www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion





m-park / Münchens großes Nightlife Areal (Archiv)

Auf dem Gelände des ehemaligen Kaufhofzentrallagers in der Landsbergerstrasse 169-175 entstand 2003 auf 2 Stockwerken ein riesiges NIGHTLIFE AREAL – das 4004!

4 Mio Euro wurden 2003 investiert, das 4004 ließ es hier zwischen Dezember 2003 und Frühjahr 2007 krachen, nach Umbau und erneuten Millioneninvestitionen durfte das Areal am 9./10.03.2007 als m-park wieder auferstehen.

Mit dem etwas in der Größe reduzierten neuen M-Park sollte ein Nightlife-Areal erschaffen werden, welches sowohl von Musik, Preis / Leistung und Ambiente den Puls der heutigen Zeit trifft. Maximaler Partyspaß zu vernünftigen Preisen ist die Devise.

Der M-Park setzt wieder neue, innovative und einzigartige Maßstäbe in Design, Ambiente und Größe.

Den Besucher erwarten 3 verschiedene Clubs / Diskotheken mit insgesamt 11 Bars, an denen ihnen freundliches und schnelles Barpersonal sämtliche Wünsche zu erfüllen sucht, die mit Getränken zu tun haben.

Besondere Attraktionen sind das Zentral Foyer, die 3 verschiedenen Clubbereiche und die 4 Lounges mit ca. 400 Sitzplätzen. Die Fertigstellung kostete ca. 1 Mio. Euro. Es wurden keine Kosten gespart, um den Gästen ein für München einzigartiges Nightlife-Areal zu erschaffen.

Ob Main Hall, The Lodge oder Soul Suite, jede Area hat ihre eigene Musik, ihr eigenes unverwechselbares Flair und Charisma, so dass für jeden Geschmack das Richtige dabei ist. Sämtliche Clubs sind unter einem Dach zu einem Eintrittspreis für die Gäste zugänglich.

Der M-Park bleibt mit einer Größe von über 3.000 qm Süddeutschlands größte Diskothek.

Das Zentral Foyer

Das 800 qm große Zentralfoyer ist der Dreh- und Angelpunkt des M-Parks, von dem Ihr jeden Club direkt ansteuern könnt. Mitten im Foyer finden sie eine 300 qm große erhöhte Ruheinsel, errichtet aus natürlichen Materialien wie Stein, Holz & Leder mit einer Cocktailbar und 200 Sitzplätzen im Lounge-Charakter.

Main Hall

Mit ca. 1.000 qm ist die Main Hall die größte Halle des M-Parks. Hier laufen die derzeit angesagtesten Hits sowie zeitlose Klassiker aus allen Musikbereichen. In der Main-Hall können sie im alten Industrie-Stil zwischen mediterranem Bruchstein tanzen und in zwei Lounges auf Ledersofas gemütlich Platz nehmen und ihren Drink genießen. Wer möchte, kann sich seinen Lieblingsplatz auch im voraus gegen einem Mindestumsatz reservieren.

The Lodge

Der Feier-Club im M-Park auf 350 qm. Im einzigartigen afrikanischen Style können sie hier zwischen Zebras, Voodoo Masken und Tigerfellen das Tanzbein schwingen. Musikalisch variiert hier die Musik je nach Öffnungstag zwischen, House/ Elektro & Party / Rock.

Soul Suite

Der abgefahrene Club-Bereich des M-Parks erstreckt sich über 5 verschiedene Ebenen auf eine Größe von 500 qm. Durch die runde Bauweise und die vielen Ebenen wird hier ein Arenaeffekt erzeugt, der diesen Club zu einem wahren Hexenkessel werden lässt. Wer nicht grooved, der chilled auf den vielen Ledersitzgruppen oder holt sich seinen Drink an einer der 3 Bars. Musikalisch steht dieser Club unter dem Zeichen von Black Musik.

Der M-Park hat jeden Freitag und Samstag sowie an Tagen vor Feiertagen ab 22 Uhr geöffnet. Der Einlass ist ab 18 Jahren, bitte den Ausweis nicht vergessen.

Die Eintrittspreise:
Bis 23.00 Uhr € 5,- || Ab 23.00 Uhr € 6,50
Studenten mit Ausweis € 5,- (die ganze Nacht)

Anzeige




Anfahrt:

Mit dem Auto vom mittleren Ring die Landsbergerstrasse. ca. eine Min Stadauswärts, 100 m nach der Unterführung auf der Linke Seite. Durch das eigene Parkhaus (mit über 800 Parkplätzen) kann dem Besucher ein für München ungewohnter Anreisekomfort geboten werden.


MVG/MVV Tram 18/19 Barthstr, dann 2-3 Minuten zu Fuß. U 4/5 Westendstr, dann zu Fuß ca. 10 Min. S-Bahn Donnersberger Brücke, von dort aus per kostenlosem m-park Shuttle Bus


m-park
Landsbergerstrasse 169-175
80538 München
Tel. 089.52388805
Fax 089.57878883
Platz Reservierung unter 0171.1548038
Web: www.m-park.tv

Andere Clubs:
P1 Club (mehr)
H-e-a-r-t in der Alte Börse (mehr)
Neuraum im Z.O.B. @ Hackerbrücke (mehr)
8 Seasons in der Isarpost (mehr)
Pacha am Maximiliansplatz (mehr)
Klangwelt - Masse doch Klasse (mehr)
baSH Club Night in der Maximilianstr (mehr)
backstage seit über 20 Jahren (mehr)
Barysphaer Foodclub - Soulfood & Chillout (mehr)
Crowns Club - eine Krone des Nachtlebens ? (mehr)
nektar - ganz in weiß (mehr)
Sugar - wieder da seit 2008 (mehr)

After Work in München - das Special (mehr)

Restaurant Vorstellungen auf ganz-muenchen.de (weiter)




Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de: