www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion





International Streetfootball League von buntkicktgut
Auf dem Münchner Odeonsplatz und Marienhof vom 01.-11.06.2006

International Streetfootball League von buntkicktgut Auf dem Münchner Odeonsplatz und Marienhof  (Fotos: Nathalie Tandler)

International Streetfootball League von buntkicktgut Auf dem Münchner Odeonsplatz und Marienhof  (Fotos: Nathalie Tandler)

International Streetfootball League von buntkicktgut Auf dem Münchner Odeonsplatz und Marienhof  (Fotos: Nathalie Tandler)

International Streetfootball League von buntkicktgut Auf dem Münchner Odeonsplatz und Marienhof  (Fotos: Nathalie Tandler)
©Fotos: Nathalie Tandler
Im Zeichen des Straßenfußballs steht Münchens Zentrum vom 1. bis 11. Juni 2006. An der International Streetfootball League von buntkicktgut nehmen 56 Teams aus der ganzen Welt teil.

Sie kommen aus Dortmund, Hamburg, Stuttgart, Duisburg, Nürnberg, Köln, Peiting, Bern, Basel, Subotica, Sarajewo, Maribor, Antequera, London, Bukarest, Yaounde/Kamerun, Harare/Zimbabwe, Kashmir, Peking, Cincinatti, Kiew und anderen Orten.

Auf dem Odeonsplatz und dem Marienhof kicken damit über 500 Jugendlichen um den Pokal der International Streetfootball League im Rahmenprogramm der Stadt München zur WM 2006.

Vom 1. bis 7. Juni 2006 treten die U17- und U22-Mannschaften auf zwei Courts auf dem Odeonsplatz gegeneinander an.

Der Centercourt auf dem Marienhof wird durchgängig vom 1. bis 11. Juni bespielt. Das Turnier wird täglich zwischen 10.00 Uhr und 18.30 Uhr ausgetragen.

Das Achtelfinale findet am 8. und 9. Juni statt, das Viertelfinale am 10. Juni und das Halbfinale sowie das Endspiel am 11. Juni jeweils auf dem Marienhof.

Die letzten Tage vor der International Streetfootball League verlaufen für bunkticktgut-Projektleiter und Mitbegründer Rüdiger Heid im Zeitraffer:

Die Verhandlungen mit einigen Sponsoren werden gerade abgeschlossen, an der Logistik des Events wird noch gefeilt, sämtliche Partner müssen über die Abläufe informiert werden.

Auch wenn all das bis ins letzte Detail stehen muss – das Wichtigste dürfen wir darüber nicht vergessen: Die Teilnehmer sollen sich bei uns wohl fühlen, Spaß haben, neue Freunde finden, unsere Welt des Straßenfußballs und München in guter Erinnerung behalten.

Wir tun unser Möglichstes, um das und damit auch den zukünftigen Austausch mit unseren Gästen zu garantieren!“.

Neben überragenden Kicker-Künsten bietet die International Streetfootball League auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

Sub Ether Radio (Independent Pop), Kanmantu (Independent Pop), The Capones (Reggae, Ska), The Scovilles (Rock), Spike, eine Rockband aus Augsburg, die den „Munich Volunteer Song“ kreiert hat, Passive Fists (Ska), Shiva Skunk (Indy Rock), OGOPO (Obergiesinger One Planet Orchester), Münchner Ruhestörung (Samba / Percussion) und Digital Orient (mulikulturelles Cross Over).

Mit von der Partie sind außerdem The Zoomers, ein Tanztheater aus Kamerun, Elvan, ein Tanzprojekt aus Augsburg sowie Javid und Javad, die deutschen Meister und europäischen Vizemeister im Hip Hop.

Nachdem Bundespräsident Horst Köhler das Achtelfinale der International Streetfootball League beehrt hatte, kündigt sich für das Viertelfinale ebenfalls prominenter Besuch an.

Am Samstag 10.06.2006 wird ab 14.30 Uhr Carlos Alberto Torres, Kapitän der brasilianischen Weltmeistermannschaft von 1970, bei der Weltmeisterschaft des Straßenfußballs zu Gast sein. Carlos spielte beim FC Santos und zusammen mit Franz Beckenbauer und Pelé bei Cosmos New York. Von Pelé wurde er in die FIFA 100 aufgenommen, einer Liste mit den 125 besten noch lebenden Fußballspielern.

Joseph Ferraro gestaltet die Eröffnungs- und Abschlussfeier am 3. beziehungsweise 11. Juni 2006.

Ferraro war unter anderem schon für die Choreographie von „The Dome“ verantwortlich und als Tänzer bei „Wetten, dass…“, „Deutscher Fernsehpreis“ und „42nd Street“ engagiert.

Am Sonntag, 11. Juni 2006, stehen nach elf spannenden Tagen im Zeichen des Straßenfußballs die Sieger der International Streetfootball League von buntkicktgut fest.

Um 16.30 Uhr und 17.30 Uhr wird das Finale in der Altersklasse Senior beziehungsweise Junior ausgetragen. Ab 18.00 Uhr wird dann auf dem Marienhof gefeiert. Ballartistik, Breakdance und Hip Hop bestimmen das Bühnenprogramm. Danach werden die Pokale an die Sieger der International Streetfootball League übergeben. Eine Abschlussparty mit einem Konzert der „Passive Fists“ rundet die erfolgreiche Veranstaltung ab. Mit dem Einzug ins Finale des Emergenza Newcomer-Wettbewerbs in der Muffat Halle haben sich „The Passive Fists“ im Münchner Raum mittlerweile als feste Größe etabliert. Der Titelsong „We Got the Goals“ zur Straßenfußballweltmeisterschaft „International Streetfootball League“ in München 2006 ist eine weitere Bestätigung für die junge und aufstrebende Band aus Weilheim.

Für Stimmung sorgt am SpielfeldrandRadio Energy München. Der Hörfunksender ist ebenso wie die Süddeutsche Zeitung und München TV Medienpartner der International Streetfootball League.

Unterstützt wird das Event von der Stiftung „Für Kinder und Jugendliche unserer Stadt“ der Stadtsparkasse München und dem Bayerischen Fußballverband, der als Kooperationspartner gewonnen werden konnte.

Schirmherr ist der weltberühmte Oliver Kahn.

Ich freue mich, dass die International Streetfootball League plangemäß realisiert wird. buntkicktgut hat ganze Arbeit geleistet, um dieses ehrgeizige Vorhaben auch in die Tat umsetzen zu können.

Es ist beachtlich, dass so viele Mannschaften aus so vielen Ländern an diesem Straßenfußball-Turnier teilnehmen. Und sie müssen ja auch untergebracht und verpflegt werden. Ich wünsche allen Teams viel Erfolg und hoffe, dass die International Streetfootball League zukunftsweisend ist.

Schließlich soll es den regulären Ligabetrieb von buntkicktgut und seinen Einsatz für interkulturelle Verständigung, Gewaltprävention und Fairness-Kompetenz noch lange nach der WM geben“, so Oliver Kahn.

International Streetfootball League
©Fotos: Nathalie Tandler


Fußball WM 2006:
Münchner Lokale mit Übertragung: Innenstadt - Ludwigsvorstadt - Isarvorstadt - Lehel (mehr)

weitere folgen

Fußball WM 2006 - Alle WM-Spiele im Überblick (mehr)
Fußball FIFA WM 2006 - Anfahrt zur Fussball WM Arena München (mehr)

Fussball WM 2006 – Der Ball rollt....und auch sonst ist einiges in München geboten (mehr)
Besonderheiten zur Fussball WM 2006 Ladenschluss. Lärmschutz und mehr (mehr)
Die Munich Volunteers - Münchens Orientierung- Beitrag zur Fussball WM (mehr)
Die Costa Rica Arena - Erlebe Costa Rica! im Forum am Deutschen Museum bis 11.06. Mit dabei: TV-Starkoch, Livemusik und mehr... (mehr)
01.-11.06.2006 International Streetfootball League von buntkicktgut (mehr)
FIFA-WM 2006 am Sonntag, 18 Juni 2006, RTL sendet live aus München - mit einmaligem Sendekonzept (Stadion, Seehaus und Marienplatz) (mehr)

powered by: www.shops-muenchen.de

Open-Air Konzert „3 Orchester und Stars“ mit Placido Domingo am 6. Juni 2006 im Olympiastadion München (mehr
Fußball-WM 2006: Live-Übertragung der WM-Spiele: Vier Wochen Fan Fest und „Public Viewing” im Olympiapark (mehr)
FIFA WM 2005 zum anfassen: Zweiter Offizieller FIFA WM 2006 TM Shop bei Karstadt in München eröffnet (mehr
Hauptbahnhof fit für die Fussball WM 2006. Neue Anzeigendisplays & „Welcome Desk“ (mehr)


WM 2006 in der Innenstadt - Kick-Off Party von DO & CO. 1 : 0 für München - Heimspiel für die Praterinsel (mehr)

21.10.2004: Beleuchtungstest stellt alles in den Schatten. Ein ganz besonderer Tag für die Münchner Allianz Arena (mehr)



Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos



Google
  Web www.ganz-muenchen.de


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2015



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de / gut-einkaufen-in-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-berlin.de