www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Angostura Rum-Karneval im Hofbräukeller am 17.06.2006
Feinster Rum und karibisches Flair erfrischten München
Angostura ludt am 17.06.2006 zum Rum Karneval in den Hofbräukeller am Wiener Platz (Foto: MartiN Schmitz)
Angostura ludt am 17.06.2006 zum Rum Karneval in den Hofbräukeller am Wiener Platz

Voll besetzt: Bar und Biergarten



©Fotos: Martin Schmitz

Destra Garcia & Atlantik
Destra Garcia & Atlantik
Maximus Dan
Maximus Dan
Angostura, Trinidad & Tobagos führender Rum-Hersteller, führt pünktlich zum Start der Fußball-WM seine Premiummarken „1919“, „Butterfly white Rum“ und „Butterfly dark Rum“ auf dem deutschen Spirituosen-Markt ein.

Eine ziemlich clevere Strategie – denn bessere Voraussetzungen könnte es für diesen Produkt-Launch kaum geben:

Ganz Deutschland befindet sich im Fußballpartyfieber und das Soca Warriors Team aus Trinidad & Tobago feiert seine große WM- Premiere.

Fehlt eigentlich nur noch das karibische Karnevals-Flair, könnte man denken. Doch auch dafür ist bestens gesorgt.

Unter dem Motto „Angostura Rum Karneval – Share the Spirit“ veranstaltete Angostura in München eine hochprozentige Karibik-Party. Mit allem was dazugehört!

München im Karnevals-Rausch

Am Nachmittag und in der Nacht vor dem Brasilien-Australien Spiel in München und zwei Tage nach dem England vs. Trinidad-Tobago Spiel im nahen Nürnberg am 17. Juni 2006 hieß es in der WM-Stadt München:

Auf zum Angostura Rum-Karneval und feiern bis tief in die Nacht! In entspannter Atmosphäre erwartete die zahlreichen Partygäste aus Trinidad & Tobago, Deutschland und der ganzen Welt karibischer Hochgenuss für alle Sinne.

Ausgeschenkt wurden feinste Angostura Rums und Signature-Cocktails wie z.B. Trinbago oder 1919 Manhattan. Natürlich zu besonders günstigen Rum-Karnevals- Preisen!

Für coole Vibrations sorgten Live-Acts der berühmten Soca-(Soul of Calypso)-Stars „Destra Garcia & Atlantik“ und „Maximus Dan“, die exklusiv aus Trinidad & Tobago eingeflogen wurden. „Maximus Dan“ performte bei seinem Auftritt auch den offiziellen Soca Warriors-Song.

Kurz: Karibik-Feeling vom Allerfeinsten, das man auf gar keinen Fall verpassen durfte!

Purer Hochgenuss aus Trinidad & Tobago – in vier exquisiten Sorten

Wenn es um „True Rum from Trinidad & Tobago“ geht, geraten echte Genießer ins Schwärmen. Ab Juni werden die folgenden Angostura Rumsorten dann auch deutschlandweit erhältlich sein:

Der weltberühmte „1919“, der seinen Namen Fässern mit der Aufschrift 1919 verdankt, die 1932 nach einem Brand des Regierungsdepots entdeckt wurden. Dieser 8 Jahre gereifte Rum, der übrigens von Mundus Vini zum „Rum of the Year 2005“ gekürt wurde, besticht vor allem durch eine leuchtend bernsteinfarbene Robe, generöse Honig- und Haselnuss-Aromen und seinen lieblichen, gut abgerundeten Geschmack. Dazu gesellt sich die Angostura Butterfly Collection – bestehend aus einem 3 Jahre alten “Butterfly white Rum” und einem 7 Jahre gelagerten “Butterfly dark Rum”.

Beides ebenfalls sehr exquisite Tropfen. Und last but not least der 12 Jahre gelagerte Spitzen-Rum „1824“, der nach dem Gründungsjahr von Angostura benannt ist (als limitierte Auflage). Alle Angostura Premium-Rums haben eines gemeinsam: Sie sind nicht nur pur ein edler Hochgenuss, sondern eignen sich auch hervorragend für erfrischende Mischgetränke.

Hochprozentige Informationen rund um Angostura

München, 17. Juni ab 12.00 Uhr im Biergarten des Hofbräukeller am Wiener Platz. Der Eintritt für die Party ist kostenfrei. Weitere Infos gibt es auch unter www.angostura.com/WC_2006_events2.htm

Night before Brazil vs Australia match; 2 days after T&T vs. England match.

Trains run regularly from Nurnberg to Munich - one hour train ride; last train leaves at midnight , first train back to Nuernberg leaves at 5 am.

Publikum, Sommer-Cocktails im "Sausalitos" unter den Arkaden, Hofbräukeller Kinderland und weitere Infos (weiter)
zurück zum Haupttext Hofbräukeller - der Biergarten am Wiener Platz (weiter)

alle Bilder: Martin Schmitz


nützliche Infos:

Sitzplätze: ca. 1.700 SB, plus 400 mit Bedienung
Biergarten: ja, mitbringen einer Brotzeit im SB-Bereich ist erlaubt
Besonderes:


Veranstaltungstermine zum vormerken: Heppel & Endlich - die kleine Musikbühne im Hofbräukeller: immer montags von 19.00-22.00 Uhr (mehr)

Hofbräukeller am Wiener Platz
Innere Wiener Straße 19
81667 München (Haidhausen)
Tel.: (089) 4599250
www.hofbraeukeller.de
Wirte: Margot und Günter Steinberg
Öffnungszeiten:  Ganzjährig (je nach Witterung) täglich 10-23 Uhr


MVG: U4, U5, Tram 19 "Max-Weber-Platz"
Tram 18 "Wiener Platz", S-Bahn Rosenheimer Platz Ausgang Gasteig

Weiter zum Biergarten Special (Foto: Martin Schmitz)
Weiter zum Biergarten Special

AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
München rollt: Das Blade-Night Special (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (mehr)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


GoogleBenutzerdefinierte Suche @ganz-muenchen.de:

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de -

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de