www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion





München startet Volunteer-Programm für die WM 2006:
Freiwillige für Fan- und Gästebetreuung ab Juni im Einsatz

Einzug der Munich Volunteers (Foto: Nathalie Tandler)

Einzug der Munich Volunteers (Foto: Nathalie Tandler)

Einzug der Munich Volunteers (Foto: Nathalie Tandler)
Einzug der Munich Volunteers
Hep Monatseder begrüsste die Munich Volunteers am 1.6.2006 (Foto: Nathalie Tandler)
Hep Monatseder begrüsste die Munich Volunteers am 1.6.2006
Vorstellung von Ideen zum Munich Volunteers Outfits durch Designerinnen im 1. Ausbildungsjahr des Altelier La Silhouette (Foto: Martin Schmitz)
Vorstellung von Ideen zum Munich Volunteers Outfits durch Designerinnen im 1. Ausbildungsjahr des Altelier La Silhouette
Menaja & Rupa. Motto: Keep on smiling (Foto: MartiN Schmitz)
Menaja & Rupa. Motto: Keep on smiling
Jolie & Liya. Motto: Sportgirl meets Sportboy and Friends (Foto: martiN Schmitz)
Jolie & Liya. Motto: Sportgirl meets Sportboy and Friends
Mounia &  Hossai Motto: "Peace & Relaxation" (Foto: Martin Schmitz)
Mounia & Hossai. Motto: "Peace & Relaxation"

©alle Fotos: Martin Schmitz, Nathalie Tandler
„Freunde fragen Freunde – Freunde helfen Freunden”. Unter diesem Motto suchte das Stadtjugendamt im Sozialreferat 500 junge Menschen, die den Gästen aus aller Welt während der Fußball-WM 2006 helfen, sich in München zurechtzufinden und Tipps zum Freizeit- und Kulturprogramm geben.

Organisiert wird das Volunteer-Programm vom Stadtjugendamt in Kooperation mit dem Referat für Arbeit und Wirtschaft und vielen Partnern der Münchner Jugend- und Kulturarbeit.

Bürgermeister Hep Monatseder empfing am 1. Juni 2006 in München 360 Munich-Volunteers, die sich an diesem Tag mit einem großen Umzug der Öffentlichkeit präsentieren. Weitere Fotos folgen..

Voraussetzung

Die 500 freiwilligen Helfer der Kampagne „Freunde fragen Freunde – Freunde helfen Freunden” sind während der WM als mobile Info-Points an zentralen Stellen der Stadt wie Flughafen, Bahnhöfe oder an Einfallstraßen sowie bei den Veranstaltungen des WM-Rahmenprogramms unterwegs und stehen den WM-Touristen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Gesucht wurden weltoffene Jugendliche mit Sprachkenntnissen der Nationen, die bei der WM mit dabei sind. Junge, in München lebende Italiener, Franzosen oder Engländer könnten zum Beispiel ihre Landsleute in ihrer Landessprache empfangen.

Die freiwilligen Helfer werden von der Stadt mit einheitlicher Kleidung ausgestattet. Angefertigt wird das Munich-Volunteers-Outfit in Kooperation mit dem Atelier „La Silhouette (Trägerverein Junge Frauen und Beruf e.V., Pariser Str. 13, 81667 München), einem multikulturellen Ausbildungsbetrieb für das Schneiderhandwerk.

Bis Ende November 2005 konnten sich junge Münchnerinnen und Münchner zwischen 16 und 26 Jahren bewerben. Sie sollten mindestens eine offizielle FIFA-WM-Sprache beherrschen. Dazu gehören Deutsch, Französisch, Englisch und Spanisch. Der Einsatz kann selbst gewählt werden, auch nur am Wochenende abends oder am Nachmittag.

Vorbereitung

Alle Volunteers wurden für ihre Aufgaben ausführlich und professionell geschult.

Im November 2005 startete eine Grundschulung zusammen mit den Kooperationspartnern Jugendinformationszentrum, Infofon, Input oder mit dem Präventionszentrum des Referates für Gesundheit und Umwelt.

Aufgaben

Die Munich Volunteers unterstützen das Jugend-Begleitprogramm mit Radio- und Fernseh-Projekten für eine alternative WM-Berichterstattung, Kultur- und Sport-Events für junge Gäste, Jugend-Gäste-Camps, Fanbotschaften und vieles mehr.

Der Referent für Arbeit und Wirtschaft, Dr. Reinhard Wieczorek: „Damit sich die Gäste in München wohlfühlen, gehen wir aktiv auf sie zu und bieten ihnen persönlichen Kontakt an. Wir versorgen sie mit Informationen rund um die WM, das Fan Fest im Olympiapark und die vielen hochkarätigen Veranstaltungen, die den Sommer 2006 in München zu einem unvergesslichen Erlebnis machen werden. Die Stadt nutzt die WM für die Realisierung sozialer Projekte und denkt dabei auch an Bevölkerungsgruppen, die sich kein Stadionticket oder teure Hotelübernachtungen leisten können.

Das Freiwilligenprogramm oder die Jugendübernachtungscamps sind ein Teil dieses sozialen Engagements.

Munich Volunteers unterstützen den Weltkuchentag 2006

Unter dem Motto „Backen für Bildung” unterstützen die vom Sozialreferat engagierten Munich-Volunteers mit 40 freiwilligen Helfern den Weltkuchentag 2006 am 3. Juni. Ziel ist, die weltweit ungleiche Verteilung von Ausbildungschancen zu verringern. Die von Studierenden, Auszubildenden und Schülern ehrenamtlich organisierte Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Christian Ude.

Die Benefizveranstaltung findet im Rahmen des Jugendbegleitprogramms der Stadt München zur Fußball WM 2006 statt. Durch den Verkauf von Kaffee und Kuchen werden Spenden gesammelt, die dann geschlossen in Hilfsprojekte fließen. Finanziert wird die Initiative über Sponsoren. Zahlreiche Münchner Unternehmen haben bereits ihre Unterstützung zugesagt, es werden aber weiterhin Geldgeber gesucht.

Stellvertretend für die fünf Kontinente der Welt werden in der Innenstadt Münchens fünf Cafés aufgebaut. Mit dem Erlös der einzelnen Cafés wird jeweils ein ausbildungsförderndes Hilfsprojekt unterstützt. Die Munich-Volunteers helfen bei dem Aufbau der Stände, dem Verkauf und dem Sammeln der Spenden.

Jedes Café wird seinem Kontinent entsprechend dekoriert und bietet ein spezifisches Rahmenprogramm, das dem Verständnis und dem Kennenlernen der anderen Kulturen dienen soll. Ein sechstes Café ist als Weltcafé Schauplatz verschiedener größerer Veranstaltungen wie der Präsentation eines drei Meter großen Weltkuchens und der Eröffnungsveranstaltung mit Grußworten von Bürgermeisterin Christine Strobl um 11 Uhr.

01.-11.06.2006 International Streetfootball League von buntkicktgut (mehr)
Fussball WM 2006 – Der Ball rollt....und auch sonst ist einiges in München geboten (mehr)
München Informationen bei der Fussball WM 2006 WM-Infoplattform „City Info” am Marienhof hinter dem Münchner Rathaus (mehr)
Besonderheiten zur Fussball WM 2006 Ladenschluss. Lärmschutz und mehr (mehr)
Die Costa Rica Arena - Erlebe Costa Rica! im Forum am Deutschen Museum bis 11.06. Mit dabei: TV-Starkoch, Livemusik und mehr... (mehr)
FIFA-WM 2006 am Sonntag, 18 Juni 2006, RTL sendet live aus München - mit einmaligem Sendekonzept (Stadion, Seehaus und Marienplatz) (mehr)

powered by: www.shops-muenchen.de

Open-Air Konzert „3 Orchester und Stars“ mit Placido Domingo am 6. Juni 2006 im Olympiastadion München (mehr
Bürgerinformation zur FIFA WM 2006™ - der „Fußballsommer 2006“-Infobus rollt durch München (mehr)
Thomas Gottschalk und Roque Santa Cruz gaben den Startschuss in München Kick-Off der Fifa WM 2006 Volunteers in München am 25.03.2006 (mehr)
FIFA WM 2005 zum anfassen: Zweiter Offizieller FIFA WM 2006 TM Shop bei Karstadt in München eröffnet (mehr
21.10.2004: Beleuchtungstest stellt alles in den Schatten. Ein ganz besonderer Tag für die Münchner Allianz Arena (mehr)
Fußball WM 2006 - Alle WM-Spiele im Überblick (mehr)
Bis 31.07.2005 Gewinnspiel zu Erinnerungen an die Fußball-WM 1974 (mehr)
Hauptbahnhof fit für die Fussball WM 2006. Neue Anzeigendisplays & „Welcome Desk“ (mehr)


Fußball-WM 2006: Live-Übertragung der WM-Spiele gesichert: Vier Wochen Fan Fest und „Public Viewing” im Olympiapark (mehr)
WM 2006 in der Innenstadt - Kick-Off Party von DO & CO. 1 : 0 für München - Heimspiel für die Praterinsel (mehr)



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Google
  Web www.ganz-muenchen.de




| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2015

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de / gut-einkaufen-in-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-berlin.de