Skyline auf die Mauer zu malen, das alles reizte ihn schon.

Zur Päsentation des alljährlich nur in einer Auflage von 400 Stück aufgelegten Kruges tanzte die "Red Bull Flying Bach" Breakdance Formation vor den circa 150 geladenen Gästen und Brauereivertretern, wie Schörghuber Konzernchefin Alexandra Schörghuber, Münchens Tourismuschefin Dr. Gabriele Weißhäupl, Wiesn-Stadtrat Helmut Schmid, Dirndl-Designerin Lola Paltinger, Trachten-Angermaier Chef Dr. Axel Munz, der ehemalige Paulaner Geschäftsführer Peter Kreuzpaintner und natürlich auch der jetztige Paulaner Chef Andreas Steinfatt, der die Idee zum aktuellen Krug von seiner Marketingchefin Birgit Zacher übernommen hatte.

Fotogalerie: Vorstellung des 19. Paulanerkrug 2011, Teil 1, 2, 3, (@Fotos: Ingrid Grossmann)


Rückblick: Paulaner Künstlerkrug 2005 von Ouint Buchholz (mehr)
Rückblick: Paulaner Künstlerkrug 2004 von Karl Brecheis (mehr)

Anzeige:






Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Rückblick: neue Restaurants und Gastro Events 2005 (mehr), 2006 (mehr), 2007 (mehr), 2008 (mehr), 2009 (mehr), 2010 (mehr), 2011 (mehr), 2012 (mehr), 2013 (mehr) und 2014 (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: